Windows 10 for Phones erscheint definitiv nicht mehr im Sommer

Diskutiere Windows 10 for Phones erscheint definitiv nicht mehr im Sommer im Windows 10 Smartphones Forum im Bereich Windows 10 Foren; Während der letzten Entwicklerkonferenz Build 2015 in San Francisco hat Microsoft-Manager Joe Belfiore in einer Presseveranstaltung das bestätigt...
Während der letzten Entwicklerkonferenz Build 2015 in San Francisco hat Microsoft-Manager Joe Belfiore in einer Presseveranstaltung das bestätigt, was vielen sicherlich schon klar gewesen ist - Windows 10 for Phones wird definitiv nicht mehr im Sommer diesen Jahres ausgerollt. Das bedeutet aber nicht, dass sich am Release-Termin der Windows 10-x86-Variante für Sommer etwas ändern wirdnn

Der Microsoft Manager Joe Belfiore hat während der Entwicklerkonferenz Build 2015 im kalifornischen San Francisco im Rahmen einer Pressekonferenz bestätigt, dass die mobile Windows-10-Version nicht zeitgleich mit der Desktop-Variante ausgerollt werden wird, was unter anderem daran liegt, dass Microsoft größeres Augenmerk auf die Desktop-Variante gelegt hat, womit die mobile Version noch lange nicht so fortgeschritten ist - was sich auch in den aktuellen Preview-Builds deutlich zeigt. Allerdings wurde in diesem Zuge kein konkreter Release-Termin für die Desktop-Version genannt, obwohl AMDs CEO Lisa Su diesen auf Ende Juli eingegrenzt hatte. Joe Belfiore hat diesen Zeitraum allerdings weder bestätigt, noch dementiert, womit der genaue Termin noch offen steht.

Einige Parallellen lassen sich aber zur Entwicklung des "noch" aktuellen Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 ziehen, bei welchem letzteres auch länger auf sich warten lies, obwohl die Desktop-Variante schon längere Zeit verfügbar gewesen ist. Neben Microsofts eigener Entscheidung, Windows 10 den Vorrang einzuräumen könnte die Verzögerung aber auch demit zusammenhängen, dass das Nutzer-Feedback der Preview-Tester bei der Desktop-Variante wesentlich umfangreicher ausfällt.

Wie viele Wochen, oder gar Monate zwischen dem Release der Desktop- und der Mobile-Version liegen werden, kann zum derzeitigen Zeitpunkt allerdings nur spekuliert werden. Also heißt es abwarten und sich freuen, dass Microsoft ein großartiges, systemübergreifendes Betriebssystem auf die Beine stellen wird.


mit Material von zdnet


Meinung des Autors: Microsoft plant mit Windows 10 möglichst alle verfügbaren Plattformen miteinander zu vernetzen, wobei die Desktop-Version nach dem desaströsen Windows 8 wesentlich gefragter zu sein scheint. Wann letztendlich der Nachfolger von Windows Phone 8.1 kommen wird, steht allerdings weiterhin in den Sternen.
 
Thema:

Windows 10 for Phones erscheint definitiv nicht mehr im Sommer

Windows 10 for Phones erscheint definitiv nicht mehr im Sommer - Ähnliche Themen

Windows 11 Update Fehler - Taskleiste und Startmenü reagieren nicht mehr? Das hilft laut Microsoft: Wer aktuell Windows 11 installiert muss eben auch damit rechnen, dass es zu Problemen kommt, da es sich hier ja noch um Beta- bzw...
Win 10 fehlerhaft nach Bluescreen.: Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig und man kann mir helfen. Ich habe folgendes Problem -> Mir ist heute beim normalen Arbeiten...
Windows 10 bootet sehr langsam (>6min): Hallo Leute! Von einem Tag auf den anderen bootet das System sehr langsam, inklusive Anmeldung und anschließender Funktionen wie z.B. Sound und...
Windows 10 Pro (1909) - Funktionsupdate kann nicht gesperrt werden (Trotz Eintrag in Registry): Hallo @All, Ich habe ein Problem mit Windows 10. Ich bin durch verschiedene Programme darauf angewiesen die Version 1909 von Windows 10 weiterhin...
Windows 10X ist offiziell eingestellt, laut Microsoft wird Windows 10X in Windows 10 eingebunden: Die Idee von Windows 10X klang für viele recht interessant, aber kam auch nicht wirklich so richtig in Fahrt. Mal sollte es für zwei Displays...
Oben