Windows 10 10240: Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert

Diskutiere Windows 10 10240: Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe folgendes Problem mit der Build 10240 (x64): Die Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert. Dieser öffnet sich...
madmarc69

madmarc69

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
9
Version
Windos 10 PRO x64 1809
System
Intel i7 6950x, Corsair Dominator 64 GB 3466, ASUS Rampage V Extreme, EVGA GTX 1080TI
Hallo,

ich habe folgendes Problem mit der Build 10240 (x64):

Die Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert. Dieser öffnet sich immer relativ weit links auf meinem 34" Monitor. Wenn ich den EDGE dann in die Mitte verschiebe und beende, wird der Browser nach einem erneuten Aufruf nicht an der letzten Position geöffnet. Ein ähnliches Verhalten, nur nicht ganz so ausgeprägt, habe ich auch mit dem Windows-Explorer.
Gibt es einen Trick für die Speicherung der Fensterpositionen?

MfG MM69
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gast

Habe genau das gleiche Problem, Sie sind also nicht der einzige.
 
G

Gast

Hallo, das Gleiche ist mir ebenfalls aufgefallen. Habe das an MS schon als Feedback gesendet allerdings noch keine Antwort erhalten. Vielleicht weiß hier ja Jemand, wie das zu ändern ist.
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Mal hoch schiebe,

habe das Problem heute nach Installation der aktuellen pro Version (update von 8.1) 10240 auch. Nicht nur beim Edge, nein auch beim Explorer. Dieser öffnet allerdings nicht weit links, immer ein wenig versetzt (rechts+unten) zur letzten geschlossenen Position.

Weitere Fenster habe ich noch nicht probiert, da ich noch keine Zeit hatte mehr zu installieren. Das dauert auch noch ;)
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Also, was ich bis jetzt feststellen konnte, ist:

Drittanbieter-Fenster (Firefox, Thunderbird, etc.) behalten beim letzten Schließen erhaltenen Fenster-Position bei.
Systemprogramm-Fenster (Dateiexplorer, Calc, etc) nicht. ..... "leider"

Unter win xp gab es dafür mal ein kleines Programm, habe aber im web noch nichts erhellendes gefunden.

Bin für jede Hilfe dankbar :)
 
jens aus B

jens aus B

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
220
Version
Win 10 Pro 64bit pro und Home + 950 XL
also bei mir behalten ALLE Programme Ihre Position ... nur der EDGE nicht

ich denke mal das wird bald gefixt ... und ich würde eben abwarten und NICHT wegen eines Fensters im System rumfuhrwerkeln

gruß
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Bei mir ist es leider nicht nur der edge, sondern alle bisher genutzten win-Programme (Datei, Explorer, Rechner, etc.) und es ist schon nervig, sie jedes mal wieder an die gewünschte Position zu ziehen, um zu sehen ob sie nun bleiben oder nicht.

Das mit dem fix wäre ja schön, würde auch ungern nur dafür einen Zusatz installieren, der vlt. noch umständlicher zu bedienen ist. (Koordinaten-Eingaben etc.). Wenn aber nicht bald n fix kommt ........ ;)
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Muss nun doch noch mal nachfragen, da sich bei mir bislang nicht viel geändert hat. - Ist das bei euch auch so?

Alle Fremdhersteller-Fenster merken sich ihre letzte Position, Nur bei einigen windows eigenen (Edge, Datei-Explorer) klappt es nicht. Immerhin geht es mittlerweile beim Rechner und Task-Manager.

Verstehe das gar nicht :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
madmarc69

madmarc69

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
9
Version
Windos 10 PRO x64 1809
System
Intel i7 6950x, Corsair Dominator 64 GB 3466, ASUS Rampage V Extreme, EVGA GTX 1080TI
Problem besteht bei mir auch weiterhin.
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Habe dieses kleine (Zusatz-) Programm gefunden und mal ausprobiert.

==> WinSize2 verschiebt und ändert die Größe von Fenstern

Bei mir ist es nur bedingt befriedigend. Da die Fensterposition nach Titeln der Fenster gespeichert wird, kann man bei Fenstern die den Programmnamen enthalten (durch editieren) ein gutes Ergebnis erzielen. Bei Fenstern, die keinen Programmnamen enthalten leider nicht.

