Windows 10 Domänenprofil läst sich nicht auf lokals Profil umstellen

Diskutiere Windows 10 Domänenprofil läst sich nicht auf lokals Profil umstellen im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe ein Problem: In meine Domäne (SBS 2011) habe ich ein Surface Pro 4 eingebunden. Auf dem Surface ist Windows 10 Pro Version...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

ich habe ein Problem:
In meine Domäne (SBS 2011) habe ich ein Surface Pro 4 eingebunden. Auf dem Surface ist Windows 10 Pro Version 1809 Build 17763.292 installiert.
Das Einbinden in die Domäne hat super geklappt.

Nun wird das Surface aber auch außerhalb der Domäne genutzt.

Ich wollte daher das Roaming Profil in einLokales Profil ändern.
Das lässt sich in der Systemsteuererung -> Benutzerkonten -> Erweiterte Benutzerprofileigenschaften konfigurieren -> Name des Profils (hier sehe ich auch nur das angemeldete Profil, die anderen Profile existierende Profile kann ich hier nicht sehen!?) -> Typ ändern -> Lokales Profil auswählen und mit OK bestätigen.
Das läuft auch soweit alles.

Allerdings wird das dann nicht übernommen. Es wird immer wieder das Roamingprofil aktiviert.

Mache ich was falsch, oder ist da der Wurm drin?

Gibt es eine andere Alternative für das Problem?

vielen Dank schon mal vorab
 
Thema:

Windows 10 Domänenprofil läst sich nicht auf lokals Profil umstellen

Windows 10 Domänenprofil läst sich nicht auf lokals Profil umstellen - Ähnliche Themen

Windows 10 nach Einbindung in Domäne Probleme mit Updates: Hallo zusammen Ich habe ein sonderbares Problem. Nachdem ich Windows 10 pro PCs in unsere Domäne eingebunden habe, können die grösseren Windows...
Oben