Win10: SAUmäßig (!)-langsam

Diskutiere Win10: SAUmäßig (!)-langsam im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wenn Du Informatiker bist, dann soll Dir ja eine indizierte Datenbank ein Begriff sein. Genau das ist die Registry und der tun auch ein paar nicht...

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.432
Version
Verschiedene WIN 10
Wenn Du Informatiker bist, dann soll Dir ja eine indizierte Datenbank ein Begriff sein.
Genau das ist die Registry und der tun auch ein paar nicht mehr benutze Datensätze nicht weh oder verlangsamen die womöglich.
Also ist digitales Schlangenöl unnötig.
Ich gebe ja zu, von PC-Betriebssystemen nicht viel Ahnung zu haben, aber soviel, dass ein funktionierendes System maßgeblich von den richtigen Treibern abhängt, habe selbst ich kapiert. Und die nehme ich nur von dem jeweiligen Hardwarehersteller.
Versuch also eine Neuinstallation, wurde ja schon hinreichend beschrieben und die korrekten Links zum Nachlesen hast Du auch gekommen.
Ich denke aber, hier wirst Du kaum die Antworten bekommen, die Du gerne hören möchtest.
Seit Windows 95 und 16 MB Ram haben wir alle umdenken müssen.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.095
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Es muß also irgenswie an der Neu-Installation liege, wobei die Lahmheit ja schon nach der ersten Neu-Istallation von Win10 auftrat....
... es wurde dir schon mehrfach angeraten nach einer Neuinstallation die original Treiber deines PC Herstellers zu installieren.
Und zu deinen restlichen Manipulationen in deinem System hast du auch schon die relevanten Antworten erhalten, und damit bin ich hier raus aus dem Thema, weil ich deine selbstgemachten Probleme auf keinen meiner betreuten Systeme nachvollziehen kann.
Immerhin hören alle meine Familienmitglieder und Vereinskollegen auf meinen Rat und freuen sich auf gut funktionierende PCs (Systeme), auch wenn ich keine Informatik studiert habe. Und ein Informatikstudium vor 32 Jahren bedeutet noch lange nicht, dass man in der jetzigen IT-Welt fit ist. Denn Informatikstudium ist lediglich ein Sammelbegriff.
 

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
862
Version
Win 10 Pro x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
Asus G74
Nun ja , wenn es an sämtlichen Dingen die hier aus wahrscheinlich grösstenteils eigenen Erfahrungen und Erlebnissen zusammengetragen wurden absolut nicht liegen kann, dann bleibt eigentlich nur ein Hardware Defekt.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.381
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.746) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Dicke Hose anzieht.......
Meine It Ausbildung ist neuer,
mein Studium ( IT- Fo.....) auch....:prof

Dein Windows 10 wird natürlich aktiviert ohne Key.

Der Win10-Lizenzkey wurde allerdings ungefragt übernommen ?!

Alle Programme wurden neu mit den SetUps von externer Platte installiert, die Einstellungen und Konfigurationen aus Datensicherungen übernommen


Genau im angefetteten dürfte gerade der Hauptfehler liegen.
Die Beschreibungen hast Du alle, installiere clean ohne irgendwelche " Voreinstellungen".
Partitionen und alles weitere erst per MS Installationsmedium
vornehmen.


Bin raus, viel Glück ( und etwas Einsicht), wobei ich fürchte....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit:

Eine Dritte Neu-Installation könnte ich machen.

Aus meiner Sicht hast Du nicht eine gemacht.
Das Aufzwingen alter Partitionen, Konfigurationen und Einstellungen wiederspricht dem, egal wie oft und lange Du das schon so machst.

Als letzter Hinweis, was steht im Zuverlässigkeitsverlauf ( in die Suche tippen und DETAILS bitte hier posten).
 
Zuletzt bearbeitet:

TIMSUG

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
12
Version
Win 10 Pro, 64 Bit
System
i7, 32 GB RAM, 200 GB SSD, 2 TB HD, 2 GB Grafikkarte, 2-Monitor-System
Hi Leute,
kurzes Update:

Habe mir neuen I9-Rechner gekauft, und dort meine alten Komponenten eingebaut (
SSD, HD, Grafikkarte, AVM-PCI Fritz-Card... ), und ihn identisch neu aufgebaut ( Partitionen C:\ auf SSD, D:\ bis I:\ auf HD ) und alle Programme auf D:\ neu installiert, wie auf dem alten. Nur Board + Prozessor und die 32 GB RAM sind neu, sowie ein neuer Win10 -Lizenzkey.
Auch Autostartprogramme und sonstiges sind wieder identisch installiert. Alle Treiber habe ich von der neuen PC-DVD, alle anderen durch Windows-UpDate ( während der Installation von Win10 ) installieren lassen.
Es läuft alles bestens !

