Windows 10 für Tester gratis !

Diskutiere Windows 10 für Tester gratis ! im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ein Bericht von Win Future irritiert ja schon etwas.Es ist doch,was alle schon immer wussten! Oder nicht? Ist es einfach nur die offizielle...
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Ohne das gelesen zu haben
- Offiziell ist es erst wenn die Finale raus ist und MS die "Bedingungen" für die weiteren Schritte bekannt gibt.
Alles andere wird erst mal Spekulation bleiben und da hat MS schon manches mal schnell wieder umgestoßen.
Je nach dem wie es in das jeweilige Konzept passt oder die gerade etwas zu sagen habenden es meinen
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.860
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
So einen Schritt würde ich als Blödsinn erachten. Ich habe z.B. zum Testen einen extra Rechner und in diesen eine Testplatte eingebaut. Die ist so klein (120GB), daß sie gerade eben nur zum Testen reicht. So eine Platte würde ich schließlich niemals in einem Arbeitsrechner verwenden. In dem Artikel steht
da die meisten Test-Rechner ohnehin zuvor mit einer früheren Windows-Version ausgerüstet waren
und genau das sollte ja gar nicht sein, wenns nach MS ging.
 
H

Heinz

Da geh ich natürlich einig mit dir.Nichts ist ganz klar,bis die Finale wirklich raus ist. Dieser Bericht kommt der Sache vielleicht einfach nur etwas näher,so dass wir uns besser vorstellen können,was uns in Zukunft erwarten könnte. mir persönlich soll"s recht sein,wenn das so wird,wie beschrieben!
Ungarnjoker
Auch wenn es nie ganz klar gesagt wurde,aber das Gratis Windows 10 bezog sich so wie ich das immer verstand auf eine Art "Austauschaktion". Gib Win 7/8 zurück und du erhälst dafür 10,oder so in der Art.Aber mehr möchte ich hier nun wirklich nicht spekulieren.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.221
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich sage schon seit Monaten, dass die Insider wahrscheinlich ebenfalls in den Genuss der kostenlosen Windows 10 Lizenz kommen werden und dass die Voraussetzung dafür ein Update von einer Preview sein wird.

Also so neu und überraschend ist das nun wirklich nicht.
 
H

Heinz

Eben,weil es für mich auch nicht neu und überraschend erscheint,fragte ich mich,wozu dieser Artikel denn geschrieben werden musste.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.860
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[...]
Auch wenn es nie ganz klar gesagt wurde,aber das Gratis Windows 10 bezog sich so wie ich das immer verstand auf eine Art "Austauschaktion". Gib Win 7/8 zurück und du erhälst dafür 10,oder so in der Art.Aber mehr möchte ich hier nun wirklich nicht spekulieren.
Dagegen hätte ich ja auch nichts, aber so, wie ich es verstanden habe, soll die Final nur auf der Platte installiert werden, auf der jetzt die Testversion installiert ist. Dagegen hatte ich votiert. Ich bin bis dato davon ausgegangen, daß ich einfach die ursprüngliche Platte mit dem originalen Win7 wieder einbaue und Win10 dann darauf installiere. Das scheinen aber zwei verschiedene Szenarien zu sein, denn auf der ursprünglichen Platte war ja nie die Testversion installiert und MS kann daher anhand der Platte auch nicht erkennen, daß ich dennoch Tester bin/war.

Naja, Du hast schon recht, vorerst alles nur Spekulation. Ich habe die Vorgehensweise, wie bei WinFuture auch noch nirgendwoanders (Heise, Golem, ...) gelesen.
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Wenn das so wäre, dann wäre doch folgendes Vorgehen möglich:

1. Ich registriere möglichst viele Insider-User (falls das überhaupt nötig ist und nur eine Lizenz pro Insider-User gewährt wird)
2. Ich installiere auf allen Rechnern, die ich upgraden möchte, ein Win10-clean-install von einer DVD. Das könnten ja sogar neu gekaufte Rechner ohne Betriebssystem sein.
3. Ich warte auf das Release-Datum für das finale Win10

