Windows 10: aktualisieren beim Herunterfahren vermeiden - so wird es gemacht

Diskutiere Windows 10: aktualisieren beim Herunterfahren vermeiden - so wird es gemacht im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bei Windows 10 werden Updates normalerweise automatisch im Hintergrund geladen und installiert. Gelegentlich kann es aber vorkommen, dass der...
G

geronimo

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
427
Bei Windows 10 werden Updates normalerweise automatisch im Hintergrund geladen und installiert. Gelegentlich kann es aber vorkommen, dass der Computer vor dem Ausschalten eine Aktualisierung durchführen will - und das passiert natürlich genau dann, wenn man besonders in Eile ist. Mit einem einfachen Handgriff kann man diese teilweise recht zeitaufwendige Aktion jedoch verhindern


Hin und wieder kommt es vor, dass beim Abschalten des PC über das Startmenü nicht das gewohnte "Herunterfahren" angeboten wird, sondern lediglich "Aktualisieren und Herunterfahren" angeklickt werden kann. Und diese Aktualisierung kann durchausetwas länger dauern, wenn Microsoft ein größeres Update aufspielen will. Das ist natürlich überaus nervig, wenn man es aktuell etwas eiliger hat. Doch Abhilfe ist ganz einfach: statt das Herunterfahren per Maus über das Startmenü zu veranlassen, wird lediglich die Power-Taste von Notebook oder PC gedrückt. Auf diese Weise fährt der Rechner herunter, ohne dass die angebotenen Updates installiert werden.

Allerdings funktioniert das nur dann, wenn die Werkseinstellungen in Bezug auf das Verhaltens beim Druck auf den Power-Knopf nicht geändert wurden. Das kann leicht überprüft und bei Bedarf korrigiert werden:

  1. Unten links das Windows-Logo anklicken, um das Startmenü zu öffnen
  2. Jetzt über die Tastatur das Wort "Energie" eingeben (meistens reicht schon die Eingabe von "En")
  3. Im jetzt sichtbaren Menü den Eintrag "Energieoptionen" anklicken
  4. Im jetzt angezeigten Fenster in der linken Spalte "Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll" auswählen


Nun erscheint eine Anzeige wie im obigen Bild. Hier muss geprüft werden, ob in der Rubrik "Beim Drücken des Netzschalters" die Auswahlmöglichkeit "Herunterfahren" zu sehen ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kann es über das Auswahlmenü geändert und über die Schaltfläche "Änderungen speichern" auf Dauer eingestellt werden.

Dieser Trick kann übrigens auch bei Windows 7, Windows 8.1 und den meisten anderen Windows-Versionen genutzt werden, und ist dort unter Umständen sogar noch hilfreicher.

Meinung des Autors: Die Auto-Updates von Windows 10 sind Fluch und Segen zugleich. Doch manchmal gibt es eine Aktualisierung auch außer der Reihe, und zwar meistens dann, wenn man keine Zeit hat. Doch mit dem Einsatz des Zeigefinger kann man wertvolle Minuten sparen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gast

Schön und gut, das klappt bei mir, wenn ich die Taste zum ausschalten drücke.

Wenn ich es aber mit der Maus oder per touch mit dem Symbol auf dem Bildschirm machen will, kommt nachnwie vor die Meldung, dass herunter gefahren UND aktualisiert werden soll.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.379
Version
Verschiedene WIN 10
Und nichts anderes steht doch auch in dem Ratgeber. :confused::nachdenklich
 
Thema:

Windows 10: aktualisieren beim Herunterfahren vermeiden - so wird es gemacht

Sucheingaben

windows aktualisieren und herunterfahren ausschalten

,

nicht beim herunterfahren aktualisieren windows 10

,

aktualisieren von windows vermeiden

,
ohne aktualisierung herunterfahren

Windows 10: aktualisieren beim Herunterfahren vermeiden - so wird es gemacht - Ähnliche Themen

  • Windows aktualisieren

    Windows aktualisieren: Hallo zusammen, ist das Update kostenlos?
  • Windows 1709 auf 1903 aktualisieren mittels USB Stick

    Windows 1709 auf 1903 aktualisieren mittels USB Stick: Nachdem sich mein PC nicht entschließenkann, Updates zu Kenntnis zu nehmen (Update wird geprüft und der PC für würdig befunden, Updates werden...
  • Whatsapp Desktop im Windows Store aktualisieren?

    Whatsapp Desktop im Windows Store aktualisieren?: Hallo, Neuerdings bekomme ich wenn ich die Whatsapp Desktop Windows app öffne die Benachrichtigung, dass ich die App im Windows Store...
  • Probleme beim Aktualisieren nach Windows 10 Update

    Probleme beim Aktualisieren nach Windows 10 Update: Nach Aktualisierung kommt Meldung Update konnte nicht installiert werden. Änderungen werden rückgängig gemacht. Dann fährt der PC fast 1/2 Stunde...
  • Probleme beim Aktualisieren von Windows 10

    Probleme beim Aktualisieren von Windows 10: 0x800706520x80070652
  • Ähnliche Themen

    Oben