Windows 10 Enterprise (Fake?) umstellen auf Win 10 Home

Diskutiere Windows 10 Enterprise (Fake?) umstellen auf Win 10 Home im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Ich lebe seit einigen Jahren hier in Thailand und bin aus Südtirol..... Voriges Jahr hatte mein Computer probleme mit einen Lüfter. Ich...
T

Theothai

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2017
Beiträge
3
Ort
Yasothon Thailand
Version
Win 10 Enterprise
Hallo,

Ich lebe seit einigen Jahren hier in Thailand und bin aus Südtirol.....
Voriges Jahr hatte mein Computer probleme mit einen Lüfter. Ich brachte den Comp. zur Reparatur und sagte dem "Fachmann" er soll mir auch zugleich Win 10 installieren. Vorher war Win 7 installiert. Ich habe dann alles auf Deutsch umgestellt und hatte bis dato keine Probleme.
Jetzt kommt dauernd die Meldung, mein Enterprise ist abgelaufen, und ich soll einen neuen Productkey eingeben. Der "Fachmann" gab mir zu verstehen, dass er kein Key hat und auch keinen besorgen kann, habe wohl ein Fake bekommen was hier in Thail. nix neues ist......
Nun möchte ich selber von Win 10 Enterprise, auf Win 10 Home 64 Bit umstellen aber mit gültiger Lizenz.
Ist hier im Forum jemand so nett der mir dabei weiterhelfen kann? Bin nicht so der Profi dafür.
Bei der Umstellung auf Win 10 Home, bleiben mir die Programme und Daten erhalten, oder muss ich alles neu installieren?
Bei Amazon gibt es verschieden Varianten, DVD, USB Flash Drive, usw. Was wäre die einfachste Art für die Installation?

Ich bedanke mich schon im Voraus, und hoffe jemand hat Erbarmen mit mir. :)

Theo
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
J

Joern

Moin,
die Enterprise Version ist nur für Firmen gedacht. Hat der Fachmann ein Upgrade von Win7 auf 10 gemacht oder es neu installiert.
Evtl. bekommst du es ja aktiviert.
Lade dir das Media Creation Tool herunter und installiere dir Win10 neu.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Meine eigene leidvolle Erfahrung: Nur durch Eingabe eines anderen product keys kommt man nicht von Enterprise auf Home oder Pro.
Da steht einen Neuinstallation an. Und die kann schwierig werden, wenn Windows feststellt, dass bereits eine Enterprise-Version auf der Platte installiert ist.
Ich würde daher zu
- Sicherung Deiner Daten auf einem Backup-Medium
- Formatierung der Platte
- Installation per Media Creation Tool oder ISO
- Wiederaufspielen Deiner Daten
raten.

Gruß
HP
 
T

Theothai

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2017
Beiträge
3
Ort
Yasothon Thailand
Version
Win 10 Enterprise
Danke Jörn und Harald,

Enterprise wurde neu installert also kein Upgrade.
Ein Upgrade von Enterprise auf Home wurde mir verweigert. Nun bleibt mir nichts anderes übrig als eine Neuinstallation zu machen und vorher alle Daten sichern.

Wie ich alle Daten und Programme sichern kann, weiß ich noch nicht, denn im Fenster Daten und Sicherheit wird mir der Zugriff verweigert. Ich glaube so langsam wird mir Windows einiges verweigern.
Man lernt hier in Thail. nie aus. Habe für Enterprise ca. 98 Euro für die Katze bezahlt, und der "Fachmann" ist nicht mehr im Shop, und der Boss sagt er wird nicht gerade stehen für den Fachmann. Ich bin nicht der einzige die er betrogen hat. Selber schuld!!

Nochmals Danke euch beiden.

Gruß Theo
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.735
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dieser "Fachmann" hatte Dir einfach eine Enterprise Volumen Lizenz installiert, die alle 180 Tage an einem Firmenserver aktiviert werden will. Für mich unverständlich, denn er hätte Dir problemlos ein zu Deiner Windows 7 Lizenz passendes Windows 10 installieren und dies auch ordentlich aktivieren können. Deine Daten kannst Du über die Ordner in Deinem Benutzerprofil sichern, indem Du sie auf einen anderen Datenträger kopierst. Programme sichern ist nicht möglich, da musst Du Dir die Produkt Keys notieren und die Programme nach der Neuinstallation neu installieren.

