Windows 10: Fenster in unterschiedliche Desktops aufteilen - so behält man den Überblick

Diskutiere Windows 10: Fenster in unterschiedliche Desktops aufteilen - so behält man den Überblick im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bei vielen geöffneten Programmen und Fenstern kann schnell die Übersicht verloren gehen. Gut das Windows 10 ein dafür nützliches Tool mit an Board...
R

Recon

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
168
Bei vielen geöffneten Programmen und Fenstern kann schnell die Übersicht verloren gehen. Gut das Windows 10 ein dafür nützliches Tool mit an Board hat. Über die Taskansicht können neue „virtuelle“ Desktops erstellt und bestimmte Anwendungen zugeteilt werden.



Neuen Desktop unter Windows 10 erstellen

In jedem neu erstellten Desktop können unterschiedliche Fenster abgelegt werden. So können sich beispielsweise auf dem Desktop 1 offene YouTube-Videos befinden und auf Desktop 2 mehrere Excel-Tabellen.

  1. Zuerst in der Taskleiste auf das Taskansicht-Symbol klicken.


    (Falls das Symbol nicht vorhanden ist: Rechtsklick auf Taskleiste > Taskansicht-Schaltfläche anzeigen)

  2. In der unteren rechten Ecke auf Neuer Desktop klicken.


  3. Bereits geöffnete Fenster können nun per Drag & Drop dem neuen Desktop zugeteilt werden.


  4. Wer öfter mit mehreren Desktops arbeiten möchte, sollte sich diese Shortcuts aneignen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

chakkman

Das mit den virtuellen Desktops ist eine tolle Geschichte, wenn man beispielsweise an verschiedenen Dokumenten arbeitet, und gleichzeitig noch den Browser aufhaben muss etc., und mit den Tastenkombinationen schnell zwischen den Desktops wechseln kann.
 
G

Gast

Soviel ich weiß, konnte man alle weiteren Desktops nicht abspeichern. Stimmt das - bezogen auf das heutige Datum - immer noch?
 
Thema:

Windows 10: Fenster in unterschiedliche Desktops aufteilen - so behält man den Überblick

Windows 10: Fenster in unterschiedliche Desktops aufteilen - so behält man den Überblick - Ähnliche Themen

  • Nach Neuinstallation öffnet sich Windows-Mail mit Fenster und behindert andere Anwendungen !!!!!!!

    Nach Neuinstallation öffnet sich Windows-Mail mit Fenster und behindert andere Anwendungen !!!!!!!: Nach meiner vorherigen Frage nach einer Lösung für "Outlook365 öffnet selbständig automatisch unendlich viele Fenster" bin ich keine Schritt...
  • Windows 10 - nach Ruhestand im gleichen Fenster weiterarbeiten

    Windows 10 - nach Ruhestand im gleichen Fenster weiterarbeiten: Wenn mein ThinkPad mit Windows 10 nach 5 Minuten in den Ruhezustand geht und ich ihn wieder aktiviere (weiterarbeite) kommt jedes Mal Microsoft...
  • Windows 10 Tastenkombinationen für Fenster zum Maximieren, Minimieren, Verschieben und mehr

    Windows 10 Tastenkombinationen für Fenster zum Maximieren, Minimieren, Verschieben und mehr: Immer wieder suchen nutzen nach bestimmten Tastenkombinationen die man mit seine Fenster in Windows 10 verwenden kann, aber oft gehen diese in...
  • Windows 10 --> "Einstellungen" --> "Konten" --"Anmeldeoptionen" Fenster bleibt leer

    Windows 10 --> "Einstellungen" --> "Konten" --"Anmeldeoptionen" Fenster bleibt leer: Hallo Community, ich bin derzeit als Admin auf meinem Rechner angemeldet. Beim Aufruf der "Einstellungen" --> "Konten" --> "Anmeldeoptionen"...
  • Windows Fenster winzig Hilfe

    Windows Fenster winzig Hilfe: Nach starten des Pc sind die Windowsfenster winzig. Wie bekomme ich die wieder auf Normalgröße. Wer kann mir bitte weiterhelfen. Ich weiß nicht wie😥
  • Ähnliche Themen

    Oben