Windows 10 Fluent Design im Startmenu

Diskutiere Windows 10 Fluent Design im Startmenu im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Abend, in den Previews zu Windows 10 wurde das neue Fluent Design vorgestellt und die Insider durften das testen. Was ich gesehen habe...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Abend,

in den Previews zu Windows 10 wurde das neue Fluent Design vorgestellt und die Insider durften das testen. Was ich gesehen habe ist, dass dieses Fluent Design auch das Startmenü beeinflusst. Die Darstellung in den Videos verglichen mit meinen... nya gar nix.

Mein Start Menü sowie die Darstellung sieht aus wie bei Release Creators Update. Kein vergleich, selbe monotone Darstellung von grob 2 überlappenden farben, Schwarz und Grau. Keine schönen "Hover" oder "Klick" Effekte wie zum Beispiel in der neuen Mail App von Win10 die erst kürzlich ein Update erhalten hat.

Gibt es da bekannte Probleme oder muss ich das irgendwo in der Registry selbst aktivieren?!
 
Thema:

Windows 10 Fluent Design im Startmenu

Windows 10 Fluent Design im Startmenu - Ähnliche Themen

  • Windows 10: Transparenz-Effekt Fluent Design künftig auch bei Win32-Anwendungen möglich

    Windows 10: Transparenz-Effekt Fluent Design künftig auch bei Win32-Anwendungen möglich: Im Rahmen seiner gestrigen BUILD-Konferenz 2018 hat der Software-Konzern Microsoft angekündigt, dass der bereits in Apps verwendete...
  • Fluent Design nach Update auf Windows 10 1709

    Fluent Design nach Update auf Windows 10 1709: Guten Tag, Ich habe das neueste Update Installiert und kann im Edge Browser kein Fluent Effekt Erkennen. Es wird nichts Durchsichtig Angezeigt...
  • Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt

    Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt: Obwohl einige übereifrige Nutzer oder auch Windows Insider ihr Windows 10 schon manuell auf das Fall Creators Update (1709) umgestellt haben, wird...
  • Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren

    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren: Mit seinem ab morgen auszurollenden Fall Creators Update wird Microsoft auch das Fluent Design offiziell einführen, mit welchem nun auch die Apps...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10: Transparenz-Effekt Fluent Design künftig auch bei Win32-Anwendungen möglich

    Windows 10: Transparenz-Effekt Fluent Design künftig auch bei Win32-Anwendungen möglich: Im Rahmen seiner gestrigen BUILD-Konferenz 2018 hat der Software-Konzern Microsoft angekündigt, dass der bereits in Apps verwendete...
  • Fluent Design nach Update auf Windows 10 1709

    Fluent Design nach Update auf Windows 10 1709: Guten Tag, Ich habe das neueste Update Installiert und kann im Edge Browser kein Fluent Effekt Erkennen. Es wird nichts Durchsichtig Angezeigt...
  • Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt

    Windows 10 Fall Creators Update - neues Fluent Design (Project: Neon) im Video vorgestellt: Obwohl einige übereifrige Nutzer oder auch Windows Insider ihr Windows 10 schon manuell auf das Fall Creators Update (1709) umgestellt haben, wird...
  • Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren

    Windows 10 Fall Creators Update: so lässt sich die Transparenz des Fluent Design aktivieren/deaktivieren: Mit seinem ab morgen auszurollenden Fall Creators Update wird Microsoft auch das Fluent Design offiziell einführen, mit welchem nun auch die Apps...
  • Oben