Win10 trennt häufig Internetverbindung. netsh winsock reset hilft auch nicht dauerhaft.

Diskutiere Win10 trennt häufig Internetverbindung. netsh winsock reset hilft auch nicht dauerhaft. im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Häufig kappt Win 10 die Internet Verbindung. Hab dann von Commandozeile --netsh winsock reset-- und Neustart gelesen. Leider läßt sich dieses...
G

Gast

Häufig kappt Win 10 die Internet Verbindung. Hab dann von Commandozeile --netsh winsock reset-- und Neustart gelesen. Leider läßt sich
dieses Ärgerniss nur kurzfristig beseitigen. Gibt es da eine dauerhafte Lösung?

Nach Neuinstallation von Win10 und erstem Update, ist der Button --alle Apps-- im Nirwana verschwunden. Ebenso alle Programme die ich
neu installiere.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.088
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.778
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Wenn es nicht am Router liegt, der u,U. keine dauerhafte Verbindung hat, wird es an einem unpassenden Netzwerk-Adapter-Treiber liegen, wenn in Win 10 dauernd die Verbindung abbricht.

Der Button "Alle Apps" befindet sich hier - oder wenn Du oben die 3 Balken klickst, nochmal mit Bezeichnung - bei Dir nicht? Dann zeige mal einen Screen.

apps 01.jpg apps 02.jpg

Wie meinst Du das, alle Programme, die Du installierst, verschwinden im Nirwana?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Win10 trennt häufig Internetverbindung. netsh winsock reset hilft auch nicht dauerhaft.

Sucheingaben

mein router wird gesteuert von netsh brauche schutz

,

netsh winsock reset bei wlan wechsel

,

windows 10 wlan trennt sich häufig

Oben