Gruß
HP
 
H

Heinz

Wenn du für jeden registrierten Insider User einen gültigen Win 7/8 Key bereitstellst,dann kann es wohl schon gehen. Denn jeder Insider kam ja mal von Windows 7 oder 8 mit gültigen Key.
Na ja,später hat dann MS eingeräumt,auch Besitzer einer Raubkopie kónnen Win 10 installieren,aber das steht hier nicht zur Debatte.
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Denn jeder Insider kam ja mal von Windows 7 oder 8 mit gültigen Key.
Nein, ich habe keinen Windows-Rechner, außer meinem Win10-Testrechner.

[Und einem alten Dienstnotebook, das aber auf Win7 bleiben soll, nehmen wir einfach mal an, ich hätte das nicht!]

Deswegen wäre eine legale Win10-Lizenz für jeden Insider-User, egal wo er herkommt, schon interessant!

Gruß
HP
 
E

EynSirMarc

Meine Meinung.
Also wie ich das sehe bekommt man den einfach eine Persönliche Win 10 Seriennummer die ein Jahr Gültig ist, weil ich glaube nicht das MS es gebrauchen kann wenn den Windows 10 Instabil ist wegen erzwungenem Updates von einer Vorversion und die User den in Foren und Facebook aufstand gegen MS machen. ;-)
Von der serienummer können sie ja nicht ausgehen weil alle die selben haben.

Von der Hardware auszugehen denke ich mal eher nicht weil auch MS weiss das leute meistens nie die Original Hardware verwenden um Win 10 zu testen, Aber sonst auch kein Problem, Die 120Gb HD mit einem 1zu1 imager auf die HD wo Win 7 drauf ist. Wer braucht noch win 7 wenn win 10 draußen ist. ;-)
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.860
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[...] Die 120Gb HD mit einem 1zu1 imager auf die HD wo Win 7 drauf ist. Wer braucht noch win 7 wenn win 10 draußen ist. ;-)
'nen Teufel werd' ich. Auf meiner ursprünglichen Platte mit W7 sind Programme installiert, die ich dann alle neu installieren müßte. Wenn ich da W10 drüberbügeln kann, muß ich nicht neu installieren, sondern Win übernimmt die einfach.
 
Thema:

Windows 10 für Tester gratis !

Windows 10 für Tester gratis ! - Ähnliche Themen

  • Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft knapp am Testsieg vorbei

    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft knapp am Testsieg vorbei: Bei der Nutzung von externer Antivirus-Software scheiden sich die Geister. Das auch deshalb, weil die integrierte Software von Windows 10 in Tests...
  • Kostenlose Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft ziemlich weit hinten

    Kostenlose Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft ziemlich weit hinten: Der integrierte Virenschutz von Windows erreichte lange Zeit eher schlechte Testergebnisse. Eine Prüforganisation konnte zuletzt aber deutliche...
  • Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft sehr gut und dennoch nicht Testsieger

    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft sehr gut und dennoch nicht Testsieger: Wenn es um den Schutz vor Viren und Trojaner geht, vertrauen viele Anwender auf die Bordmittel von Windows 10. Bislang konnte das integrierte...
  • Virenschutz für Windows 10 im Test: zweimal volle Punktzahl - Microsoft gut, aber nicht gut genug

    Virenschutz für Windows 10 im Test: zweimal volle Punktzahl - Microsoft gut, aber nicht gut genug: Über kein anderes Computer-Thema wird so leidenschaftlich diskutiert, wie über die Verwendung von Antivirus-Software. Nicht wenige Anwender sind...
  • Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft steigert sich und verliert dennoch

    Virenschutz-Programme für Windows 10 im Test: Microsoft steigert sich und verliert dennoch: Zur Notwendigkeit von Antivirus-Software gehen die Meinungen weit auseinander, denn die Bordmittel von Windows halten viele für durchaus...
  • Ähnliche Themen

    Oben