Habe den alten PC vorher wg. evtl. Hardware-Defekt komplett checken lassen: Alles ok.

Allerdings kam es bei dem alten PC noch zu einer anderen / neuen Erkenntnis beim Energiespar-Modus:
Er schaltete sich zwar korrekt ein, war daraus aber nicht wieder zu "erwecken".

Vielleicht hilft das Euch bei der Beurteilung weiter !?
Es würde aber auch mich interessieren, woran das liegen könnte. Evtl. funktioniert der Dienst nicht oder was auch immer. Könnte das eine Ursache oder eine weitere Folge sein ?

Danke Euch!
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.191
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 2004
System
2 Desktop - 1 Tablet
Von den 12 Programmen die offen sind, welche sind es von Adobe ?
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.432
Version
Verschiedene WIN 10
Das ist doch die Reverenz-Lösung, gibt es Probleme, dann kaufe einfach einen neuen Rechner.
 

TIMSUG

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
12
Version
Win 10 Pro, 64 Bit
System
i7, 32 GB RAM, 200 GB SSD, 2 TB HD, 2 GB Grafikkarte, 2-Monitor-System
@Mediamann :
Von Adobe habe ich auf meinem PC keine Software mehr drauf. Habe Abo für meinen PC gekündigt. Auf den anderen Arbeitsplätzen laufen Photoshop, Indesign, Illustrator, Premiere, Acobat - auf 2 PCs auch weitere, weiß aber nicht genau was... machen die Leute selbst.
Aber das dürfte für mein Win10-Problem nicht relevant sein: Die massiven Geschwindigkeitsprobleme auf meinem PC waren nach der 2. Neu-Installation auch noch gegeben. Da war die Adode-Cloud gar nicht mehr installiert.

@Wolf.J :
Also es macht doch sicherich kein Sinn, den kompletten PC zig mal neu zu installieren, ohne die Problem-Ursache zu kennen und beheben zu können. Das dauert jedesmal 3-4 Tage, bis alles wieder installiert und zig Programme konfiguriert sind.
In Geld: 3 Tage mit 8 Std. zu je 80,00 € - das macht min. 1.920,00 € für nur einen einzigen Versuch. Und 2 Versuche habe ich mit dem alten PC gemacht. Da rechnet sich nix mehr!

Da hole ich doch mir lieber einen neuen - dann auch modernen und schnellen - Rechner und hab meine Ruhe, als da ewig dran rumzudoktern !?


Jemand wegen des Entergiesparmodus ne Idee... ?
 

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
459
Version
10 Home 20H2
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Nee, aber gibt schon zwei oder drei Threads wegen Energiesparmodus, die sich schon seit einigen Tagen hinziehen.
Gerät schläft nicht ein
Gerät wacht nicht auf
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.432
Version
Verschiedene WIN 10
Jemand wegen des Entergiesparmodus ne Idee... ?
Clean installieren und auf diditales Schlangenöl verzichten.
Aber wenn Du da auch drei Tage brauchst? Lohnt das dann? Der Recycling-Hof ist da günstiger, obwohl ich das von der sportlichen Seite sehen würde..
 
Thema:

Win10: SAUmäßig (!)-langsam

Win10: SAUmäßig (!)-langsam - Ähnliche Themen

Internet unter Win10 langsam (clean install) aber unter Linux live schnell: Hallo zusammen, ich bin etwas am Verzweifeln und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Folgendes seltsames Problem: Meine Internetverbindung...
Problem mit Win10 Installation, Driver fehlen angeblich & Möglicher Virus + Aktivierungs Key Wiederherstellen möglich?: Guten Tag, 1)Problem Neuinstallieren von WIN10: Ich habe schon einige male Windows 10 Neu aufgesetzt, und hatte Niemals dieses Problem.(Glaube...
Laptop nach Windows 10 Installation langsam und fehlerhaft: Hallo, nun muss auch ich mich mal an die Community wenden und hoffe das man mir hier weiterhelfen kann. Das Thema mit der Leistung unter Win10...
Hardwaretausch und Neuinstallation: Aktivierung von WIn 10 Pro schlägt fehl: Ich habe meinen PC aufgerüstet und dabei CPU, Mainboard und die System SSD getauscht. Der PC ist von mir selbst zusammengestellt und auch die...
Win10 friert plötzlich immer wieder ein: Hallo Forum, Vielleicht bin ich mit meinem Problem hier ja falsch, dann bitte verschieben oder schließen. Danke. Habe eine PC-Konfiguration, die...
Oben