Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903

Diskutiere Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903 im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wer ein Programm in Windows 10 wieder deinstallieren will geht oft umständliche Wege über die Einstellungen, aber das muss eigentlich nicht mehr...
Wer ein Programm in Windows 10 wieder deinstallieren will geht oft umständliche Wege über die Einstellungen, aber das muss eigentlich nicht mehr sein und an so manchem User ist diese kleine aber feine Änderung auch vorbeigezogen. In diesem Windows 10 Kurztipp zeigen wir Euch wie leicht man Programme direkt über das Startmenü von Windows 10 entfernen kann wenn man will.

28494

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Mit dieser kleinen Änderung hat man bei Microsoft endlich auf viele User gehört, die ein doch recht umständliches Löschen von Programmen bemängelten. Mit dem Windows 10 Version 1903 Update kann man nun das Startmenü wie gewohnt öffnen und mit einem Rechtsklick auf eine Kachel oder einen Eintrag im Menü direkt ein kleines Menü öffnen über das man dann die gewählte Anwendung direkt deinstallieren kann, natürlich nur sofern dies auch für dieses Programm vorgesehen ist.

28497

Für Apps die dort nicht gelistet sind, sei es weil sie von Anfang an keinen Eintrag hatten oder weil man diesen warum auch immer entfernt hat, muss man natürlich weiterhin den altbewährten Weg über die Einstellungen, oder wenn man will (oder muss) auch über die Power Shell, nutzen.

Kommentar des Autors: Eine kleine und nützliche Änderung, die so mancher sogar verpasst hat.
Windows 10,Apps,Programme,Anwendung,Startmenü,Apps im Startmenü deinstallieren,Programme im Startmenü deinstallieren,Anwendungen im Startmenü deinstallieren,Apps über Startmenü löschen
 
Thema:

Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903

Windows 10 Apps direkt im Startmenü deinstallieren - So klappt es ab Windows 10 Version 1903 - Ähnliche Themen

Windows 11 Startmenü als Schnellzugriff nutzen für Gerätemanager, Taskmanager und vieles mehr: Die einen finden Windows 11 eher überflüssig, die anderen sind von dem neuen Design sogar recht angetan und wieder andere werden ja keine andere...
Windows 10 Partition mittlerweile zu klein: Ich habe 2018 eine Windows 10 Partition mit aus damalige Sicht reichlichen 50 GB eingerichtet und bei großen Programmen immer darauf geachtet...
Windows 10 Screenshots aufnehmen und auch direkt als PNG Datei sichern ohne zusätzliche Apps: Screenshots kann man aus den verschiedensten Gründen benötigen und nach wie vor nutzen viele hier separate Apps, auch wenn es doch eben auch unter...
Windows 11 Startmenü im Look des Windows 10 Startmenü anzeigen lassen - So wird es gemacht!: Nachdem Windows 11 spekuliert wurde, ist auch schnell eine Version geleakt die sich nun recht flott verbreitet und von einigen auch zum Test...
Windows 11 Kurztipp - Programme an der Windows 11 Taskleiste anheften? So wird es gemacht!: Die Windows 11 Taskleiste hat zwar im Vergleich zu Windows 10 einen neuen Look, bietet aber nach wie vor die Möglichkeit, dort Programme als...
Oben