Windows 10 Build 10130 lässt sich nicht installieren

Diskutiere Windows 10 Build 10130 lässt sich nicht installieren im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich versuche seit Tagen Windows 10 Build 10130 zu installieren. Habe zuerst die 32-Bit Version (freie Partition) installiert, da komm ich...
A

achim3868

Hallo, ich versuche seit Tagen Windows 10 Build 10130 zu installieren. Habe zuerst die 32-Bit Version (freie Partition) installiert, da komm ich ans Login und kann auch eine Zeit lang arbeiten, aber der Rechner friert immer wieder ein. Danach habe ich die 64-Bit Version auf eine freie Partition installiert, hier hängt der Rechner sich schon bei der Installation immer wieder an einer anderen Stelle auf und ich komm nicht mal zum Login. Dann habe ich mit der 64-Bit Version ein Upgrade von Windows 7 64-Bit auf Windows 10 64-Bit versucht. Nach mehren Neustart hat Windows 10 das alte Windows 7 wieder hergestellt und gab folgende Fehlermeldung aus:

win10_err.jpg

Ich hatte vor Windows 10 schon mit Windows 8.1 Probleme beim Starten und ein korrektes Arbeiten war nicht möglich. Hier kam oft ein schwarzer Bildschirm. Ich habe den RAM-Speicher in verdacht, aber das Windows-Speicherdiagnosetool meldet keinen Fehler.
Windows 7 läuft TOP!

Was soll ich noch ausprobieren. Brauch ich einen neuen Rechner? Meiner ist ca. 3 Jahre alt.

Gruß
Achim
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Hallo Achim, deiner Beschreibung nach sind hier 2 Ursachen wahrscheinlich.
Zum einen der Speicher, dies kann den RAM oder die Festplatte betreffen.
Zum anderen könnte es auch ein Wärmeproblem sein.
Überprüfe also zuerst, ob nicht durch Staub-Ablagerungen an Kühler und Lüftern eine Beeinträchtigung vorliegt.
Kannst du dies ausschliessen, gerät zuerst der RAM ins Visier.
Überprüfe diesen einmal genauer mit dem Tool "MemTest86+":
Memtest86+ - Download - heise online
Dieses solltest du 2 bis 3 Durchläufe machen lassen.
Wird ein Fehler gemeldet, überprüfe den Sitz der RAM-Riegel und reinige deren Kontakte mit etwas Alkohol und einem weichen Tuch, bevor du diese wieder einsetzt.
An einen Fehler der Festplatte mag ich noch nicht glauben.
 
K

kerberos

Hallo Achim,

hast du dir das mal durchgelesen, bzw. die dortigen Erklärungen geprüft?

Windows 8.1: Fehler 0xC1900101 ? 0x40017 | Borns IT- und Windows-Blog

Andere Frage: Hast du im "Hintergrund" ein AntiViren Programm / ext. Firewall laufen, wie z. B. AVAST, Avira, Kaspersky, Norton o. ä.,
(wollte nicht alle aufzählen) :) Schalte die mal während der Installation ab und versuche es noch mal.

BTW:
Brauch ich einen neuen Rechner? Meiner ist ca. 3 Jahre alt.
Mein Comp ist von 2001 - also ... :p

Gruß Rolf
 
A

achim3868

Vielen Dank für die Tipps. Ich habe folgendes durchgeführt:

  • PC gereinigt (kaum Staub)
  • Speicherkarten entfernt (Kontakte gereinigt)
  • Sitzt der Grafikkarte überprüft
  • MemTest86 über Nacht laufen lassen

Memtest86 hat keine Fehler gefunden. Ich konnte heute Morgen Windows 10 mit allen Treiber installieren, dann nach der Treiberinstallation plötzlich ein schwarzer Bildschirm! Mir ist es nicht mehr gelungen (mehrere Neustarts), zum Login zu kommen. Immer nur ein schwarzer Bildschirm.

Was ich nicht verstehe ist, warum läuft Windows 7 so gut auf dem Rechner und ab Windows 8.1 nichts mehr?

Gruß
Achim
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Salt

Ich konnte heute Morgen Windows 10 mit allen Treiber installieren, dann nach der Treiberinstallation plötzlich ein schwarzer Bildschirm! Mir ist es nicht mehr gelungen (mehrere Neustarts), zum Login zu kommen. Immer nur ein schwarzer Bildschirm.

