Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an

Diskutiere Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Tag, vor wenigen Tagen habe ich einen neuen Router (Vodafone Station) installiert, mit dem sich auch fast alle meine Rechner (Win10-PC...
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #1
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Guten Tag,

vor wenigen Tagen habe ich einen neuen Router (Vodafone Station) installiert, mit dem sich auch fast alle meine Rechner (Win10-PC, Linux-Notebook, Win7-Notebook) problemlos verbinden lassen. Nur mein Win10Pro-Notebook zeigt den Router respektive das Netzwerk für eine WLAN-Verbindung nicht an. Viele andere Netzwerke (auch Vodafone) in der Umgebung und im Haus werden indes angezeigt, und ich kann das Notebook z.B. auch problemlos mit dem Hotspot meines Smartphones verbinden. Was kann die Ursache dafür sein, dass der Router nicht angezeigt wird oder das Notebook ihn bzw. das Netzwerk nicht findet?

Gruß

Jürgen
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Viel kann man ja an dem Router nicht einstellen.
Die abgespeckte Bedieneroberfläche erreichst Du über die IP 192.168.0.1
Wenn Du über ein LAN-Kabel verbindest, kommt dann eine Verbindung zustande?
Sind auf dem Laptop irgendwelche Firewalls installiert?
Ohne jegliche Informationen kann man leider nur spekulieren, auch ob das Problem im Router oder Laptop zu suchen ist.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was einen Versuch wert wäre, ist ein Neustart mit
Code:
shutdown -r -t 0
Nicht dass der Laptop noch in der hiberfil.sys Informationen zum vorherigen Netzwerk hat.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #3
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Danke, Wolfgang, für die schnelle Antwort. Der Router scheint ja einwandfrei zu funktionieren, denn jedes Gerät, was ich mit ihm verbinden möchte, lässt sich auch verbinden und zeigt den Router auch an. Nur nicht dieses Laptop. Deshalb will ich eigentlich auch an dem Router nicht ›herumwerkeln‹. Ich bin sehr froh, dass er funktioniert, denn ich hatte in den letzten acht Tagen keinen Netzzugang, da das erste Modell der Station, das Vodafone mir geschickt hatte, defekt war und es Tage dauerte, bis ein Techniker kam.

Ich denke daher eher, dass das Problem mit dem Rechner zusammenhängt. Eine Firewall, die nicht mit Win10 zusammenhängt, ist m.W. nicht installiert. Es werden ja auch andere Netzwerke im Haus angezeigt, auch Vodafone-Router. Die Verbindung des Laptops über ein LAN-Kabel funktioniert übrigens, d.h. damit komme ich ins Netz. Vielleicht ist es tatsächlich so, wie Du zuletzt schreibst: »Nicht dass der Laptop noch in der hiberfil.sys Informationen zum vorherigen Netzwerk hat.« Wie kann ich das prüfen und gegebenenfalls korrigieren?

Gruß

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #4
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.348
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Hast du wie @Wolf.J empfohlen einen Neustart gemacht ?
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #5
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Wie kann ich das prüfen und gegebenenfalls korrigieren?
Prüfen kannst Du das gar nicht, es sei denn, Du kannst Speicherbereiche lesen.
Durch den Neustart wird der Inhalt gelöscht und so ist man sicher, dass keine fehlerhaften Daten beim nächsten Start wieder geladen werden.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #6
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Du meinst einen Neustart des Rechners? Das habe mehrmals gemacht, aber ›normal‹ über Windows und nicht über den Code shutdown -r -t 0. Wie stelle ich das an oder wo gebe ich den ein?
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #7
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Windows-Taste drücken und die Taste R.
In das Fenster kopierst Du den Befehl rein und Enter!
Der Rechner fährt sofort runter und startet neu.
Natürlich kannst Du auch eine CMD-Sitzung öffnen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Manche Leute legen sich auch eine Verknüpfung mit dem Befehl auf den Desktop.
Da kann man per Mausklick neu starten.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #8
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Ok, der Neustart mit dem Befehl ist nun erfolgt, aber das Ergebnis ist leider dasselbe: Der Router (Vodafone-76BC) wird nach wie vor nicht angezeigt (s. screenshot). Was kann ich noch machen?
 

Anhänge

  • Clipboard 1.jpg
    Clipboard 1.jpg
    32,4 KB · Aufrufe: 23
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #9
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Unter WLAN die Reparaturfunktion aufrufen.
Den Output von Ipconfig /all kopieren und hier reinkopieren.
Wir haben keinerlei Informationen!
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #10
Lucky Devil

Lucky Devil

Benutzer
Dabei seit
18.02.2017
Beiträge
81
Ort
Am Rhein
Version
Windows 10x64 Pro
System
i7-16 GB Ram-Nvidia Geforce GTX 950 M
Hallo @Guglielmo,
nur mal ein Versuch.
Mach das Gerät mal ganz Stromlos: Gerät ganz herunterfahren-Netzteil rausziehen-Akku raus nehmen nun und mehrmals den einschalt Knopf drücken.
Danach alles wieder ran und sehen ob es geholfen hat.

