Windows 10 automatisch alter Systemstand wiederhergestellt

Diskutiere Windows 10 automatisch alter Systemstand wiederhergestellt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich nutze ein Windows 10 System, bei dem zum Anmelden ein PIN vergeben wurde. Heute morgen wurde die Fehlermeldung "Ihr Gerät ist...
J

Jonas R.

Hallo zusammen,

ich nutze ein Windows 10 System, bei dem zum Anmelden ein PIN vergeben wurde. Heute morgen wurde die Fehlermeldung "Ihr Gerät ist offline. Melden sie sich mit dem Kennwort an, das zuletzt für dieses Gerät verwendet wurde" angezeigt.

Nachdem ich mich mit meinen Microsoft Konto + Passwort ganz normal angemeldet habe, musste ich feststellen, dass das komplette System auf einem Stand von vor ca. einem halben Jahr ist! Das betrifft sowohl alle Programme alsauch alle gespeicherten Dateien. Ich habe bisher einige Windows 10 Macken beobachtet, aber sowas ist mir noch nicht untergekommen. Es ist als hätte das System einen uralten Wiederherstellungspunkt geladen. Wie ist so etwas möglich? Sämtliche Daten, die über das letzte halbe Jahr gespeichert oder verändert wurden sind nicht mehr auffindbar.

Wenn ich auf einen Ordner rechtsklicke und "Vorgängerversion" wähle, habe ich die ganze Auswahl der letzten Wochen, aber selbst diese enthalten den nun geladenen Stand. Auch mit der EaseUs Data Recovery Software finde ich meine Daten nicht, die gestern noch auf dem System gespeichert waren.

Hat irgendjemand eine Idee, wie ich meine Daten zurückbekomme und vor allem, was hier eigentlich los ist?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.728
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.574
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Die Frage ist doch, welcher Zustand wurde genau wiederhergestellt? Der Werkszustand, ein Zustand zwischendrin oder was sonst? Was vermeldet der Zuverlässigkeitsverlauf? Windows setzt sich normalerweise nicht einfach mal so zurück, schon gar nicht ohne dass es zuvor Fehlermeldungen oder deutliche Problemanzeichen gab.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.343
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.657
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Zuletzt bearbeitet:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.343
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Na ja, mache ein Inplace Upgrade, um auf die aktuelle Version zu kommen. Dabei bleiben Einstellungen und Daten erhalten.

Was und warum bei Dir passiert ist, ist mir leider nicht nachvollziehbar.
... der TE hat in seinem dortigen Beitrag #8 geschrieben dass er das System neu aufsetzen will.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.657
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ja, ok. ist wohl auch besser so. Wer weiß, was da alles beschädigt ist im alten System.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.574
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Vor allem kann es beim TE kein automatisches, von Windows völlig im Verborgenen durchgeführtes, zurücksetzen auf die genannte Build gegeben haben. Denn der Rücksprung von 1709 oder 1803 auf eine 1607 ist über die Windows 10 Rücksetzfunktion schlicht ausgeschlossen. Da muss aktiv auf eine alte, manuell angelegte Sicherung, zurückgesetzt worden sein.
 
Thema:

Windows 10 automatisch alter Systemstand wiederhergestellt

Windows 10 automatisch alter Systemstand wiederhergestellt - Ähnliche Themen

  • Outllok 365 unter Windows 10 - keine automatische Auflösung von Hyperlinks mehr ab 25.06.2019

    Outllok 365 unter Windows 10 - keine automatische Auflösung von Hyperlinks mehr ab 25.06.2019: Ich benutze Office 365 Home unter Windows 10. Seit gestern (25.06.2019) werden bei einkommenden Mails die Hyperlinks nicht mehr aufgelöst. Auch...
  • Reaktivierung von Windows 10 / Windows 10 Deaktiviert sich automatisch

    Reaktivierung von Windows 10 / Windows 10 Deaktiviert sich automatisch: Hallo, Windows deaktiviert sich von selber. Grund (laut Windows) ist eine Hardwareprofil Änderung (es wurde nur eine Hot-Plug HDD in der...
  • Windows Einstellungen. Automatischen Wiederhabe ein- oder ausschalten

    Windows Einstellungen. Automatischen Wiederhabe ein- oder ausschalten: Ich habe bei der Automatischen Wiederhabe ein- oder ausschalten für das iPhone Fotos und Videos importieren (OneDrive) eingestellt. Genau diese...
  • Windows 10: Feature-Updates werden nicht mehr automatisch installiert - so ist es wohl in Planung...

    Windows 10: Feature-Updates werden nicht mehr automatisch installiert - so ist es wohl in Planung...: Ein interessanter Artikel wie ich finde: Link: https://winfuture.de/news,108253.html Passend zum neuen Konzept (Update): Link-2...
  • Windows 10 Automatische Wiedergabe bereinigen und Gerät aus Automatische Wiedergabe löschen

    Windows 10 Automatische Wiedergabe bereinigen und Gerät aus Automatische Wiedergabe löschen: In Windows 10 gibt es in den Einstellungen für die Geräte auch einen Punkt für die Automatische Wiedergabe und dort kann man festlegen wie Windows...
  • Ähnliche Themen

    Oben