Windows 10 auf neuen Laptop?

Diskutiere Windows 10 auf neuen Laptop? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, folgende Situation. Ich hatte auf meinem alten Laptop das Update reserviert, es wurde aber noch nicht installiert oder...
G

Gast_xyz123

Hallo zusammen,

folgende Situation. Ich hatte auf meinem alten Laptop das Update reserviert, es wurde aber noch nicht installiert oder heruntergeladen.. Jetzt hat dieser PC das Zeitliche gesegnet, es war eh an der Zeit für einen Neuen.
Nun habe ich mir ein Lenovo Ideapad zugelegt. Gekauft mit Win8.1.

Jetzt meine Frage: Das Gerät habe ich bereits ca. 1 Woche in Gebrauch. Müsste nicht auch hier dieser Button erscheinen, damit ich noch eine Reservierung machen kann? Und da er nicht da ist.. gibt es eine andere Möglichkeit wie ich an Win10 kommen kann?

Danke schonmal :)
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.690
--> Hier <-- kannst Du dir ein passendes Installationsmedium erstellen.
Schau aber, dass Du dir die richtige Version herunter lädst. Es muss die selbe sein, die auf dem Lappi ist.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html weitere Informationen dazu. Und das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/2605-windows-10-update-vorbereitung.html bitte vorher auch lesen und prüfen was davon umgesetzt werden sollte, um Problemen beim Update schon vorher zu entgegen zu treten.

Das ist auch bei neuen Rechnern zu empfehlen, denn die werden oft genug mit allerlei Crapware ausgeliefert - die das Update im Zweifel auch stören kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Bei meinem Lenovo war z. B. eine Testversion von McAffe drauf; die MUSS vor dem Upgrade HIERMIT gekillt werden!
 
G

gastxyz_123

Danke schon mal an euch für die Links..
Ähhm McAffe ist bei mir auch drauf, ich versteh nicht ganz was das mit dem Update zu tun hat?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Link lesen, der von mir gepostet wurde! Oder denkst Du wir schreiben solche Sachen zum Spass, damit die allgemeine Belustigung gewährleistet ist?
 
G

gastxyz_123

Ganz ruhig, ich fange gerade erst an mich damit zu beschäftigen.
Habe schon meinen Fehler gefunden, ich muss erst auf Wini8.1 updaten, da erst 8 drauf war.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Genau deshalb wäre es wichtig, wenn man bei einer Fragestellung sofort mit den nötigen Details aufwartet. Tut nur keiner, weil jeder meint wir hätten eine Datenbank in der der eigene Rechner mit allen Details verzeichnet ist und sofort eine OneKlick Lösung präsentiert wird, wenn er nachfragt.

Dabei gilt das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-apps-and-store/4122-store-app-aufrufbar.html#post24253.

Jeder halbwegs gebildete Mensch sollte da allerdings selbst drauf kommen und von sich aus mit den passenden Angaben aufwarten. Dass dies in der Regel nicht geschieht, zeigt meiner Ansicht nach, wie wenig man die freiwillige Arbeit in den Foren schätzt und nur darauf bedacht ist, Informationen abzuziehen - um sich die eigene Denkleistung möglichst zu sparen. Davon zeugen schon die Kommentare, die man erhält, wenn man auf dieses offensichtliche Informationsdefizit hinweist. Denn die versuchen regelmässig uns die Schuld dafür zu geben, dass es nicht schon in der ersten Antwort eine Lösung auf die Frage gab.
 
G

gastxyz_123

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was ich falsch gemacht habe. Eventuell war meine Annahme falsch, dass ein Forum dafür da ist, Fragen zu stellen. Googeln und Lesen kann ich selbst, dafür sehe ich mich durch meine eigenen "Denkleistungen" in der Lage. Aber es soll auch Menschen geben, die "halbwegs gebildet" sind und trotzdem auch mal Hilfe benötigen. Ich arbeite 10 Stunden am Tag und habe einfach nicht die Zeit mich durch alle Artikel zu lesen.

Wenn dir deine "freiwillige Forenarbeit" keinen Spaß macht, dann lass es doch :)

Danke an den Rest für die Hilfe und einen angenehmen Abend noch. ;)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.180
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann solltest Du wenigstens so gut sein und uns direkt bei Fragestellung Informationen zum Rechner und zum System geben, denn die sind wichtig damit man ein Problem überhaupt beurteilen kann. So nebenbei, ich bin für meine Brötchen meist um die 14 Stunden unterwegs und nehm mir trotzdem noch Zeit für das Forum. Da kann ich wenigstens erwarten, dass ich bei Problemen auch gleich die nötigen Informationen bekomme und dass verlinkte Artikel durchgelesen werden. Denn ein Forum ist auch eine Datenbank, die für den Grossteil der Probleme zumindest schon Erklärungen über Ursachen und Behebungsmöglichkeiten vorhält. Man kann schon erwarten, dass sogar Gäste sich diese Informationen auch durchlesen, um zu erfahren wie das von anderen gelöst wurde.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.448
Ach Alex, das ist ein Kampf gegen Windmühlen. Das erlebe ich seit 15 Jahren in allen Foren. Das war schon immer so und wird sich auch nie ändern. Ich rege mich darüber schon seit einigen Jahren nicht mehr drüber auf. 😉
 
Thema:

Windows 10 auf neuen Laptop?

Sucheingaben

win 10 bei neuem laptop

Windows 10 auf neuen Laptop? - Ähnliche Themen

  • Windows neu installieren

    Windows neu installieren: Ich möchte Windows 10 neu installieren, weil mein PC sehr langsam geworden ist. Wenn ich einen USB Stick mit dem MediaCreationTool erstellen...
  • Hatte Windows 10 (1909) neu aufgesetzt, weil Windows zu viele Probleme machte. Und nun? Plötzlich kein Internet mehr!!!!!!

    Hatte Windows 10 (1909) neu aufgesetzt, weil Windows zu viele Probleme machte. Und nun? Plötzlich kein Internet mehr!!!!!!: Plötzlich versagt das Internet. Kabel ausgetauscht. Immer noch. PC2 funktioniert mit Kabel. WLanStecker genutzt. Laut dessen Daten gute...
  • Probleme mit dem Explorer Windows 10 (neuer Laptop) beim Öffnen und Bearbeiten von Office 2016 -Dateien

    Probleme mit dem Explorer Windows 10 (neuer Laptop) beim Öffnen und Bearbeiten von Office 2016 -Dateien: Nach technischem Zusammenbruch des Routers während des Abspeicherns einer Word-Datei (Office 2016 mit gültiger Lizenz), die als sicherer...
  • Windows 10 - 1909... Das neue Vista.

    Windows 10 - 1909... Das neue Vista.: Liebe Community, dies ist keine Frage, sondern eine allgemeine Information. Im beruflichen Alltag erhalte ich immer häufiger Rückmeldungen...
  • Windows mit neuer SSD neu aufspielen, ohne Aktivierungsschlüssel

    Windows mit neuer SSD neu aufspielen, ohne Aktivierungsschlüssel: Hallo, ich möchte in mein Laptop eine größerer SSD einbauen. Anschließend muss ich Windows neu installieren. Habe dafür aber keinen...
  • Ähnliche Themen

    Oben