WIN10 stürzt regelmäßig ab!

Diskutiere WIN10 stürzt regelmäßig ab! im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; @Sabine Hallo Sabine, fehlende Netiquette mag ich auch nicht (!) … Sei's drum – aber "der User" (ich) hat noch immer ein Problem: Heute schon den...
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
190
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1903 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1903-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
@Sabine
Hallo Sabine,
fehlende Netiquette mag ich auch nicht (!) … Sei's drum – aber "der User" (ich) hat noch immer ein Problem: Heute schon den zweiten Absturz (spontaner Neustart/Reset):
Das System wurde zuvor am ‎12.‎08.‎2019 um 20:42:51 unerwartet heruntergefahren. Das ist das einzige, was der ZUV dazu sagt.
Dem entnehme ich … nichts.
Vorher hatte ich nach dem Hinweis auf FF-64-Bit den FF-64 installiert, und alles schien gut.
Aber schon wieder Abstürze…, ohne einen konkreten Hinweis?!

Und zuvor dies:

Quelle
Host Process for Windows Tasks

Zusammenfassung
Nicht mehr funktionsfähig

Datum
‎12.‎08.‎2019 15:58

Status
Der Bericht wurde gesendet.

Beschreibung
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\System32\taskhostw.exe

Problemsignatur
Problemereignisame: APPCRASH
Anwendungsname: taskhostw.exe
Anwendungsversion: 10.0.18362.1
Anwendungszeitstempel: e9bfb510
Fehlermodulname: unbcl.dll
Fehlermodulversion: 10.0.18362.207
Fehlermodulzeitstempel: e593abbb
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0000000000047b22
Betriebsystemversion: 10.0.18362.2.0.0.768.101
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 8f64
Zusatzinformation 2: 8f64a98f51ee7a1658f393b52b9cfd78
Zusatzinformation 3: 9098
Zusatzinformation 4: 90988531a096ce5faedb4bd98b812119

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 753942a8ab3e10ecd47dad4a96fb22f0 (1476526788719616752)

Was sagt uns das?

Das RAM wurde von Windows' Datenspeicherprüfung geprüft – ohne Befund.
Leider immer noch ratlos…
LG, Boy
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.107
Version
Verschiedene WIN 10
Mit genau diesem Fehlerbild hatten wir doch erst kürzlich einen Thread.
Ich habe den mal gesucht, der Auslöser war SetupCleanUpTasks.
Ab hier wird es interessant Host Process für Windows Tasks Fehler

Aber das war vermutlich nicht der Grund für den Absturz.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
190
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1903 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1903-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
Hallo Wolfgang, das klingt ja interessant. Ob's der Grund war, ist ja schwer zu sagen, aber ich werde manuell bereinigen, das kann ja nicht schaden.
Jedenfalls danke sehr für den Tip!
Schaun mer mal…
LG, Boy
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.107
Version
Verschiedene WIN 10
Wie gesagt, das war ein wiederkehrender Fehler im Zuverlassigkeitsverlauf, aber hat nicht zu Rechnerabstürzen geführt.
Eventuell ist bei Dir noch etwas Anderes im Argen.
 
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
190
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1903 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1903-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
Wie gesagt, das war ein wiederkehrender Fehler im Zuverlassigkeitsverlauf, aber hat nicht zu Rechnerabstürzen geführt.
Eventuell ist bei Dir noch etwas Anderes im Argen.
Tja, wird wohl ein ewiges Rätsel bleiben. Bemerkenswert finde ich jedenfalls, dass diese Abstürze (jetzt wesentlich seltener) nur unter Windows passieren, aber niemals unter Linux-Mint, trotz identischer Hardware (bis auf unterschiedliche Platten) im Dual-Boot-System von GRUB. Und die Windows-Platte ist gerade mal drei Tage alt… Im Argen ist immer einiges… , da sollte wenigstens der Rechner nicht auch noch aufmucken!
Ich kann's ja nur weiter beobachten. Das RAM ist OK, die Platten sind OK, die GraKa-Treiber sind OK/aktuell, bereinigt wurde auch…
Ich weiß nicht, was ich noch in Betracht ziehen soll?! Ich kann nur weiter beobachten…
Abwarten - keep calm and carry on! 😎
Jedenfalls danke für Deine Antworten!
LG, Boy
- - - Aktualisiert () - - -

