Win10 mit Acronis auf andere Partition verschieben geht nicht

Diskutiere Win10 mit Acronis auf andere Partition verschieben geht nicht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Funktionierte bislang mit allen Win-Versionen: Acronis- Image von C: auf andere Partition verlegen, Bootloader anpassen und ich hatte Win...
G

Gast

Hallo,
Funktionierte bislang mit allen Win-Versionen: Acronis- Image von C: auf andere Partition verlegen, Bootloader anpassen und ich hatte Win 2x am Rechner, zb für Tests oder egal was.
Mit Win10 ist das scheinbar nicht möglich. Eine Kopie von Win10 startet nicht auf einer anderen Partition. Bestenfalls blinkt der Monitor, meistens aber erscheint nach Booten nur der Cursor vor dunklem Monitor.
Hintergrund des Ganzen: Ich will sowohl mit als auch ohne Insider Preview arbeiten. Irgendwo hatte ich auf meiner Problemsuche vom selben Problem mit gleichen Symtomen gelesen, scheint also wirklich nicht zu funktionieren. Nur kann ich das im Hirn nicht nachvollziehen..
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.968
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Das funktioniert so auch nicht, da die Hardware-ID von Windows 10 bei Microsoft hinterlegt ist (Hardwarebindung). Damit kannst du nicht das gleiche Windows 10 zweimal haben.
Tipp: Benutze eine Virtualisierungssoftware und installiere die Insider-Preview mit einem Testaccount bei MS in der virtuellen Maschine.
 
G

Gast

ok, Danke für die antwort. Meine neue recherche hat also nun 'Hardware-ID' als thema ;)
Schönen Sonntag noch!
 
Thema:

Win10 mit Acronis auf andere Partition verschieben geht nicht

Oben