Gruß
Achim
Welche Treiber installierst Du? Die von Deinen Treiber-CD's für Board, Grafikkarte usw.?
Lass nach der Windows 10 Installation Windows mal nach Treibern suchen.
 
A

achim3868

Ich installiere Grafikkartentreiber, Soundkarte etc. habe aber deinen Vorschlag auch schon ausprobiert. Das Problem mit Windows 10 tritt auch dann schon auf, wenn ich noch keine Treiber installiert habe. Sogar schon bei der Installation. Ich werde heute Nachmittag noch mal einen Versuch starten.

Vielen Dank.

Gruß
Achim
 
S

Salt

Hallo Achim.

Hast Du die "Get Windows10-App" schon auf Deinem Windows 7?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.631
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Salt
Gute Frage! Denn das gibt Auskunft über derzeit noch bestehende Kompatibilitätsprobleme.

@Achim
Möglicherweise findet oder besitzt Windows 10 einfach noch keine kompatiblen Treiber für einige Deiner Geräte und deshalb passiert das. Da würde ich wirklich noch etwas abwarten und bei Windows 7 bleiben, bis sich die Get Windows 10 App meldet. Denn die gibt dann auch Auskunft über möglicherweise noch bestehende Kompatibilitätsprobleme.
 
A

achim3868

Ja, ich habe auch die Sch... voll. Ich habe Windows 10 nochmals auf eine freie Partition installiert und nur die Treiber vom Update genommen. Nach 3 Neustarts hängt sich die Kiste wieder auf.
Ich bleibe vorerst bei Windows 7. Für mich ist Windows noch kein Betriebssystem mit dem man sicher arbeiten kann.

Vielen Dank für Eure Tipps.

Gruß
Achim
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.451
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Hallo,

...mein Mitgefühl...wenn Du noch ´nen Versuch starten möchtest...versuche es mal mit der ISO-Build 10074...danach das Update auf die aktuelle Build...vielleicht funktioniert es dann!?
BTW: Der Tipp wird bei MS-Answer favorisiert ;-)

Zum Link (ISO-Build 10074): Windows 10 Insider Preview: ISO-Download und die Installation von Build 10074

Anbei noch ein helfender Tipp wie Du Deine Maschine auf Eignung für Windows 10 testen kannst...zur Beruhigung halt :-D

Zum Link: Windows 10: Schnell-Check verrät, ob Ihr PC bereit ist - Upgrade-Check - Windows 10 - PC-WELT

Viel Erfolg!

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
A

achim3868

Hey Lasco,

Echt Danke, aber ich mach gar nichts mehr und warte auf die Final vom 29.07.2015 .......... und ich hoffe dann läuft es :)

Gruß
Achim
 
A

achim3868

Ich habe meinen Rechner zwei Tage lang mit Memtest+86 geprüft >>> keine Errors
Ich hatte den RAM-Speicher in Verdacht!

Schon bei Installieren hängt sich das Setup auf!

Hat jemand noch eine Idee?

Gruß
Achim
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Kannst Du uns verraten, welche Graphikkarte in Deinem Rechner steckt?
Ggf. auch die restlliche Hardware-Konfiguration.

Ich vermute ein Problem beim Graphikkartentreiber. Und das könnte man durch Einsatz einer anderen Graphikkarte, vielleicht sogar durch Aktivierung der ungeliebten onboard-Graphikkarte lösen.
Hier http://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/1146-w-10-grafiktreiberupdate-verhindern.html beschreibt jemand ein ähnliches Problem, das sogar durch den Wechsel des Monitoranschlusses an der Graphikkarte gelöst werden könnte.

Gruß
HP
 
A

achim3868

Ich habe jetzt Memtest+86 über 14 Stunden laufen lassen... keine Errors.
Ich hatte den Speicher in Verdacht!
Und nun?

Was den Grafiktreiber betrifft, habe ich sowohl den von der Internetseite angebotenen, wie dem von Windows 10 angebotenen Treiber ausprobiert ... keine Chance.
Und nun? Ich weiß nix mehr!
Bin am Ende, kauf mir wohl einen Rechner!?

Gruß
Achim
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Achim!!! Hallo!!!

Verrätst Du uns die Hardware-Konfiguration Deines Rechners???
 
A

achim3868

Hardware.jpg

Reicht das? Oder mehr?

Gruß
Achim

Zu Lasco:
Das ist ja gut und schön, aber wo lade ich das Ding herunter oder bin ich zu blöd?
OK, habs gefunden...

