Win10 Update "fbl_impressive Core 10049"

Diskutiere Win10 Update "fbl_impressive Core 10049" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Neues Update vorhanden, was beinhaltet es? Mfg ero
E

Er0Xan

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
27.03.2015
Beiträge
3
Version
Windows 10 Technical Preview Build 10041
System
Intel Core i5 4670 4x3,40Ghz, 16GB Ram Crucial, AMD Readon R9 270x pcs+
Neues Update vorhanden, was beinhaltet es?

Mfg ero
 
H

Heinz

Ja,möchte ich auch wissen. Ob das etwa eine neue Build ist? ich check das mal aus!

Ja,es ist tatsächlich eine neue Build 10049 und beinhaltet den Spartan Browser. Bin nun am Runterladen!
Updatemit Error abgebrochen nach 15 Minuten !

Nachtrag: Ich denke,der Download brach ab,weil da zuvor noch ein Defenderupdate war,das wohl erst installiert werden wollte!
 
Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.257
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.836)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Updateinstallation läuft hier schon länger, als 15 Minuten und ist jetzt bei 23% nach dem (ersten) Neustart.
 
H

Heinz

Hallo ungarnjoker
Bei mir läuft der Download schon Stunden und bei mir ist es "Pro"und nicht "Core"!?! auch siehst du,da sind schon weit über 3GB runter. So gross war ein Update bis jetzt noch nie!
 

Anhänge

ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.257
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.836)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...] auch siehst du,da sind schon weit über 3GB runter.[...]
Kann Dir leider nicht sagen, wie groß das Update war. Bei mir ist es eben gerade nach dem 2. Neustart fertig.
Zwischenablage01.jpg
 
H

Heinz

Inzwischen sind 95% runtergeladen und ich habe knapp 5 GB. Ich sehe nun anhand deines Screens,dass da auch "Pro"steht.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
2.257
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
1909 (Build 18363.836)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Vielleicht ziehst Du über eine ungünstige Route. Bei mir läuft ansonsten soweit alles.
 
Harald-RS

Harald-RS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
110
Ort
Bayern
Version
PC: 2004 19624 | Notebook: 2004 19624
System
PC: Intel i7 960, 12GB, GTX1080 OC 6GB | Notebook: Intel Core i3 M 330 2.13 GHz
Ich steh gerade noch bei 0% bin ja gespannt was außer Spartan noch alles kommt und ab wann ich dann Windows 10 für mein Handy bekomme den die Handyversion von Windows hat ja nicht mal Cortana an Board in Deutsch und die Brauch ich im Auto.
 
G

gAst

klar, im auto. weil es dort auch so gut verstanden wird, mit den nebengeräuschen.

windows 8.1 hat cortana, auch auf dem windows phone, nur ganz nebenbei.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Harald-RS

Harald-RS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
110
Ort
Bayern
Version
PC: 2004 19624 | Notebook: 2004 19624
System
PC: Intel i7 960, 12GB, GTX1080 OC 6GB | Notebook: Intel Core i3 M 330 2.13 GHz
Ja das weiß ich ja deswegen hab ich da das Windows 10 als Tester noch nicht installiert.
Und ja das geht ohne Probleme den ich hab eine Original Freisprecheinrichtung vom Fahrzeughersteller.

Edit:

Und wieder das Problem das die Apps : Kontakte, Kalender, Mail und Wecker nicht mehr richtig funzen nach dem Update.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heinz

das geht mit der gleichen Eingabe,wie bei der 10041
Get-appxprovisionedpackage –online | where-object {$_.packagename –like “*windowscommunicationsapps*”} | remove-appxprovisionedpackage –online
 
hansbw

hansbw

Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
40
Ort
Karlsruhe
Version
1803
System
Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM
mein Eindruck zu den Previews, habe auch mit dem Build 9926 angefangen und getestet, finde es lief sehr schwerfällig und langsam, dann Update auf 10041, da ging der Sound plötzlich nicht mehr, auch die Arbeitsgeschwindigkeit war sehr langsam, außerdem kam die Transparenz bei der Kachelseite dazu, das man die Objekte auf dem Desktop durchsah, hat man aber Gott sei dank korrigiert.
Updates werden angeboten, man will sie installieren, aber zwei bis drei mal Fehlermeldung, dann irgendwann geht es. War genauso beim Update auf 10049, ich glaube ich brauchte 5 Anläufe bis dieses dann installiert wurde, ich denke aber das dieses Build aber mit Abstand das bisher beste ist, Apps bzw. Anwendungen starten schnell und man kann "zügiger" damit arbeiten.
Was mir aber auffällt beim Build 10041 und 10049, es werden beim Update alle Programme übernommen, außer mein AVG Antivirusprogramm, das nach jedem Update nicht mehr gestartet wird und Windows sagt, das mein Rechner potenziell nicht geschützt ist, nur der Hauseigene Windows Defender läuft anstandslos.
Bin mal auf die Erfahrungen der anderen User/Tester gespannt.
 
