Windows 10 braucht nach dem Einschalten sehr lange zum Hochfahren, jedoch nicht für einen Neustart

Diskutiere Windows 10 braucht nach dem Einschalten sehr lange zum Hochfahren, jedoch nicht für einen Neustart im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Internetgemeinde, ich habe folgendes Problem mit meinem Lenovo U410 mit folgender Ausstattung: Intel Core i7-3517U CPU @ 1.90GHz...
T

Thm1990

Hallo liebe Internetgemeinde,

ich habe folgendes Problem mit meinem Lenovo U410 mit folgender Ausstattung:
Intel Core i7-3517U CPU @ 1.90GHz 2.40GHZ
8GB RAM
64-Bit Betriebssystem
Intel (R) HD Graphics
NVIDIA GeForce 610M

Seit einiger Zeit braucht der Rechner sehr lange zum Hochfahren (>10 Minuten). Danach funktionierter mit der gewohnten Geschwindigkeit und hat auch sonst keinerlei Einschränkungen was die Funktion betrifft. Auch einen Neustart absolviert das Gerät nach der gewohnten Zeit. Auf Anraten mehrerer Kollegen habe ich dann gestern Windows 10 neu Installiert, leider besteht das Problem weiterhin. Gibt es jemanden, der eine Idee hat, woran das liegen kann bzw. eine Lösung des Problems parat hat?

Vielen Dank in Voraus.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die von Lenovo bereitgestellten Chipsatz- und Gerätetreiber installieren. Ausserdem mal in den Energieoptionen unter "Auswählen was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll" unten den Schnellstart deaktivieren. Dazu erst oben den Link "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar" anklicken, damit die Einstellungsmöglichkeit freigegeben wird.

Ausserdem ab und zu auch mal die erweiterte Neustartvariante nutzen: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/9288-windows-10-komplett-neu-starten.html.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thm1990

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe jetzt sämtliche treiber neu installiert, den Schnellstart deaktiviert und entsprechend deiner Anleitung einen kompletten Neustart druchgeführt. Der PC braucht jetzt für einen "Kaltstart" 6:00 Minuten, während er den Neustart in 50 Sekunden schafft. Gibt es sonst noch irgendwelche Gründe, warum das Gerät diese Probleme macht?

Viele Grüße und vielen Dank im Voraus
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Also kommen wir der Sache näher. Lösch mal den Inhalt des Ordners "C:\Windows\Prefetch" und prüf dann das Startverhalten. Die volle Wirkung wird diese Massnahme erst nach mehreren Neustarts entfalten - aber wenn es daran liegt, sollte sich die Startzeit jetzt gleich nochmal deutlich verbessert haben.

Ansonsten: Bleibt der Start irgendwo sichtbar stehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thm1990

Hallo areiland,

vielen Dank für die erneute schnelle Antwort nun braucht der PC für einen Kaltstart 5:45 Sekunden und für einen Neustart 57 Sekunden.

Beim Kaltstart durchläuft der Laptop folgende Phasen:
Phase1 Schwarzer Bildschirm, Dauer 1:13 Minuten
Phase 2 lenovo Schriftzug und Ladekreis (ähnlich dem Ladekreis beim Flashplayer) auf schwarzem Hintergrund, Dauer 4:25 Minuten
Phase 3 Ladekreis auf grauem Grund Dauer ca. 3 Sekunden, danach erscheint der Startbildschirm.

Bei einem kompletten Neustart sieht es wie folgt aus:
Phase1 Grauer wird neu gestartet Bildschirm mit Ladekreis, Dauer 10 Sekunden
Phase2 Schwarzer Bildschirm, Dauer 23 Sekunden
Phase3 lenovo Schriftzug und Ladekreis (ähnlich dem Ladekreis beim Flashplayer) auf schwarzem Hintergrund, Dauer 21 Sekunden
Phase4 ca. 2 Sekunden, danach erscheint der Startbildschirm.

Ich hätte mit meinem sparsamen Wissen über die Tiefen der Microsoft PCs beim booten des Systems getippt aber da endet mein Latein auch schon.

Viele Grüße und noch einmal Vielen Dank für deine Hilfe.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn es sich so darstellt, dann meldet sich offenbar irgendein essentielles Gerät nicht und darauf wird dann gewartet. Geh mal ins BIOS Setup und lade dort die Standardeinstellungen.
 
T

Thm1990

Hello Again,

ich habe jetzt beim Bios F9 (setup Defaults) gedrückt und die Einstellung gespeichert, leider braucht er beim "Kaltstart" trotzdem noch 5:30 Minuten.

Viele Grüße
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.02.2015
Beiträge
1.683
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@Thm1990

Hallo,

wenn Du im >> Startmenü "msconfig" (ohne"") eingibst, kannst Du die "Desktop-App" >> Systemkonfiguration starten…

Navigiere dort zu dem Reiter >> Dienste und setzte den Haken (unten links) bei >> Alle Microsoft-Dienste ausblenden…

Nun werden weitere Hintergrund-Dienste von Drittanbietern gelistet, von denen manche sich "eingenistet" haben aber nicht unbedingt mit dem System starten müssen…
Hier könntest Du mal Dienst für Dienst selektieren, den jeweiligen Haken entfernen und anschließend mit einem >> Neustart und Funktionskontrolle testen, ob die Deaktivierung dieses Dienstes (Haken raus) negative Auswirkungen im Betrieb hat…

Wenn - JA - muss dieser Dienst mit dem System gestartet- und der Haken wieder gesetzt werden…dann umgehend wieder einen >> Neustart…dann zum nächsten Dienst und erneut testen mit >> Neustart…halt immer einzeln!

