Windows 10: Cortana deaktivieren und aktivieren - so geht es

Diskutiere Windows 10: Cortana deaktivieren und aktivieren - so geht es im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zu den wohl umstrittensten Funktionen des neuen Windows 10 zählt ganz sicher Cortana: ein Teil der Nutzer schätzt die Dienste der nahezu...
G

geronimo

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
427
Zu den wohl umstrittensten Funktionen des neuen Windows 10 zählt ganz sicher Cortana: ein Teil der Nutzer schätzt die Dienste der nahezu allwissenden Helferin, doch viele Nutzer können gut ohne die recht neugierige Sprachassistentin leben. Das ist auch mit wenigen Klicks erledigt


Cortana kann Textnachrichten aufnehmen, gestellte Fragen beantworten, Termine verwalten und bei Bedarf sogar ein Lied zum Besten geben. Auf Wunsch reagiert sie dabei auch auf den Sprachbefehl "Hey Cortana" und wendet sich mit jedem gewünschten Namen an die Anwender. Doch zahlreiche Nutzer können und wollen auf diese Funktionen gerne verzichten.

Dazu sind folgende Schritte möglich:

  1. Cortana über das Kreis-Symbol in der Taskleiste (neben dem Windows-Logo) öffnen
  2. In der nun sichtbaren Übersicht auf der linken Seite das dritte Symbol von oben anklicken, welches entfernt an eine Diskette erinnert
  3. Im nun geöffneten "Notizbuch" den Eintrag "Einstellungen" (Zahnrad-Symbol) anklicken
  4. Ganz oben den Schieberegler bei "Cortana kann Vorschläge, Ideen, Erinnerungen, Warnungen und vieles mehr anbieten" nach links (Aus) schieben

Direkt nach der Ausführung ist die Nutzung von Cortana deaktiviert. Zeitgleich mit der Abschaltung öffnet sich im sichtbaren Menü ein weiteres Auswahlfeld: unter "Online suchen und Webergebnisse mit einbeziehen" kann die Suche über das Internet aus- und auch wieder eingeschaltet werden.

Sollte Cortana wieder verwendet werden, müssen die Schritte 1 bis 3 erneut abgearbeitet und der Schieberegler nach rechts (Ein) geschoben werden. Vor der erneuten Nutzung von Cortana muss den Datenschutzbestimmungen noch einmal zugestimmt werden. Zuvor gemachte Einstellungen werden bei der Wiederinbetriebnahme übernommen und müssen daher nicht erneut gesetzt werden.

Meinung des Autors: Bislang scheint Cortana den meisten Nutzern von Windows 10 suspekt und nutzlos zu sein, weswegen sie gerne auf ihre Hilfe verzichten. Das ist auch mit wenigen Klicks erledigt. Die erneute Nutzung ist aber fast genauso schnell wieder eingerichtet.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
U

u.kirchgraber

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
49
Ich würde gerne wenigstens den Versuch machen, Cortana mal auszuprobieren. Ich habe jedoch weder ein Kreissymbol auf das ich klicken könnte noch sonst einen Hinweis auf diese Funktion. Auch das Notizbuch finde ich nirgens. Ich habe nur eine Lupe, aber wenn ich darauf klicke passiert überhaupt nichts.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Wer möchte, das seine/ihre Daten in die Welt hinaus posaunt werden, soll das Tool ruhig nutzen.
Apple's Siri lässt grüssen.
 
Wordreth

Wordreth

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
9
Ort
Bozen
Ich würde gerne wenigstens den Versuch machen, Cortana mal auszuprobieren. Ich habe jedoch weder ein Kreissymbol auf das ich klicken könnte noch sonst einen Hinweis auf diese Funktion. Auch das Notizbuch finde ich nirgens. Ich habe nur eine Lupe, aber wenn ich darauf klicke passiert überhaupt nichts.
Rechtsklick auf Taskleiste > Cortana > Cortana Symbol anzeigen.
 
U

u.kirchgraber

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
49
Danke, aber mit dem Rechtsklick finde ich alles, nur nicht von "Cortana". Es steht übrigens bei mir in den Einstellungen, dass Cortana in meiner Region (Schweiz) nicht unterstützt wird, was ich seltsam finde.
 