Beispiel Datei-Explorer: Hier wird als Fenster-Name nur der jeweilige Ordnername angegeben. D.h. für jedes "neue" Explorer-Fenster (z.B. Dokumente, Privat, Bilder, Downloads und so weiter) muss die Position gespeichert werden. Bei großer Ordnerstruktur, geht da leicht was unter ;) . Bei z.B. pdf-viewer ist der Programmname und Dokumentenname Bestandteil des Fenstertitels und nimmt man dann hier mit edit (in winsize2) den Dokumentennamen raus, werden alle pdf's immer an gleicher Stelle geöffnet.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.
 
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Aktualisierung:

Nach dem großen Upgrade auf die Version 1511 (Build10586) bleibt, bei mir, zwar der Edge-Browser immer noch nicht an der zuletzt geschlossenen Position, aber zumindest beim Datei-Explorer wird diese nun beibehalten. Wenigstens ebbes :cool:

Nachtrag: .... aber nur beim ersten Explorer-Fenster. Bei allen weiteren nicht :(
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oma43

Heureka! Ich glaub, ich hab's!
Desktop rechte Maustaste. Einstellungen. Multitasking. Andocken: AUS!
 
madmarc69

madmarc69

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
9
Version
Windos 10 PRO x64 1809
System
Intel i7 6950x, Corsair Dominator 64 GB 3466, ASUS Rampage V Extreme, EVGA GTX 1080TI
w55

w55

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
62
Ort
Hohenlohe
Version
10 pro
System
i7.3630QM, 8GB, AMD Radeon HD 7670M (2 GB) ....... win7: i5, 8GB, nVidea
Wenn du in die Suche "andocken" (ohne die ") eingibst kommt man auch dorthin. Das kann jedoch nicht die Lösung sein, denn Andocken war bei mir schon immer aus ;)
 
madmarc69

madmarc69

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
9
Version
Windos 10 PRO x64 1809
System
Intel i7 6950x, Corsair Dominator 64 GB 3466, ASUS Rampage V Extreme, EVGA GTX 1080TI
Funktioniert leider bei mir auch nicht mit dem "Andocken ausschalten".
 
G

Gast

Das wird ja immer schöner: Mit dem Creator-Update (Herbst 2016) geht die Fensterposition sogar bei der Aktivierung des Bildschirmschoners verloren. Alle Fenster vom zweiten Bildschirm liegen dann (wie beim Windows-Start) immer auf dem ersten Bildschirm.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.430
Danke für die Info... Oder wolltest Du auch was fragen?
 
Thema:

Windows 10 10240: Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert

Sucheingaben

win 10 fensterposition speichern

,

windows edge größe und position merken

,

edge merkt sich die fensterposition nicht

,
win 10. startseite edge wird nicht gespeichert
, edge fensterposition, edge fenstergröße, edge fenstergröße beim start festlegen, win 10 10240

Windows 10 10240: Fensterposition vom EDGE Browser wird nicht gespeichert - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Build 10240

    Windows 10 Build 10240: Kann meine Buid 10 240 weder mit dem "Win10-Update-Assisten" noch mit dem "MediaCreationTool" mein Windows 10 auf eine aktuellere Version...
  • Aktualisierung auf neueste Version von Windows 10: Komme nicht von V. 1507 (Build 10240) herunter!

    Aktualisierung auf neueste Version von Windows 10: Komme nicht von V. 1507 (Build 10240) herunter! : Liebes Forum, liebe MS-Mitarbeiter, seit Monaten habe ich das Problem, daß bei mir jeder Versuch (und es waren ihrer schon viele...)...
  • Windows 10 pro immer noch Build 10240

    Windows 10 pro immer noch Build 10240: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Haupt-Problem: Ich nutze Windows 10 Pro 64bit schon mindesten 1 Jahr und habe immer noch die Build 10240. Im...
  • KB3193494 & KB3193821 - kumulative Updates für Windows 10 1607 (14393) sowie 1507 (10240) ausgerollt

    KB3193494 & KB3193821 - kumulative Updates für Windows 10 1607 (14393) sowie 1507 (10240) ausgerollt: Mit den kumulativen Updates KB3193494 sowie KB3193821 sind soeben von Microsoft ausgerollt worden, welche die aktuellste Windows 10-Version 1607...
  • Windows 10240 > 10586

    Windows 10240 > 10586: Hallo Freunde, ich weiß es nervt immerwieder die selben Threads zu lesen aber langsam nervt es mich auch immerwieder zu updaten (ohne Erfolg) Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben