Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18941

Diskutiere Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18941 im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Es ist mal wieder soweit Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass...
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Es ist mal wieder soweit

27556


Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Benutzer bei der Nutzung des vorherigen Fluges eine große Verzögerung aufwiesen.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Datei explorer.exe abstürzte, wenn Sie eine Suche im Datei-Explorer in einem OneDrive-Ordner gestartet haben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie nach erweiterten Windows Update-Optionen gesucht haben, das Suchergebnis auf der Hauptseite der Windows Update-Einstellungen und nicht auf der erweiterten Seite angezeigt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Einstellungen abstürzen würden, wenn Sie während der Audioaufzeichnung durch eine Win32-Anwendung auf den Mikrofonbereich unter Datenschutzeinstellungen geklickt haben.
Bekannte Probleme
  • Wenn Sie versucht haben, Build 18936 oder Build 18941 zu installieren und Installationsfehler mit dem Fehlercode c1900101 hatten - siehe untenstehenden Abschnitt zu diesem Problem.
  • Es gab ein Problem mit älteren Versionen von Anti-Cheat-Software, die bei Spielen verwendet wird, bei denen nach dem Update auf die neuesten 19H1 Insider Preview-Builds Abstürze auf PCs auftreten können. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, um ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um zu verhindern, dass PCs dieses Problem bekommen. Um die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem auftritt, zu minimieren, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele verwenden, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu lösen, die mit den 20H1 Insider Preview Builds auftreten können, und werden daran arbeiten, die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Der Manipulationsschutz kann in der Windows-Sicherheit nach dem Update auf dieses Build deaktiviert werden. Du kannst es wieder einschalten. Im August wird der Manipulationsschutz für alle Insider wieder standardmäßig aktiviert.
  • Gelegentlich stimmt die Kandidatenauswahl im Vorhersagekandidatenfenster für die japanische IME nicht mit der Zeichenkette der Zusammensetzung überein. Wir untersuchen das Problem.
c1900101 Aktualisierungsproblem
Eine kleine Anzahl von Windows Insidern, die versuchen, Build 18936 und Build 18941 zu installieren, kann aufgrund eines Kompatibilitätsfehlers mit einem Speichertreiber auf ihrem Gerät Installationsfehler mit dem Fehlercode c1900101 haben. Der PC versucht, den aktuell installierten Build auf dem PC zu installieren, auszufallen und erfolgreich zurückzusetzen. Versuche, den Build erneut zu installieren, entweder manuell oder automatisch, werden dieses Problem nicht umgehen. Eine Korrektur ist in Vorbereitung, aber es gibt derzeit keine bekannten Abhilfemaßnahmen.

Hinweis: Standardmäßig wird das Update versuchen, (3) Mal zu installieren. Benutzer können Updates anhalten, wenn sie dieses Problem feststellen und die Wiederholungsversuche umgehen möchten.

Es gibt auch einige seltene Fälle, in denen ein PC aufgrund dieses Problems in einer "Boot-Loop" stecken bleiben kann (wiederholter Neustart über und über, ohne zum Betriebssystem zu gelangen). Wenn Ihr PC in diesen Zustand geraten ist - Sie können diese Schritte ausführen, um Ihren PC wieder in einen funktionierenden Zustand zu versetzen:

  • Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Wiederherstellungslaufwerk, indem Sie diesen Anweisungen folgen. HINWEIS: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Sichern meiner Systemdateien auf dem Wiederherstellungslaufwerk". Wenn Sie keinen Zugriff auf einen anderen Windows-Rechner haben, sollten die Anweisungen hier funktionieren.