Ps. Bei meinen Geräten unter Windows 10 und 11 ist der schnell Start dauerhaft deaktiviert, da dieser oft für Probleme sorgt.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #11
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Hallo Wolfgang, gerne würde ich alle nötigen Informationen bereitstellen, wenn ich wüsste, wie ich daran komme. Wo kann ich unter Einstellungen, Netzwerk und Internet, WLAN die Reparaturfunktion aufrufen? Ich habe jetzt mal die Informationen unter ›Hardwareeigenschaften‹ kopiert:

Hersteller:Intel Corporation
Beschreibung:Intel(R) Dual Band Wireless-AC 7260
Treiberversion:18.33.11.2
Physische Adresse (MAC):80-86-F2-D8-59-DC

Gruß

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #12
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Hallo @Lucky Devil,

ich habe das gemacht, was Du beschrienen hast. Aber es hat leider nicht geholfen.

Gruß

Jürgen
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #13
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Bei meinen Geräten unter Windows 10 und 11 ist der schnell Start dauerhaft deaktiviert, da dieser oft für Probleme sorgt.
Deshalb der Shutdown-Befehl, der sorgt genau dafür, dass der Speicher für den Schnellstart gelöscht wird.

Die "Hardware-Informationen" helfen nicht weiter.
Windows-Taste+R, wie gehabt, cmd eingeben und in dem Fenster Ipconfig /all ausführen.
Den ganzen Output kopierst Du und fügst das hier in die nächste Antwort ein.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

In der Taskleiste hast Du doch das Wlan-Symbol?
Wenn Du mit der rechten Maustaste darauf klickst, kannst Du doch die Einstellungen aufrufen.
was ist da unter Wlan und Hardwareeigenschaften zu sehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #14
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Hier die Daten:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : DELL-Latitude-E7440
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Ethernet 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Ethernet Connection I218-LM
Physische Adresse . . . . . . . . : EC-F4-BB-3F-23-C3
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 13:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 82-86-F2-D8-59-DC
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 3:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter #3
Physische Adresse . . . . . . . . : 80-86-F2-D8-59-DD
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN 2:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Dual Band Wireless-AC 7260
Physische Adresse . . . . . . . . : 80-86-F2-D8-59-DC
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2a01:598:c803:7fcf:41d4:8d9b:f8ee:f479(Bevorzugt)
Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2a01:598:c803:7fcf:6193:505e:bd56:f640(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::41d4:8d9b:f8ee:f479%20(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.43.223(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 3. Dezember 2022 14:34:38
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 3. Dezember 2022 16:34:39
Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::d638:9cff:febc:f499%20
192.168.43.60
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.43.60
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 176195314
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-21-1A-44-A0-EC-F4-BB-3F-23-C3
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.43.60
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth Device (Personal Area Network) #2
Physische Adresse . . . . . . . . : 80-86-F2-D8-59-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die Hardwareeigenschaften habe ich schon geschickt. Unter WLAN wird nur das angezeigt, was der sceenshot zeigt.
 

Anhänge

  • netz02.jpg
    netz02.jpg
    88,2 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #15
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.43.60
Deine Vodafone-Kiste hat aber als Grundeinstellung 192.168.0.1
Die kann über WLAN also gar nicht gefunden werden.
Löschen und neu einrichten der WLAN-Verbindung sollte das korrigieren.
Die Einstellung ist wohl noch von einer früheren Verbindung.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #16
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Das hört sich sehr gut an. Aber Verzeihung, wie lösche ich die WLAN-Verbindung (welche?) und wie wird sie neu eingerichtet?
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #18
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Unter WLAN die bekannten Verbindungen suchen und löschen.
Dann neu nach WLAN suchen lassen.
Zusätzlich
Code:
ipconfig /flushdns
ausführen.
Eventuell musst Du dazu cmd.exe als Administrator starten.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #19
G

Guglielmo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
25
Ich hatte schon unter 'Bekannte Netzwerke verwalten' alles gelöscht. Ohne dass sich was geändert hat.

Jetzt habe ich auch den Befehl ipconfig /flushdns ausführen lassen, und als Meldung kam: Der DNS-Auflösungscache wurde geleert.

Dennoch wird der Router leider nach wie vor nicht angezeigt.
 
  • Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an Beitrag #20
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.628
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Dann überprüfe zuerst noch einmal die IP-Einstellungen.
Wenn dort immer noch die falsche IP eingetragen ist, kann man weitere Dinge ausprobieren.
Netsh Winsock Reset durchführen - so klappt's
Wenn das nicht hilft, kann ich mal ein Windows 10 starten und die Einstellungen durchgehen.
 
Thema:

Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an

Win10-Notebook zeigt Netzwerk/Router nicht an - Ähnliche Themen

Win10: Netzwerk zurücksetzen -> nichts geht mehr: Liebe Experten, heute wollte sich mein Surface Pro nicht mit meinem Haus-WLAN-Netz verbinden. Das hatte ich ab und an schon mal. Wenn ich dann...
WLan funktioniert nicht: Hallo zusammen, mein WLan mag nicht mehr. Es hat zu Hause immer funktioniert, dann PC heruntergefahren und bei meinen Eltern neu gestartet. Dort...
Fritzbox 7530 WU taucht nicht zur Verbindung auf...: Tja, habe meinen HP Laptop (vorher Windows 7) mit einem neuen WIN10 beglückt und auch schon die anstehenden Updates geladen. Meine Fritzbox...
Netzwerkverbindung nach erfolgreicher Installation von W10 bei einem älteren Rechner: Hallo, wir haben uns vor einigen Wochen ein neues Notebook ( W 10) kaufen müssen, da unser altes Notebook (W 7) Startschwierigkeiten gezeigt hat...
Kein Internet: Hallo zusammen, ich habe ein seltsamen Problem. Ich komme über WLan nicht mehr ins Internet. Eine WLan-Verbindung zum Router steht. Ich komme...
Oben