@Sabine, @Wolf.J, @areiland, @IT-KS, @runit
… und bemerkenswert:
Nach den Patchday-Updates gestern: keinerlei Abstürze mehr und vor allem ist der "Keine Rückmeldung"-Bug nun offenbar Geschichte!?
Geht doch! Wer sagt's denn!? Honi soit qui mal y pense!
Bis zum nächsten Mal! :)

LG, Boy
- - - Aktualisiert () - - -

… ach ja, ergänzend:
Das 1903-Build ist jetzt: 18362.295.
Eine weitere Rolle mag spielen, dass als Virenschutz derzeit nur der Defender werkelt; also kein Bitdefender, Malwarebytes oder Avira installiert ist.
Ich hoffe, dass das sicher genug ist .
Jedenfalls auch weiterhin bis jetzt kein einziger Absturz – und kein einziges "keine Rückmeldung" zu verzeichnen (!).
LG, Boy
 
Zuletzt bearbeitet:
boyherre

boyherre

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
190
Ort
Hanstedt (bei Hamburg)
Version
Windows 10 Home Premium (1903 x64) immer aktuell!
System
ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs, Win10-1903-64/Linux-Mint19.2-64 DualBoot
Hallo, obwohl jetzt deutlich seltener, speziell nach Verabschiedung aller Virenscanner außer Defender, gibt es immer noch Neustart- oder Einfrier-Abstürze.
Der Zuverlässigkeitsverlauf sagt lediglich: Das System wurde zuvor am ‎23.‎08.‎2019 um 16:03:33 unerwartet heruntergefahren. Dem kann ich nichts entnehmen. Es gab einen unerwünschten Neustart.
RAM ist geprüft OK, GraKa-Treiber ist aktuell, Festplatte ist neu, WIN10 ist neu; unter dem parallelen Linux gibt's keinerlei Abstürze.
Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Dass es nur mir so ergeht mit WIN10, kann ich ich nicht glauben.
LG, Boy
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.107
Version
Verschiedene WIN 10
Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Dass es nur mir so ergeht mit WIN10, kann ich ich nicht glauben.
Scheint aber wohl so zu sein, ich kann Deine Probleme auf keinem meiner / unserer Rechner beobachten.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.102
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
von Zig Millionen anderen Usern ganz zu schweigen.

Bitte gebe dich jetzt nicht der Lächerlichkeit hin zu erwähnen wie viele User aber hier sind mit Problemen.
Ja sind sie, wollen wir mal den Taschenrechner zücken um den Prozentsatz auszurechnen?

Du hast alle Hinweise, willst sie aus nur dir bekannten Gründen eben nicht vollziehen.
Deshalb brauchst du auch nicht zum X-ten Mal nach Erklärungen fragen.

Nutze dein *, würde mir bei deiner Zufriedenheit damit, den ganzen Ärger mit MS wirklich nicht antun.
Hier laufen beide BS Systeme zur vollsten Zufriedenheit auf verschiedenen Geräten,
jedes sinnvoll mit seinen Stärken ( die jedes gute BS hat) genutzt.

Nun freuen wir uns alle an den beiden tollen BS Linux UND Windows.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.355
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Stellt sich mir natürlich die Frage, ob auch sowohl unter Windows als auch unter Linux der Ruhezustand (Hibernation) deaktiviert ist. Ausserdem lassen natürlich die Hardwaredaten: "ASROCK FM2A75M, AMD A8-5600K, Rad. HD7560D, 8 GB, 3 TB HDs" den Schluss zu, dass Windows 10 einfach auch an die Grenzen der Hardwareunterstützung kommen könnte. Die passenden AMD Treiber können schon kaum noch automatisch per Windows Update kommen, denn AMD hat die selbst schon lange in den Bereich der Legacy Treiber abgeschoben.

