Windows 10 Home Update Installation mit mehr Optionen mit Windows 10 Mai 2019 Update

Diskutiere Windows 10 Home Update Installation mit mehr Optionen mit Windows 10 Mai 2019 Update im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Für Windows 10 Pro oder Windows 10 Enterprise Nutzer ist diese Meldung ein alter Hut, aber Windows 10 Home Nutzer werden diese kleine Änderung...
Z

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.159
Für Windows 10 Pro oder Windows 10 Enterprise Nutzer ist diese Meldung ein alter Hut, aber Windows 10 Home Nutzer werden diese kleine Änderung begrüßen, denn mit dem nächsten großen Windows 10 Mai 2019 Update sollen auch Windows 10 Home Nutzer endlich die Möglichkeit erhalten Windows 10 Updates aussetzen zu können. Alles zum Thema Windows...

Zum Artikel: Windows 10 Home Update Installation mit mehr Optionen mit Windows 10 Mai 2019 Update
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.216
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.159
Im offiziellenm Blog schreiben sie nur "pause updates for up to 35 days"... Da wurde die Stückelung nicht erwähnt. :)
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.297
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Steht etwas weiter unten im Blog

001.png
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.216
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Und steht auch in meinem Link zum Redmond Magazin.Etwas nach unten scrollen!
Und wenn man sich diesen Satz mal ganz genau betrachtet - "alle Windows 10 Nutzer,inklusive Home Nutzer ,haben die Möglichkeit,Updates für 35 Tage zu pausieren, und dann das in Klammer mit einbeizieht,so kommt sogar der Verdacht auf,dass das nun auch für alle gelten wird mit den 5x7. Also werden dann auch ProUser "degradiert"dazu.
Doch dies ist nur eine reine Kopfschussbetrachtung von mir und ohne Hintergrund,also bitte nicht zu ernst sehen.
Nicht weniger und mehr steht da geschrieben.Aber es gab vor einer Weile tatsächlich Berichte,wo genau das geschrieben stand.
Na ja,nix als Spekulationen.Klingt ja sehr unwahrscheinlich das so was passieren könnte.!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Z

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.159
Ich muss gestehen das habe ich dann wohl ausgeblendet... Warum man die eigentlich vorhandene Funktion aber auch nachträglich noch ändern muss weiß wohl nur MS selbst. Vermutlich hofft man, dass User gern man vergessen die Update-Sperre zu verlängern... ^^
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.297
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Mich wundert es das Microsoft in der Home Version da überhaupt was ändert. Was man so in den Foren und Blogs so liest, wünschen sich dieses Feature wirklich viele.
Aber ob das so repräsentativ ist sei mal dahin gestellt. Die vielen Millionen Nutzer die ihren Rechner einfach nur nutzen wollen und sich nicht in Foren rum treiben, sollte das ziemlich egal sein.
Wenn sie überhaupt wissen das es diese Funktion überhaupt gibt.
 
Thema:

Windows 10 Home Update Installation mit mehr Optionen mit Windows 10 Mai 2019 Update

Windows 10 Home Update Installation mit mehr Optionen mit Windows 10 Mai 2019 Update - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Home (Version 16076) Update

    Windows 10 Home (Version 16076) Update: Unzwar hab ich folgendes Problem; Mein Pc befindet sich nicht auf den neusten stand, und ich kann auch keine Updates durchführen, da es angeblich...
  • "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert

    "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert: "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert Hallo, Die Lizenz meines Laptops mit Windows 10 Home ist...
  • October update downgraded me to Windows Home

    October update downgraded me to Windows Home: I upgraded my Windows Home license a month ago to Windows Professional, however when the October update installed I got automatically downgraded...
  • Nach Microsoft UpDate geht nichts mehr

    Nach Microsoft UpDate geht nichts mehr: Hallo einen schönen Gruß aus Mainz, ich benötige "etwas" Hilfe von den Experten hier. Am 8.2.19 fuhr ich meinen Computer (vom Herbst 2016, Win 10...
  • Update Windows 10 Home

    Update Windows 10 Home: Windows 10 Home Version 1803 wollte ich auf das October-Update auf Version 1809 durchführen. Update stieg aus mit der Fehlermeldung 0x80072edf...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 Home (Version 16076) Update

      Windows 10 Home (Version 16076) Update: Unzwar hab ich folgendes Problem; Mein Pc befindet sich nicht auf den neusten stand, und ich kann auch keine Updates durchführen, da es angeblich...
    • "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert

      "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert: "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert Hallo, Die Lizenz meines Laptops mit Windows 10 Home ist...
    • October update downgraded me to Windows Home

      October update downgraded me to Windows Home: I upgraded my Windows Home license a month ago to Windows Professional, however when the October update installed I got automatically downgraded...
    • Nach Microsoft UpDate geht nichts mehr

      Nach Microsoft UpDate geht nichts mehr: Hallo einen schönen Gruß aus Mainz, ich benötige "etwas" Hilfe von den Experten hier. Am 8.2.19 fuhr ich meinen Computer (vom Herbst 2016, Win 10...
    • Update Windows 10 Home

      Update Windows 10 Home: Windows 10 Home Version 1803 wollte ich auf das October-Update auf Version 1809 durchführen. Update stieg aus mit der Fehlermeldung 0x80072edf...
    Oben