27557



  • Starten Sie Ihren PC von dem in Schritt 1 erstellten USB-Wiederherstellungslaufwerk.
  • Starten Sie die Eingabeaufforderung.
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein: bcdedit /enum {default}
  • Es wird ein Text ähnlich dem untenstehenden angezeigt:
27558



  • Wenn das Beschreibungselement "Windows Rollback" lautet und das Geräteelement von der Ramdisk startet, fahren Sie mit Schritt 7 fort.
  • Notieren Sie sich den Wert der Recovery-Sequence-GUID im Eintrag {default}.
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung: bcdedit /default {GUID aus Schritt 7 genau so ein, wie es erschienen ist}.
  • Starten Sie in der Eingabeaufforderung Ihren PC neu, indem Sie Folgendes eingeben: wpeutil reboot
  • Sobald Ihr PC neu gestartet wird, sehen Sie zwei Auswahlmöglichkeiten für den Boot-Eintrag, die erste ist "Windows 10" und die nächste ist "Windows Rollback". Wählen Sie die Option "Windows 10" und Sie können so in den zuvor installierten Build zurückkehren. Der Rollback-Code tritt ein und bereinigt den Rollback-Eintrag, so dass er bei nachfolgenden Booten nicht mehr vorhanden ist.

https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/07/18/announcing-windows-10-insider-preview-build-18941/#vxJT0d6sL0CgelFO.97

Viel Glück :)
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.716
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Westend
Meine beiden Notebooks wurden zurück gesetzt !
Fehlercode ist der in deinem Link beschriebene c1900101
Gleiches Gesamtbild. Vorbereitung/Download/Installation ,alles normal.
Dann nach dem erlangten Neustart,wider zurück mit schwarzem Desktop und weissem Kreis " Undoing Chances made to your Computer ".
Ich habe Pause aktiviert und warte auf die nächste Build oder ein Workarround von MS :nono:motzen:motzen
fail.jpgpause.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin Heinz,
Wow gleich alle beide, soviel zu -Eine kleine Anzahl von Windows Insidern-
Das sowas, mit der Kenntnis über diesen Fehler, überhaupt ausgeliefert wird ist mir ein Rätzel. Denen ist langsam aber auch nichts mehr Peinlich.
Hauptsache Donna jettet fröhlich durch die Welt und macht bunte Bilder.
Ich hatte keine Probleme mit dieser Build. Vorbereitung und Download ging super schnell. Die Installation hat sich dann etwas gezogen aber alles gut.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.716
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Westend
Ich konnte es nicht lassen.Hat mich zu sehr gewurmt ! So hab ich nochmal einen Versuch gestartet und im ersten Notebook ist die Build diesmal ordnungsgemäss installiert worden.
Das einzige was ich anders machte,ist erneut,dass ich das USB Dongle vor dem Neustart abgezogen hab,wie schon in der Build zuvor.
Nun hab ich auf meinem zweiten Book den Download auch nochmal gestartet,angestachelt durch den Erfolg.Dongle ebenfalls auch dort entfernt.
Läd noch runter.... mal sehen !
Es ist naturlich absolut nicht reproduzierbar,das mit dem Dongle,aber das Wichtigste ist,Die Build ist drin,trotz der Fehlermeldung zuvor.
Heinz
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Den Logitech Dongle hab ich ja auch. Aber wenn es denn funktioniert :)

Drück dir die Daumen für den zweiten :devil
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.716
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Das zweite Notebook ist nun auch fertig.Build problemlos installiert.:beten:beten
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Und ich sach noch, Heinz sach ich nehm den Dongle vorher raus aber nein:)
Der Kreis wird kleiner.
Viel Spaß beim testen.