Mein ASUS Notebook mit AMD A8 APU und Radeon HD 6450m, oder so, hat schon seit Jahren keine vernünftige Treiberunterstützung mehr und läuft nur deshalb noch halbwegs mit Windows 10, weil ich die Windows 7 Treiber mitschleppe.

Da oben auch der Hinweis "Win 10 ist neu" kam, könnte eben die Treiberunterstützung das eigentliche Problem darstellen. Denn nicht, oder nicht zu 100%, passende Treiberunterstützung kann nun mal zu solchen Problemstellungen führen. Natürlich genauso wie ein aktiver Ruhezustand unter einem der genutzten Betriebssysteme. Denn der sorgt dafür, dass das entsprechende System bei einigen Hardwarekomponenten Konfigurationsdaten hinterlässt, die das jeweils andere System nicht erwartet. Und das kann sich dann auf die Stabilität des Systems auswirken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WIN10 stürzt regelmäßig ab!

Sucheingaben

753942a8ab3e10ecd47dad4a96fb22f0 (1476526788719616752)

WIN10 stürzt regelmäßig ab! - Ähnliche Themen

  • Laptop Lenovo Ideapad 320-15IAP unter Win10 stürzt alle paar Minuten ab

    Laptop Lenovo Ideapad 320-15IAP unter Win10 stürzt alle paar Minuten ab: Hallo, seit einigen Tagen hängt sich mein Lenovo Ideapad 320-15IAP alle paar Minuten ab. Solange ich die Maus bewege oder die Tastatur in...
  • Excel 2016 unter Win10 stürzt bei Seitenansicht ab

    Excel 2016 unter Win10 stürzt bei Seitenansicht ab: Hallo Allerseits, Excel 2016 stürzt nach Seitenansicht ab. Repartur und sogar Neuinstallation erfolglos. Danach gibt es nur EINMAL die...
  • Win10 stürzt immer wieder ab

    Win10 stürzt immer wieder ab: Hallo, bei starker CPU Auslastung stürzt mein System immer wieder mal mit einer Bluescreen ab "Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten ..."...
  • WIn10 Explorer langsam, Stürzt ab

    WIn10 Explorer langsam, Stürzt ab: Hallo, ich kriege die Krise langsam mit win10. Habe mir gestern ein Rechner gebaut und WIn10 pro installiert und mit meinem win7 pro Key...
  • The Crew (Spiel stürzt nach Start sofort ab)

    The Crew (Spiel stürzt nach Start sofort ab): Guten Tag zusammen, ich habe ein kleines Problem bei der Ubisoft-Version von the Crew. Ich habe das Spiel vor einem Jahr aktiv gespielt und...
  • Ähnliche Themen

    • Laptop Lenovo Ideapad 320-15IAP unter Win10 stürzt alle paar Minuten ab

      Laptop Lenovo Ideapad 320-15IAP unter Win10 stürzt alle paar Minuten ab: Hallo, seit einigen Tagen hängt sich mein Lenovo Ideapad 320-15IAP alle paar Minuten ab. Solange ich die Maus bewege oder die Tastatur in...
    • Excel 2016 unter Win10 stürzt bei Seitenansicht ab

      Excel 2016 unter Win10 stürzt bei Seitenansicht ab: Hallo Allerseits, Excel 2016 stürzt nach Seitenansicht ab. Repartur und sogar Neuinstallation erfolglos. Danach gibt es nur EINMAL die...
    • Win10 stürzt immer wieder ab

      Win10 stürzt immer wieder ab: Hallo, bei starker CPU Auslastung stürzt mein System immer wieder mal mit einer Bluescreen ab "Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten ..."...
    • WIn10 Explorer langsam, Stürzt ab

      WIn10 Explorer langsam, Stürzt ab: Hallo, ich kriege die Krise langsam mit win10. Habe mir gestern ein Rechner gebaut und WIn10 pro installiert und mit meinem win7 pro Key...
    • The Crew (Spiel stürzt nach Start sofort ab)

      The Crew (Spiel stürzt nach Start sofort ab): Guten Tag zusammen, ich habe ein kleines Problem bei der Ubisoft-Version von the Crew. Ich habe das Spiel vor einem Jahr aktiv gespielt und...
    Oben