Wenn Du den Lizenz Key des Windows 7 noch hast, dann notiere ihn Dir! Denn es ist offenbar immer noch möglich Windows 10 bei einer Neuinstallation mit der Eingabe eines Windows 7 oder 8/8.1 Produkt Keys zu aktivieren. Das solltest Du in jedem Fall versuchen, bevor Du eine weitere Lizenz erwirbst. Sollte das nicht möglich sein, dann kannst Du das jederzeit mit einem Windows 10 Key nachholen, ein nicht aktiviertes Windows 10 verweigert lediglich die Personalisierung - stellt seinen Betrieb aber nicht ein. Du hast dann also alle Zeit der Welt einen passenden Key nachzureichen, sollte die Aktivierung mit dem Windows 7 wieder Erwarten doch nicht möglich sein. Wichtig ist dabei, dass gleich die zum Windows 7 passende Version installiert wird. Ein Downgrade (Pro runter auf Home) ist nämlich nicht möglich.
 
R

RoWi

@Theothai
versuche es wie ateiland beschrieben hat nochmal mit window7 und dann upgraden
Solche "Fachleute" findet man übrigens auch noch hier in D. Wer mit der Unwissenheit und Leichtgläubigkeit anderer Geld macht gehört für mich mit der Prügelstrafe "belohnt"
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.735
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Nicht über Windows 7 upgraden! Das geht nicht mehr, die Aktivierung schlägt hier fehl. Es soll allerdings immer noch möglich sein, bei einer Cleaninstallation mit dem Key eines Windows 7 oder 8/8.1 erfolgreich zu aktivieren.
 
T

Theothai

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2017
Beiträge
3
Ort
Yasothon Thailand
Version
Win 10 Enterprise
Ich gebe auf. Leider ist auch kein Key mehr auffindbar. Bei der Neuinstallation von Enterprise wo ich den Key irgendwo aufbewahrt hatte, hat mein Superfachmann alles gelöscht. Ich habe nun Win 10 bestellt, und werde eine Neuistallation durchführen. Natürlich werde ich den Key nicht mehr im Computer aufbewahren. :)
Ich bedanke mich bei allen die mir gute Tipps dabei gegeben haben. Ein Super Forum!!

Grüße nach Deutschland, und ich schicke euch ein paar Grad Wärme. 33° bei uns.

Theo
 
Thema:

Windows 10 Enterprise (Fake?) umstellen auf Win 10 Home

Sucheingaben

ordner mit Bezeichnung Fake Product

,

laptop mot abgelaufener win 10 pro lizens auf win 10 home diwngraden

,

windows 10 home mit windows 10 enterprise lizenz

,
Wechsel von Windows 10 enterprise zu Windows 10 home
, win 10 enterprise lizenz läuft ab, Windows 10 enterprise mit home key aktivieren

Windows 10 Enterprise (Fake?) umstellen auf Win 10 Home - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Enterprise (Inplace von Windows 7 Enterprise) - Office 2016 - Schriftartenproblem

    Windows 10 Enterprise (Inplace von Windows 7 Enterprise) - Office 2016 - Schriftartenproblem: Hallo, ich habe auf einigen System das Problem, dass nach dem Update auf Windows 10 (Inplace) einige Office-Dokumente nicht mehr korrekt...
  • "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert

    "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert: "Windows 10 Home" nach April Update "Windows 10 Enterprise" und nicht mehr aktiviert Hallo, Die Lizenz meines Laptops mit Windows 10 Home ist...
  • Windows 10 Enterprise Evaluation - keine 64-bit verfügbar

    Windows 10 Enterprise Evaluation - keine 64-bit verfügbar: Seit die neuste Win10 Version verfügbar ist (1809 od 1810) kann man diese nicht mehr als DEUTSCHE ISO Datei x64 herunter laden. Wenn ich die...
  • Windows 10 Enterprise - UWF / HORM lässt sich nicht aktivieren

    Windows 10 Enterprise - UWF / HORM lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, Ich stecke hier gerade fest, bei dem Versuch HORM auf Windows 10 enterprise 1803 zu aktivieren. Zur Konfiguration bin ich nach...
  • Windows 10 IoT Enterprise sysprep.exe generalize oobe unattend.xml

    Windows 10 IoT Enterprise sysprep.exe generalize oobe unattend.xml: guten Tag. Mein problem liegt beim generalisieren von Windows 10 IoT Enterprise. Es wurde ein localer Account. bei der Installation erstellt...
  • Ähnliche Themen

    Oben