Windows 10: erhobener Mittelfinger und weitere neue Emojis

Diskutiere Windows 10: erhobener Mittelfinger und weitere neue Emojis im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zu dem am häufigsten vermissten Symbolen bei der Erstellung von Nachrichten über Smartphone, Tablet und PC dürfte der ausgestreckte Mittelfinger...
G

geronimo

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
427
Zu dem am häufigsten vermissten Symbolen bei der Erstellung von Nachrichten über Smartphone, Tablet und PC dürfte der ausgestreckte Mittelfinger zählen. Als erstes Großunternehmen wird Microsoft wird ein entsprechendes Symbol m kommenden Windows 10 zur Verfügung stellen. Zusätzlich werden noch zahlreiche weitere der sogenannten Emojis neu eingeführt, wobei es allerdings Probleme mit der Kompatibilität geben könnte



Die oben zu sehende Grafik dürfte eines der am stärksten vermissten Icons in der Liste der Emojis sein. Mit Windows 10 wird Microsoft dieses Symbol (Bild oben) jedoch in die Emoji-Übersicht aufnehmen. Zur Wahl stehen dabei sechs verschiedene Farbtöne, wobei die graue Ausgabe (im Bild oben links) als Standard gilt. Sobald Windows 10 veröffentlicht wurde, steht das neue Symbol vzur Verwendung bereit. Die Sache hat allerdings einen entscheidenden Haken: zumindest Anfangs wird die Übertragung nur innerhalb des neuen Microsoft-Betriebssystems funktionieren, denn weder Android noch iOS und OS X von Apple unterstützen das neue Emoji bislang.

Ähnlich dürfte das auch für die zahlreichen weiteren neuen Emojis aussehen, die in Windows 10 enthalten sein werden. Unter diesen befinden sich auch einige, die bereits von Windows 8.1 her bekannt sind, allerdings erhalten auch diese Grau als neuen Standardton bei den Hautfarben. Das neue Aussehen lässt sich im Bild unten erkennen:



Größere Veränderungen gibt es auch bei den bekannten gelben Smilies, die künftig deutlich "lebensechter" aussehen sollen (Bild unten). Zusätzlich werden noch weitere neue Symbole mit Windows 10 Einzug halten. darunter auch der Vulkanier-Gruß von Mr. Spock. Die komplette Übersicht der neuen und geänderten Emojis findet sich im Emoji-Blog wieder. Auch bei diesen neuen Symbolen könnte es (zu Beginn) vereinzelte Schwierigkeiten mit der Kompatibilität geben, sofern die großen Konkurrenten Google und Apple ihre Emoji-Sammlung nicht ebenfalls erweitern.

Meinung des Autors: Hurra, mit Windows 10 kommt endlich der F***-Finger für "nervige" Chatpartner. Die Frage ist nur, ob die großen Konkurrenten - allen voran das eher verklemmte Apple - mitziehen werden. Gefallen euch die neuen Emojis und die "bunte graue Welt" von Microsoft?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Heinz

Und wo ist der Kindergarten?
 
R

raptor49

Der 1 April war schon.
 
Thema:

Windows 10: erhobener Mittelfinger und weitere neue Emojis

Windows 10: erhobener Mittelfinger und weitere neue Emojis - Ähnliche Themen

  • Kein Sound nach update auf windows 10

    Kein Sound nach update auf windows 10: Bekomme folgende Fehlernachrichten. Was kann ich tun, um meinen Lautsprecher aktiv zu bekommen?
  • Windows 10: Bilder werden in outlook 2016 nicht nachgeladen

    Windows 10: Bilder werden in outlook 2016 nicht nachgeladen: Windows 10: Bilder werden in outlook 2016 nicht nachgeladen Obwohl im Trustcenter der automatische Download von Bildern nicht deaktiviert ist...
  • Windows 10 Aktivierung nach geänderter Hardware funktioniert nicht.

    Windows 10 Aktivierung nach geänderter Hardware funktioniert nicht.: Ich habe an meinem Windows 10 Rechner der mit einem Microsoft Konto verknüpft ist. Das Motherboard, CPU, Speicher und Grafikkarte aufgerüstet...
  • Windows 10 Treiber für Lexmark Optra S 1250

    Windows 10 Treiber für Lexmark Optra S 1250: Wo finde ich ein Windows 10 Treiber für Lexmark Optra S 1250.
  • Wie richte ich Streaming auf meinem Windows 10-Computer ein?

    Wie richte ich Streaming auf meinem Windows 10-Computer ein?: Was muss ich tun um Streaming einzurichten, es kommt immer die Antwort in Windows Diensten Einstellungen überprüfen?
  • Ähnliche Themen

    Oben