Bei mir sind die ganzen Neuerungen der letzten Builds noch nicht angekommen.
Nur mit der Pin anmelden hab ich
Den allseits beliebten Header hab ich
Die neue Suche im Explorer hab ich
Die neuen Download Optionen für Windows Update hab ich
Die neuen Suchsymbole in der App-Liste, wieder weg
Die neuen Funktionen im Benachrichtigungs-Center hab ich nicht
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.716
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Der beliebte "Header"ist bei mir auch wieder da.
Suche im Explorer hab ich auch nicht
Suchsymbole auch wieder weg
Neue Funktionen im Benachrichtigungscenter seh ich nicht.
Weiter funzt Nightlight immer noch nicht,wie es wohl vorgesehen wäre. Muss es manuell einschalten und am morgen wieder ausschalten.
Kann es aber auch gleich ganz EIN lassen und den Balken auf etwa 10% runter stellen.Das genügt für Tag und Nacht.
Cortana 2/Beta ist installiert worden.Symbol vorhanden aber funktioniert auch noch nicht.
Ansonst alles wunderprächtig !
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin Heinz,
Diese Cortana Beta App wird bei mir nur im Store als installiert angezeigt, fehlt aber der starten Button.
Das Nachtlicht sollte doch wieder funktionieren. Hast du mal mit dem Schnellstart rumgespielt. Aus, kompletter Neustart und wieder An.

Edit:
War sowieso gerade mit mach2 am spielen und hab es geschafft das Richtige zu finden.
So sieht das in den Benachrichtigungen aus. Wenn dort auch welche wären, könnte man noch mehr direkt hier einstellen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.716
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Ich habe schon sehr iel probiert in Bezug auf das Nachtlicht - auch mit Schnellstart ein/aus.
Ich möchte keine weitere Zeit mehr verwenden dafür.Ist mir nicht so wichtig.
Ach so,das meinst du mit den neuen Funktionen im Benachrichtigungscenter.
Doch, das hab ich anscheinend schon,wie ich grad sehe.Hab nie drauf geachtet,da ich Notifikation selten benutze oder nur grad mal öffne um etwas zu löschen.Im Normalfall muss das bei mir komplett leer sein.
Hab da nun mal drauf geklickt. Da kommt man einfach auf die angehängte Seite. Kann man auch von den Settings aus öffen,daher relativ sinnfrei,dieses neue Feature.not.jpg
nach.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.604
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18941

Sucheingaben

windows 10 insider preview 18941

,

windows insider 18941

,

windows 10 20h1 insider preview build 18941

,
preview build 18941 installiert nicht
, Win10 20H1 2003 18941

Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18941 - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980: Was ist neu in Build 18980? Ein Update zu Cortana Als Reaktion auf das Feedback führen wir einen Plan durch, um es allen Windows-Kunden zu...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975: Was ist neu in Build 18975? Einführung der Möglichkeit, das Cortana-Fenster zu verschieben. Mit der neuen Gesprächs-Cortana-Erfahrung verstehen...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970: Was ist neu in Build 18970? Wir stellen ein neues Tablett-Erlebnis für 2-in-1-convertible- PCs vor! Wir beginnen mit der Einführung einer...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965: Was ist neu in Build 18965? Kontrolle über den Neustart von Apps beim Einloggen Wie einige von Ihnen bereits wissen, haben Apps die Möglichkeit...
  • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963

    Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963: Da kam gestern doch noch was zum spielen für das Wochenende Was ist neu in Build 18963? Die GPU-Temperatur kommt zum Task Manager. Eine der...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18980: Was ist neu in Build 18980? Ein Update zu Cortana Als Reaktion auf das Feedback führen wir einen Plan durch, um es allen Windows-Kunden zu...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18975: Was ist neu in Build 18975? Einführung der Möglichkeit, das Cortana-Fenster zu verschieben. Mit der neuen Gesprächs-Cortana-Erfahrung verstehen...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18970: Was ist neu in Build 18970? Wir stellen ein neues Tablett-Erlebnis für 2-in-1-convertible- PCs vor! Wir beginnen mit der Einführung einer...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18965: Was ist neu in Build 18965? Kontrolle über den Neustart von Apps beim Einloggen Wie einige von Ihnen bereits wissen, haben Apps die Möglichkeit...
    • Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963

      Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963: Da kam gestern doch noch was zum spielen für das Wochenende Was ist neu in Build 18963? Die GPU-Temperatur kommt zum Task Manager. Eine der...
    Oben