Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18985

Diskutiere Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18985 im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Was ist neu in Build 18985? Verbesserung des Bluetooth-Pairing-Erlebnisses Für Windows 10 Version 1803 haben wir eine neue optimierte Lösung für...
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
18985.jpg


Was ist neu in Build 18985?

Verbesserung des Bluetooth-Pairing-Erlebnisses

Für Windows 10 Version 1803 haben wir eine neue optimierte Lösung für die Kopplung unterstützter Bluetooth-Geräte angekündigt. Die Idee war einfach - wenn sich ein unterstütztes Gerät in der Nähe befand und sich im Kopplungsmodus befand, zeigten wir eine Benachrichtigung, die Sie aufforderte, die Kopplung durchzugehen. Dies hat Sie davor bewahrt, die Einstellungen selbst zu öffnen und den richtigen Ort zu finden. Heute bringen wir ein Update mit Verbesserungen heraus, von denen wir hoffen, dass sie dir gefallen werden.
  • Das Koppeln erfolgt jetzt nur noch in den Benachrichtigungen. Sie müssen nicht mehr in die Settings-App gehen, um die Paarung abzuschließen.
  • Um die Paarungszeit zu verkürzen, haben wir die Benutzeroberfläche verbessert, indem wir eine Benachrichtigung weniger angezeigt haben.
  • Wir haben der ersten Benachrichtigung eine Schaltfläche Verwerfen hinzugefügt, um Ihnen mehr Kontrolle zu geben, während Sie Swift Pair verwenden.
  • Um die Benachrichtigung hilfreicher zu machen, zeigen wir jetzt den Gerätenamen und die Kategorie an, wenn wir können.
Wir freuen uns, dass Insider es ausprobieren und Feedback geben können. Diese neue Erfahrung wird derzeit auf 50% der Insider ausgeweitet, und wir werden Sie informieren, wenn der Rollout zunimmt. Zu den unterstützten Geräten gehören:
  • Oberfläche Ergonomische Tastatur
  • Oberflächen-Präzisions-Maus
  • Microsoft Modern Mobile Maus
  • Mobile Oberflächenmaus
  • Microsoft Arc Mouse
  • Oberflächenbogen-Maus
  • Oberflächen-Kopfhörer
01.gif


Verbesserung der optionalen Update-Erfahrung
Wie einige Insider bemerkt haben, arbeiten wir daran, es für Sie einfacher zu machen, alle optionalen Updates (einschließlich Treiber, Feature-Updates und monatliche Qualitäts-Updates ohne Sicherheitsauflagen) an einem Ort zu sehen. Sobald optionale Updates erkannt werden, werden sie auf einer neuen Seite unter Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update > Optionale Updates anzeigen aufgelistet. Bei Treibern müssen Sie nicht mehr nach einem bestimmten Gerät suchen, das aktualisiert werden soll. Windows Update hält Ihre Treiber automatisch auf dem neuesten Stand, wie bisher, aber wenn Sie ein Problem haben, kann einer dieser optionalen Treiber helfen.

Snip & Sketch App Update
Nachdem wir Zeit sowohl im schnellen als auch im langsamen Ring verbracht haben, beginnen wir nun damit, Snip & Sketch Version 10.1907 auf 100% der Insider im Release Preview Ring einzuführen. Wir werden dieses Update auch auf einen kleinen Prozentsatz derjenigen ausweiten, die Retail-Builds verwenden. Zur Erinnerung: Dieses Update enthält zwei bemerkenswerte Verbesserungen, die auf Ihrem Feedback basieren:
  • Einzelfenster-Modus: Wir haben gehört, dass einige von Ihnen es vorziehen, dass Ihr vorheriger Ausschnitt geschlossen wird, wenn Sie in Ausschnitt & Skizze auf Neu klicken, damit Sie nicht mit einem Haufen Fenster enden. In Zukunft wird dies die Standardoption sein. Wenn Sie gerne mehrere Fenster haben, machen Sie sich keine Sorgen! Das ist immer noch eine Option, wenn du zu den Einstellungen für Scharfschneiden und Skizzieren gehst.
  • Zoom-Unterstützung: Sie können nun Ihre Screenshots vergrößern, wenn sie etwas zu klein für Sie sind (und ja, Touch, STRG+Plus, STRG+Minus und Strg+Maus-Rad werden unterstützt!) Wenn Sie lieber ein kleines Snip & Sketch-Fenster beibehalten möchten, zoomen wir auch heraus, um sicherzustellen, dass der gesamte Snip in das Snip & Sketch-Fenster passt.
02.jpg


Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Hinzufügen eines neuen Language Packs über eine erfolgreiche Installation berichtet, aber nicht installiert wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das sich auf die Zuverlässigkeit der Einstellungen beim Zugriff auf den Bereich Netzwerk & Internet auswirkte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Druckereinträge für Nicht-Verwalterkonten nicht richtig angezeigt wurden - Textüberschneidungen und nicht anklickbar.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Task Manager für bestimmte GPUs eine unerwartet hohe Temperatur zeigte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Task-Manager auf der Registerkarte Leistung unerwartet 0% CPU-Auslastung anzeigt.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Einstellung, die es Microsoft-Konten auf Ihrem Gerät ermöglicht, ohne Passwort zu arbeiten (indem Windows Hello angemeldet werden muss und die Passwortoption vor dem Sperrbildschirm verborgen wird), für Benutzer des lokalen Kontos angezeigt wurde. Jetzt wird die Einstellung nur noch für Microsoft-Konto-Benutzer angezeigt.
  • Wir haben ein Problem mit der Download-Option Diese PC-Cloud zurücksetzen behoben, bei der nicht die richtige Menge an Speicherplatz berechnet wurde, die Sie freigeben mussten, wenn Sie nicht genügend Speicherplatz hatten, um fortzufahren.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Download-Option Diese PC-Cloud zurücksetzen nicht funktioniert, wenn bestimmte optionale Funktionen installiert wurden.
  • Zu diesem Zeitpunkt beheben wir unser bekanntes Problem mit Realtek SD-Kartenlesern. Wenn Sie immer noch Probleme mit SD-Karten haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um nach Treiber-Updates und Datei-Feedback zu suchen, falls dies für Sie nicht ausreicht.
Bekannte Probleme
  • Es gab ein Problem mit älteren Versionen von Anti-Cheat-Software, die bei Spielen verwendet wird, bei denen nach dem Update auf die neuesten 19H1 Insider Preview-Builds Abstürze auf PCs auftreten können. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, um ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um zu verhindern, dass PCs dieses Problem bekommen. Um die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem auftritt, zu minimieren, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele verwenden, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu lösen, die mit den 20H1 Insider Preview Builds auftreten können, und werden daran arbeiten, die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
  • Bestimmte 2D-Anwendungen (wie Feedback Hub, Microsoft Store, 3D Viewer) werden fälschlicherweise als mit geschützten Inhalten in Windows Mixed Reality behandelt. Während der Videoaufnahme blockieren diese 2D-Anwendungen die Aufnahme ihrer Inhalte.
  • Wenn Sie ein Repro-Video aufnehmen, während Sie einen Fehler über Feedback Hub in Windows Mixed Reality einreichen, können Sie aufgrund des oben beschriebenen Problems mit geschützten Inhalten die Option Video stoppen nicht auswählen. Wenn Sie ein Repro-Video einreichen möchten, müssen Sie 5 Minuten warten, bis die Aufnahme abgelaufen ist. Wenn Sie den Fehler ohne Repro-Video archivieren möchten, können Sie das Feedback Hub-Fenster schließen, um die Aufnahme zu beenden und die Archivierung fortzusetzen, wenn Sie die App unter Feedback > Entwürfe erneut öffnen.
  • Wenn Sie Optionale Treiber im neuen Abschnitt auf der Windows Update-Seite anzeigen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass ältere Treiber als zum Herunterladen verfügbar angezeigt werden. Wenn sie akzeptiert werden, werden sie versuchen zu installieren und dies auch nicht tun. Dies ist ein Fehler im Zusammenhang mit der überarbeiteten Windows Update-Erkennungslogik und nicht mit dieser neuen Benutzeroberfläche. Die Grundursache ist verstanden, und eine Behebung wird in einem kommenden Build verfügbar sein.

Mehr im Microsoft Blog:
https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/09/19/announcing-windows-10-insider-preview-build-18985/#G65LXRrJ3xfKMDfJ.97
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Wie schon fast Standard bei mir der erste Download/Install wurde nach dem Neustart abgebrochen und ich wurde zurück gesetzt.
Beim zweiten Anlauf hat es nun geklappt
So wie ich beim ersten VVersuch festgestellt hab,funzt nun das "Snip&Sketch" Tool tatsächlich wieder.
Bluetooth hab ich nicht,daher kann ich da nichts ausprobieren.
Ansonsten alles ok.
Verrückt. Mein Lenovo hat fertig gehabt bis zum Neustart und nun sehe ich auch dort grad,dies hier. Es nervt.
Die Maus Dongle waren bei beiden raus vom Start an.! Also wird es nicht daran liegen.
Nachtrag.
Snip&Sketch funktionierte grad einmal. Dann wieder dies hier.(Screen)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
ja das Snip&Sketch ist Klasse. Die erste Fehlermeldung hat mich kurzzeitig nervös gemacht, ist aber auch nur das Tool. Komisch sind auch die verschiedenen Meldungen, je nachdem wie du die App öffnest.
Mein Microsoft Account wird im Header immer noch als Lokales Konto angezeigt.
Die Installation verlief soweit gut, auch beim ersten mal :)
Das dieses Problem bei dir an zwei verschiedenen Geräten regelmäßig auftritt, ist schon komisch.

001.png


002.png


003.png


Jetzt läuft nach langer Zeit wieder mal der hier, mal sehen wie das nach einem clean-Install aussieht.

001.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Ich bin ja glücklicherweise noch immer "Headerfrei" !
Warum ich immer doppelt installieren muss,bleibt ein Rätsel.
Vielleicht sollte ich mal keine komplette Datentragerbereinigung machen bis zur nächsten Build ? Diese "Delivery Optimizing Files" zum Beispiel.Vielleicht ist es besser,die zu behalten.?
Was mir weiter auffällt. In der Regel suche ich die Updates immer selber und die starten dann allein.
jeweils beim zweiten Versuch - auch in den Build zuvor - erscheint dann nach zurücksetzen die Downloadafforderung zum anklicken,so wie im Screen zu sehen.
Doch ich weiss ja nicht,wie lange ich warten müsste,wenn ich nicht selber suche.Trotzdem sollte ich vielleicht bei der nächsten Build etwas warten auf dieses "Download".?
Das Lenovo hat nun auch fertiginstalliert beim zweiten mal. Auch nach Klicken von "Download".
Vielleicht sind da diese neuen Einstellungen für Updates einfach Mist !
Übrigens,auf dem Lenovo hatte ich nie und hab auch jetzt nicht,ein Problem mit Snip&Sketch !
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@Heinz
komisch komisch, ich drücke auch auf Updates suchen und es geht sofort los.
Auch die Datenträgerbereinigung mache ich immer, auch mit den Dateien zur Übermittlungsoptimierung.
Ist dein Netzwerk auf Privat oder Öffentlich?

Der Clean-Install ist bei mir durch. Snip&Sketch funktioniert Prima, ohne Fehlermeldung.
Der Header ist auch noch nicht wieder erschienen. Die Features werden aber ja sowieso erst nach 24 Stunden geladen und verarbeitet. Mal sehen was Morgen passiert.
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Hi,
Was bedeutet dieser Fehler, Update lief bis 100% durch.
Nach Neustart wurde wieder auf die 18980 zurück gesetzt.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Das Problem hat @Heinz ja auch, beim zweiten Anlauf funktioniert es bei ihm dann.
Hast du keine Fehlermeldungen im Zuverlässigkeitsverlauf oder im Updateverlauf?
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Installationsfehler: Die Installation des folgenden Updates ist mit Fehler 0xC1900101 fehlgeschlagen: Windows 10 Insider Preview 18985.1 (vb_release)