H

Heinz

Und wieder tauchen erste Screenshot einer neuen Build ( 10051) auf,von der wir nicht wissen,ob sie uns erreicht. Zb. hier:
Windows 10 build 10051 changelog posted, one minor update

Ok ich bin ein Fan von Windows 10 und seit Anfang dabei. Ich freue mich auf das neue System.Dies möchte ich nur vorausschicken.
Doch langsam wird es etwas mühsam,wenn man in der Situation ist,dass der Download einer neuen Build ,mehrere Stunden dauert. Wenn es grössere Veränderungen bringt,ok,aber hier soll es nach "Neowin"kaum Neues geben,vielleicht nur ein kleine Änderung. Hab jedoch schon auf "Slow"gestellt. Doch wie gesagt,muss nicht sein,dass wir die 10051.Kleinere Dinge sollte MS mit einem Zwischdurchupdate lösen.Aber nicht gleich mit einer gesamten neuen Build!
Ich will damit sagen,es wird nun etwas mühsam,wenn wegen einer Neuerung gleich wieder 3GB. runtergeladen werden müssen.Microsoft sollte doch etwas länger warten,bis mehr Neues zusammenkommt.Eine Build pro Monat ist jedenfalls genug.Finde ich!
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heinz

Hallo hansbw
In deinem letzten Satz wurde mir klar,warum du 5 Anläufe brauchtest. Das liegt am AVG. Hättest du ihn vorher deinstalliert,hätte es vermutlich beim ersten mal geklappt.
Diese FremdAV Scanner vertragen sich nicht so gut mit einer Preview.Die AV Software Hersteller werden ihr Scanner auch sicher erst kompatibel machen,wenn Windos 10 fertig ist.
Ich würde dir raten solange beim Defender zu bleiben,der ausreichend Schutz bietet,sonst hast du bei der nächsten Build wieder das gleiche Problem.
Ich habe seit seit den Anfängen von Windows 8 nie einen anderen Schutz gebraucht als den Defender.
 
hansbw

hansbw

Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
40
Ort
Karlsruhe
Version
1803
System
Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM
Alles klar, danke. Werde für die Previews nur noch den Defender benutzen.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Win10 Update "fbl_impressive Core 10049"

Win10 Update "fbl_impressive Core 10049" - Ähnliche Themen

  • Nach win10 Update April 2020 auf HP Laptop Pavilion

    Nach win10 Update April 2020 auf HP Laptop Pavilion: Nach dem Update wurde ich autom. mit TEMP Profile angemeldet. Über Reg-Edit änderte ich das Verzeichnis auf mein altes Profile. Auch meldete ich...
  • Synchronisation mit Outlook 2016 /Win10 zu Server funktioniert seit update nicht mehr

    Synchronisation mit Outlook 2016 /Win10 zu Server funktioniert seit update nicht mehr: Seit dem vorletztem Update von Windows + Office Anfang diesen Monats synchronisiert mein Outlook 2016 nicht mehr mit dem Outlook Server. Win 10...
  • Windows Update Fehler 0x80240017 (Win10 1909 32Bit)

    Windows Update Fehler 0x80240017 (Win10 1909 32Bit): Hallo Gemeinde Anlässlich des letzten Updates vom Mai habe ich festgestellt, dass seit Februar keine Updates für NET Framework und "Tool zum...
  • Falsches Passwort nach Update WIN10

    Falsches Passwort nach Update WIN10: Hallo, seid den Updates im Januar habe ich immer das gleiche Problem. (Labtop TOSHIBA L620). Nach dem Update wird ein temporäres Konto erzeugt...
  • Ähnliche Themen
  • Nach win10 Update April 2020 auf HP Laptop Pavilion

    Nach win10 Update April 2020 auf HP Laptop Pavilion: Nach dem Update wurde ich autom. mit TEMP Profile angemeldet. Über Reg-Edit änderte ich das Verzeichnis auf mein altes Profile. Auch meldete ich...
  • Synchronisation mit Outlook 2016 /Win10 zu Server funktioniert seit update nicht mehr

    Synchronisation mit Outlook 2016 /Win10 zu Server funktioniert seit update nicht mehr: Seit dem vorletztem Update von Windows + Office Anfang diesen Monats synchronisiert mein Outlook 2016 nicht mehr mit dem Outlook Server. Win 10...
  • Windows Update Fehler 0x80240017 (Win10 1909 32Bit)

    Windows Update Fehler 0x80240017 (Win10 1909 32Bit): Hallo Gemeinde Anlässlich des letzten Updates vom Mai habe ich festgestellt, dass seit Februar keine Updates für NET Framework und "Tool zum...
  • Falsches Passwort nach Update WIN10

    Falsches Passwort nach Update WIN10: Hallo, seid den Updates im Januar habe ich immer das gleiche Problem. (Labtop TOSHIBA L620). Nach dem Update wird ein temporäres Konto erzeugt...
  • Oben