HardwareOK.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Das Mainboard hat ja eine eingebaute Graphikkarte mit VGA, DVI und HDMI. Zusammen mit den nochmal gleichen Anschlüssen an der AMD-Graphikkarte hast Du also 6 Ports, an denen Du einen Monitor anschließen kannst. Ich würde erst die 3 an der AMD probieren. Und wenn das nicht funktioniert die AMD ausbauen und die 3 Ports am Mainboard probieren.

Gruß
HP
 
E

EynSirMarc

Hast die interne Grafikkarte im Bios und im Windows Hardware Manager deaktiviert????
 
A

achim3868

So, ich habe das neue Bios vom Hersteller aufgespielt. Dann im Bios "Onboard VGA = Enable If not EXT PEG" wieder eingestellt. Bei den vorherigen Versuche stand auch keine zweite Karte im Gerätemanager (Wenn ich mal zum Login kam, unter Win7 auch nicht).
Jetzt Windows 10 auf eine freie Partition installiert. Klappte ganz gut. Dann im Gerätemanager den Grafiktreiber suchen lassen. Jetzt findet er keine aktuellen Treiber, was vorher der Fall war. Nun gut, dann den Treiber vom Hersteller nehmen "amd-catalyst-omega-14.12-with-dotnet45-win8.1-64bit". Dann kommt diese Fehlermeldung "Treiberinstallation: im Treiberpaket wird keine Hardwarekennung angegeben" (war bei früheren Versuchen auch nicht der Fall).
Gut hatte nicht erwartet das es funktioniert. Beim runterfahren hängt sich der Rechner wieder auf.
Vom Gefühl her kann ich aber sagen, die Installation von W10 ging schneller.

Gruß
Achim
 
Thema:

Windows 10 Build 10130 lässt sich nicht installieren

Sucheingaben

windows 10 installation schwarzer bildschirm

,

windows 10 lässt sich nicht installieren

,

windows 10 installation hängt schwarzer Bildschirm

,
windows 10 friert beim schnellstart ein
, windows 10 schwarzer bildschirm, windows 10 92 neustart, windows 10 kann nicht installiert werden blackscreen, windows 10 update schwarzer bildschirm, windows 10 64 bit lässt sich nicht installieren, windows 10 schwarzer bildschirm installation, Mediaplayer lässt sich unter Windows 10 nicht instalieren - Ursachen, bei windows 10 installation schwarzer bildschirm, windows 10 upgrade schwarzer bildschirm, wie kann ich build windows 10 installieren, Warum installiert sich windows 10 nicht, win 10 installation hängt black screen, schwarzer bildschirm win 10 nach treiberinstallation, win10 64 bit lässt sich nicht installieren, windows 10 aktualisierung hängt bei 92, windows 10 update hängt bei 92, windows 10 hängt schwarzer bildschirm, windows 10 upgrade lädt ewig schwarzer Bildschirm , windows 10 fehlermeldung, windows 10 64 hängt installieren 10074, Windows 10 Installation hängt 92

Windows 10 Build 10130 lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • Windows 10 mit speziellem Build

    Windows 10 mit speziellem Build: Für Windows 10-Arbeitsstationen in der Automatisierungtechnik wäre es oft notwendig, ein Windows 10 mit einem speziellen Build zu installieren...
  • Windows 10 Build 10130 lief vor meinem Urlaub problemlos,jetzt geht es nicht mehr

    Windows 10 Build 10130 lief vor meinem Urlaub problemlos,jetzt geht es nicht mehr: Hallo zusammen Ich war 14Tage im Urlaub bis vor dem Urlaub kam ich ohne Probleme in mein Windows 10 Build 10130 .Wenn ich jetzt auf das Windows...
  • Windows 10 Pro Insider Preview Build 10130

    Windows 10 Pro Insider Preview Build 10130: Auch bei dieser Build funktionieren die Apps von Windows nicht so, wie ich es mir wünschen würde. Zum Beispiel muss man bei die App ,,Insider...
  • Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen

    Windows 10: ISO der Build 10130 soll noch vor dessen Slow-Ring-Release erscheinen: Bei vielen Preview-Testern verweigert der Fehlercode 0x80246017 ein Upgrade auf die Build 10130, wodurch diese noch in der älteren Build 10122...
  • Windows Upatefehler

    Windows Upatefehler: Hallo Liebe community , Ich versuche seit vorgestern mehrmals auf Build 10130 Upzudaten. Bekomme aber immer nach ganz kurzer Zeit folgende...
  • Ähnliche Themen

    Oben