Nur das steht im ZUV und im Upadteverlauf
- - - Aktualisiert () - - -

Jetzt kommt das wenn ich es noch mal versuche.
Beim Herunterladen einiger Updates sind Probleme aufgetreten, wir versuchen es jedoch später erneut. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, informieren Sie sich im Web, oder wenden Sie sich an den Support. Der folgende Fehlercode könnte hilfreich sein: (0x80070005)
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Vivian
Offenbar das Gleiche wie bei mir.
Wenn du ein zweites mal Win Update öffnest,siehst da den Balken "Download" ,so wie bei meinem zweiten Screen oben?
Bei mir ja, und beim Klick darauf ,beim zweiten Download, klappt es dann jeweils.
Westend,ich hab Privat. Unregelmässige Downloadraten sind mir heute aufgefallen.
In der Regel lade ich mit 10-11 Mbps runter,durchgehend. Diesmal macht das dauernd "Achterbahn"zwischen 5 bis 10.
Entsprechend länger dauerte der Download.Gut eine Stunde.
Inzwischen hab ich von einem Nutzer im Schwesterforum gelesen,dass er offenbar das gleiche Problem hat.Weitet sich wohl aus ?
Ob diese neuen "benutzerfreundlichen Updatregelungen"da schuld sein könnten? Muss mal die ganzen Einstellungen neu überprüfen.
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Ok, habe den Download noch mal angestossen jetzt geht es wieder mit runter laden.
Nur hat das beim ersten mal ewig gedauert.
Ist da snormal wenn der PC neustartet das es wie bei mir fast 20 Minuten gedauert hat bis etwas zusehen war auf dem Bildschirm.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Normal geht das schneller. Wenn aber die Version zurück gesetzt wird, kann das etwas länger dauern.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Welchen Neustart meinst du nun genau? Diesen,den du nach Download und Install siehst und dich auf einem grossen dreigeteilten Balken auffordert,neu zu starten?
Da macht Windows etwa drei Neustarts,bis alles fertig ist und du siehst immer den drehenden Kreis mit Prozenangaben.
Irgendwann kommt dann der letzte nNeustart und ich gelange sofort auf den Anmeldeschirm.also keine Verzögerungen.
Nachtrag
Wenn zurück gesetzt wird,siehst du diesen Schwarzen Schirm wie auf dem ersten Screen in meiner #2.
Das dauert dann etwa 15 Minuten.
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Ich hab schon umgeschaltet :huhu
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Hi,
Beim 2x ist die Installation durchgelaufen und startete dann auch nach etwa 5 Minuten neu und 18985 ist installiert.
Wieso wird da immer erst bei der 2.ten Installation alles installiert und bei der ersten zurück gesetzt auf 18980.
Kann man das nicht irgendwo ändern.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.896
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Tja, das musst du Microsoft fragen. Vielleicht denken sie in Redmond,uns Insidern würde es viel zu langweilig werden,wenn alles richtig funzt :rofl1 :rofl1
Freut mich aber für dich,dass es nun geklappt hat.
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Ja , so wird es sein.:rofl1
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.708
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Das passiert ja nicht bei jedem, bei mir ist es beim ersten mal sauber durch gelaufen. Wie die letzten Versionen auch alle.
Ich hatte dir in #9 einen Link zu der Fehlermeldung eingetragen, ob das hilft kann ich nicht sagen.
Vielleicht melden sich ja hier mal Leute die auch das Problem haben und evtl. sogar eine Lösung dafür.

@Heinz
Snip&Sketch schmiert jetzt bei mir auch wieder ab.
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
543
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 18995
Hi,
Ichhabe den Link aufgerufen,
Nur ich finde das nicht: Deaktivieren Sie Citrix MCS Cache-Dienst in der Registrierung Start
Punkt 2 Das Löschen habe ich gefunden.
 
Thema:

Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18985

Sucheingaben

Windows 10 Insider Preview 18985.1

,

Windows 10 Insider Preview 18985

,

insider peview 18985

,
windows 10 18985.1
, windows10 preview 18985.1, windows 18985,1, windows inside preview 18985, windows 18985 iso, windows insider preview 18985.1, descargar windows10 insider build 20h1 - 18985.1

Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18985 - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19002

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19002: Was ist neu in Build 19002? Update zur Verbesserung Ihres Bluetooth-Erlebnisses Mit Build 18985 gaben wir bekannt, dass wir an der Verbesserung...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980: Was ist neu in Build 18980? Ein Update zu Cortana Als Reaktion auf das Feedback führen wir einen Plan durch, um es allen Windows-Kunden zu...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975: Was ist neu in Build 18975? Einführung der Möglichkeit, das Cortana-Fenster zu verschieben. Mit der neuen Gesprächs-Cortana-Erfahrung verstehen...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970: Was ist neu in Build 18970? Wir stellen ein neues Tablett-Erlebnis für 2-in-1-convertible- PCs vor! Wir beginnen mit der Einführung einer...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965: Was ist neu in Build 18965? Kontrolle über den Neustart von Apps beim Einloggen Wie einige von Ihnen bereits wissen, haben Apps die Möglichkeit...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19002

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 19002: Was ist neu in Build 19002? Update zur Verbesserung Ihres Bluetooth-Erlebnisses Mit Build 18985 gaben wir bekannt, dass wir an der Verbesserung...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980: Was ist neu in Build 18980? Ein Update zu Cortana Als Reaktion auf das Feedback führen wir einen Plan durch, um es allen Windows-Kunden zu...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975: Was ist neu in Build 18975? Einführung der Möglichkeit, das Cortana-Fenster zu verschieben. Mit der neuen Gesprächs-Cortana-Erfahrung verstehen...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970: Was ist neu in Build 18970? Wir stellen ein neues Tablett-Erlebnis für 2-in-1-convertible- PCs vor! Wir beginnen mit der Einführung einer...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965: Was ist neu in Build 18965? Kontrolle über den Neustart von Apps beim Einloggen Wie einige von Ihnen bereits wissen, haben Apps die Möglichkeit...
    Oben