Win10 20h2, im Exploren unter Netzwerk werden keine Computer angezeigt

Diskutiere Win10 20h2, im Exploren unter Netzwerk werden keine Computer angezeigt im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe einen neuen Rechner zusammen gebaut und Win10 20h2 neu installiert, kein Update. Jetzt habe ich das altbekannte Problem, dass im...

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
ich habe einen neuen Rechner zusammen gebaut und Win10 20h2 neu installiert, kein Update.
Jetzt habe ich das altbekannte Problem, dass im Datei-Exploren unter Netzwerk keine Computer angezeigt werden.
Die Spalter Computer gibt es nicht mal, auch der Eigene PC mit seinen Freigaben und dem öffentlichen Ordner, werden nicht angezeigt.
Habe schon alles bekannte versucht, ohne Erbebnis.
Netzwerk ist private, Dienste Funktionssuchanbieter Host und Funktionssuche Reccourcenver. sind auf automatisch eingestellt und laufen auch, SMBv 1.0 ist auch aktiviert.
Ich kann jeden Rechner durch eingabe der IP oder Namen erreichen und habe auch zugriff.
Bei den anderen Rechnern sehe ich den neuen Rechner und kann auch darauf zugreifen.
Das alle funktioniert.
Nur warum werden keine Computer bei den neuen Rechner mit Win10 20h2 angezeigt?
Was muss ich noch einstellen, damit das funktioniert?

Bin für jeden Tipp dankbar.

mfg Jörg
 

Anhänge

  • Screenshot (1).png
    Screenshot (1).png
    107 KB · Aufrufe: 109
  • Screenshot (2).png
    Screenshot (2).png
    141,9 KB · Aufrufe: 111
  • Screenshot (3).png
    Screenshot (3).png
    203,8 KB · Aufrufe: 102
  • Screenshot (4).png
    Screenshot (4).png
    187,7 KB · Aufrufe: 124

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.842
Version
Verschiedene WIN 10
Habe schon alles bekannte versucht, ohne Erbebnis.
Und was ist das Bekannte?
SMB V1 braucht kein Windows mehr, wenn nicht auf Geräte zugegriffen werden soll, die nur diesen Modus kennen.
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
bei jedem größeren Win10 Update wird das Netzwerk lahmgelegt.
Mann muss jedesmal wieder die Einstellung bei den "Diensten" und "Programme und Features" neu einstellen.
Die Freigaben müssen auch immer wieder neu eingestellt werden.
Das hat bisher immer funktioniert.
Nur bei Win10 20h2 bringt das nichts mehr.

Gruß Jörg
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.842
Version
Verschiedene WIN 10
Nö, kann ich nicht bestätigen.
Das Update hat bei mir gar nichts lahmgelegt.
Benutze einmal die Suchfunktion im Forum, hier gibt es unzählige Threads zu dem Thema.
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
habe ich doch schon gemacht, hat alles nichts gebracht.

Nicht die Sicherheitsupdates, aber bei Versionswechsel, hat es bei mir bei jedem Rechner das Netzwerk lahmgelegt.

Gruß Jörg
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
IPv6 ist aktiv.

Ich habe unter erweiteter Freigabe noch einmal die Freigabe des öffentlichen Ordners ein und ausgeschaltet und die Kennwortgeschützte Freigabe aus und wieder ein geschaltet, jeweils zwischendurch neu gestartet.
Jetzt zeigt er mir schon den eigenen PC unter Computer in der rechten Spalte an.
Die anderen PCs kann ich nur in der Adresszeile aufrufen.
Nach dem Anmelden an diesen PCs, werden diese auch rechts in der Spalte angezeigt, aber links immer noch nicht.

Gruß Jörg
 

Anhänge

  • Screenshot (5).png
    Screenshot (5).png
    110,1 KB · Aufrufe: 105
  • Screenshot (7).png
    Screenshot (7).png
    626,5 KB · Aufrufe: 103

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
habe ich gerade gelesen, ist aber nichts neues dabei.
Ich habe das Internet und das Forum durchsucht und alles was ich gefunden habe auch ausprobiert.
Bisher hat nichts geholfen.
Diese Problem besteht auch nicht erst seit 20h2, das ist schon ein alter Hut, nur das bei der 20h2 die alten Tips und Tricks nicht mehr reichen.
Nur Microsoft verschärft den Netzwerkzugriff von Version zu Version immer mehr und setzt das durch Updats auch immer wieder zurück, das nervt.