Du könntest auch die Option >> Alle deaktivieren verwenden und dann einen >> Neustart durchführen…empfehlen würde ich diese Option aber nicht unbedingt…

Anbei ist ein "Beispiel-Screen" - Ich habe die Dienste von #INTEL und #NVIDEA bewusst aktiviert…weitere Dienste die sich "eingenistet" hatten werden beim SYSTEMSTART nicht zwingend benötigt und bremsen eher - so meine Erfahrung.

BTW: Nur ein Vorschlag...ob zielführend (?) ...viel Erfolg :)

Gruß - Lasco

Screen:
msconfig.png
 
Thema:

Windows 10 braucht nach dem Einschalten sehr lange zum Hochfahren, jedoch nicht für einen Neustart

Windows 10 braucht nach dem Einschalten sehr lange zum Hochfahren, jedoch nicht für einen Neustart - Ähnliche Themen

  • Windows 10 braucht manchmal ungewöhnlich lange zum hochfahren.

    Windows 10 braucht manchmal ungewöhnlich lange zum hochfahren.: Liebe Community, Mein PC mit Windows 10 Betriebssystem brauch hin und wieder ungewöhnlich lange zum hochfahren. Ich würde sagen im Schnitt...
  • Qualitätsupdate KB4554762 braucht stundenlang. Nach Abbruch und Neustart hängt Windows ewig im Willkommensbildschirm

    Qualitätsupdate KB4554762 braucht stundenlang. Nach Abbruch und Neustart hängt Windows ewig im Willkommensbildschirm: Wenn ich das März-Update KB4554762 bei meinem Windows 10 Home 1903 einspielen möchte, hängt es stundenlang mit der Nachricht „noch einen Moment“...
  • Welche Schriften braucht Windows? Möchte von mir später installierte löschen.

    Welche Schriften braucht Windows? Möchte von mir später installierte löschen.: Ich arbeite mit Grafik Programmen und habe mir über das letzte Jahr hinweg eine ganze Menge Schriften installiert. Jetzt möchte ich Aufräumen und...
  • Windows 10 (1903) braucht neuerdings sehr lange für einen Neustart

    Windows 10 (1903) braucht neuerdings sehr lange für einen Neustart: Hallo Community, in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass Windows 10 sehr lange für einen Neustart braucht (ca. 2-3 Minuten im...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 braucht manchmal ungewöhnlich lange zum hochfahren.

    Windows 10 braucht manchmal ungewöhnlich lange zum hochfahren.: Liebe Community, Mein PC mit Windows 10 Betriebssystem brauch hin und wieder ungewöhnlich lange zum hochfahren. Ich würde sagen im Schnitt...
  • Qualitätsupdate KB4554762 braucht stundenlang. Nach Abbruch und Neustart hängt Windows ewig im Willkommensbildschirm

    Qualitätsupdate KB4554762 braucht stundenlang. Nach Abbruch und Neustart hängt Windows ewig im Willkommensbildschirm: Wenn ich das März-Update KB4554762 bei meinem Windows 10 Home 1903 einspielen möchte, hängt es stundenlang mit der Nachricht „noch einen Moment“...
  • Welche Schriften braucht Windows? Möchte von mir später installierte löschen.

    Welche Schriften braucht Windows? Möchte von mir später installierte löschen.: Ich arbeite mit Grafik Programmen und habe mir über das letzte Jahr hinweg eine ganze Menge Schriften installiert. Jetzt möchte ich Aufräumen und...
  • Windows 10 (1903) braucht neuerdings sehr lange für einen Neustart

    Windows 10 (1903) braucht neuerdings sehr lange für einen Neustart: Hallo Community, in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass Windows 10 sehr lange für einen Neustart braucht (ca. 2-3 Minuten im...
  • Sucheingaben

    windows 10 braucht lange zum hochfahren

    ,

    windows 10 braucht ewig zum hochfahren

    ,

    windows 10 braucht 10 min zum hochfahren

    ,
    pc braucht lange zum hochfahren windows 10
    , windows 10 braucht ewig zum starten, warum tauert es so lange beim hochfahren des Pc, windows braucht lange zum hochfahren, win 10 hochfahren dauert lange, windows 10 start dauert lange, brauche es sehr, asus boot aus kaltstart dauert sehr lange, win 10 braucht ewig zum booten, windows 10 braucht lange zum starten, windows 10 hochfahren dauert ewig, lenovo prozesse dauern ewig, rechner braucht sehr lange zum hochfahren, laptop braucht über 10min zum hochfahren windows 10, win 10 braucht lange zum hochfahren, windows 10 hochfahren dauert lange, warum braucht der pc so lange beim hochfahren, windows braucht 10 min zum hochfahren, MacBookAir brauch so lange zum hochfahren an was liegt das?, pc braucht sehr lange zum hochfahren windows 10, zu langes hochfahren, laptop braucht sehr lange zum hochfahren
    Oben