E

EynSirMarc

Wer möchte, das seine/ihre Daten in die Welt hinaus posaunt werden, soll das Tool ruhig nutzen.
Apple's Siri lässt grüssen.
Machen 6-7 Milliarden in Facebook also wird wohl die meisten nicht stören das es auch cortana macht. ^^ egal ich kanns sowiso nicht nutzen weil es nur mit dem Online Konto von Win 10 leuft.^^
 
E

EynSirMarc

Danke, aber mit dem Rechtsklick finde ich alles, nur nicht von "Cortana". Es steht übrigens bei mir in den Einstellungen, dass Cortana in meiner Region (Schweiz) nicht unterstützt wird, was ich seltsam finde.
Wird wohl noch dauern bis die stimme ein schweizer deutsch versteht, melde dich doch bei MS und stelle dein Stimme zur Verfügung, Ich habe leider keine zeit.
 
U

u.kirchgraber

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
49
..........eine ernsthafte Antwort würde mir mehr bringen als dieser Schrott.
 
K

Kirsh1793

..........eine ernsthafte Antwort würde mir mehr bringen als dieser Schrott.
Cortana ist in der Schweiz tatsächlich nicht verfügbar. Ich kann Dir nicht sagen, aus welchen Gründen das so ist. Wenn Du sie allerdings trotzdem ausprobieren möchtest, kannst Du in den Einstellungen deine Region zu 'Deutschland' ändern. VORSICHT: Das hat auch Auswirkungen auf den Store. Die Preise werden dann in Euro angezeigt und Du kannst nicht auf dein (evtl vorhandenes) Guthaben in CHF zugreifen.
Nach dem Ändern der Region wird wohl ein Neustart nötig sein.
Ich selbst habe das am PC nicht ausprobiert, kann deshalb auch nicht mit 100%-iger Sicherheit sagen, ob es funktioniert. Auf meinem Windows Phone hat es allerdings geklappt. :)
 
H

Heinz

Danke, aber mit dem Rechtsklick finde ich alles, nur nicht von "Cortana". Es steht übrigens bei mir in den Einstellungen, dass Cortana in meiner Region (Schweiz) nicht unterstützt wird, was ich seltsam finde.
Ich finde es eigentlich nicht so seltsam.Die Dame versteht sicher kein "schwiizerdütsch". Da müssten ja die Bayern und die Hessen mit ihren Dialekten auch ein eigenes Sprachpaket für Cortana erhalten.
In der Schweiz ist die Amtssprache (eine von vier) Deutsch. Stell mal die Region auf Deutschland und versuch es nochmal!
 
Thema:

Windows 10: Cortana deaktivieren und aktivieren - so geht es

Sucheingaben

cortana deaktivieren windows 10

,

win 10 cortana deaktivieren

Windows 10: Cortana deaktivieren und aktivieren - so geht es - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround

    Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround: Am 8. Oktober 2019 wurde das Update KB4522809 für Windows 10 Mobile ausgerollt und somit die Versionsnummer für den Betriebssystem Build auf...
  • Wie deaktiviere ich Cortana in Windows 10 ?

    Wie deaktiviere ich Cortana in Windows 10 ?: Wie deaktiviere ich Cortana in Windows 10 ? Tinka
  • W10 1607: Cortana deaktivieren, Web und Windows Suche aktiv lassen

    W10 1607: Cortana deaktivieren, Web und Windows Suche aktiv lassen: Hallo, unverschämterweise wurde duch den o.g. Update Cortana durch die Hintertür eingeführt. Und der Schalter zum Abstellen abgeschafft. Ich...
  • In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!

    In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!: Auch in Windows 10 am Desktop PC ist Cortana nun ein fester Bestandteil und kann Standardmäßig über ein Symbol und die Suchleiste in der...
  • Windows 10 - Datenschutz: Cortana deaktivieren

    Windows 10 - Datenschutz: Cortana deaktivieren: Das neue Windows 10 kommt im Vergleich zu seinen Vorgängern Windows 7 oder Windows 8.x mit allerlei neuen Features, die zwar dem einen behilflich...
  • Ähnliche Themen

    Oben