Gruß Jörg
 

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
575
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Du hast diesen Befehl ausgeführt, der in dem Link beschrieben ist?
 

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.229
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
2 Desktop - 1 Tablet
Bei einem neu installierten Windows 10 20H2 wird bei mir folgendes angezeigt !
 

Anhänge

  • Netzwerk.JPG
    Netzwerk.JPG
    75,6 KB · Aufrufe: 93

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
du meinst diesen "sc triggerinfo FDResPub delete"?
Ja, und funktioniert nur einmal, wie beschrieben.
Hilft aber nicht!

Gruß Jörg
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo Mediamann,
bei einer Neuinstallation wird das angezeigt, ist mir klar.
Da erstmal das Netzwerk öffentlich ist und keine Freigaben bestehen.

Mein Netztwerk ist privat, Arbeitsgruppe ist auf allen Rechnern gleich, IPs passen auch, Freigaben habe ich auch usw.
Was hat das mit dem Problem zu tun?

Gruß Jörg
 

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
575
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Ok, weil man den Befehl nach jedem Funktionsupdate neu ausführen muss, und das auf allen beteiligten Rechnern.
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Das musste ich bisher noch nie durchführen.
Nur seit der Versin 2004 oder schon seit der 19*, musste die Funktionssuche-Dingens in den Diensten wieder auf automatisch gesetzt werden und die SMB* in den Features aktiviert werden.
Das hat bisher immer geholfen.
Aber bei der 20h2 scheint es nicht zu reichen.

Gruß Jörg
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.110
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Vielleicht habe ich es einfach nur überlesen, aber:

Frage: Die User haben ein Passwort?

Wenn ja, fällt mir nichts mehr ein, außer dass ich dauernde Netzwerkprobleme unter Win 10 nicht bestätigen kann.

Wenn nein: Vergeben!
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
Hallo,
ja, geht ja auch nicht mehr ohne bei 20h2.
In Post #8 hatte ich ja auch schon geschrieben, das ich nach Anmeldung, auf die anderen Rechner zugreifen kann, werden nur eben nicht angezeigt, rechts im Explorer unter Computer.

Nochmal, das Netzwerk funktioniert, ich kann von jedem Rechner aus auf die anderen zugreifen, nach Anmeldung,
das ist nicht das Problem.
Die Rechner werden nur eben nicht im Explorer angezeigt.
Solange ich die Rechner kenne, kann ich sie in der Adresszeile aufrufen.
Aber wenn ich in einem anderen Netztwerk bin, wo ich die Rechner nicht per Namen oder IP kenne, wie soll ich da auf Freigaben zugreifen können, wenn sie nicht angezeigt werden?

Gruß Jörg
 

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
575
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Also hast du ganz offensichtlich den Tipp NICHT befolgt. Und bei dir steht „Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung“ nach wie vor auf „automatisch (Start durch Auslöser)“? Dann kann es natürlich nicht klappen, denn den „Start durch Auslöser“ musst du erstmal entfernen.
 

BOBdB

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
14
wo steht Start durch Auslöser?
Übersehe ich das was?
 

Anhänge

  • Screenshot (8).png
    Screenshot (8).png
    181,9 KB · Aufrufe: 97

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
575
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Das ist normalerweise die Standardeinstellung. Nimm mal den „Verzögerten Start“ raus.
 
Thema:

Win10 20h2, im Exploren unter Netzwerk werden keine Computer angezeigt

Win10 20h2, im Exploren unter Netzwerk werden keine Computer angezeigt - Ähnliche Themen

Netzwerk-Rechner lassen sich nicht ansprechen: Hallo! Ich kann im Netzwerk seit kurzem nicht wie gewohnt auf freigegebene Ordner zugreifen. Im Netzwerk hängen 3 PCs mit eindeutigen Namen und...
GELÖST! Netzwerk/Heimnetzwerk funktioniert nicht (mehr).: Hallo Forum, auch wenn's noch so „peinlich“ erscheinen mag…, muss ich einmal mehr um Nachhilfe bitten: Nachdem das Netzwerk zwischen meinem...
Netzwerkcomputer werden im Windows Explorer nicht angezeigt.: Desktop-PC und Notebook 1 sowie Notebook 2 befinden sich in einem privatem Netzwerk. Jeder Computer ist im jeweiligen Windows Explorer unter dem...
Windows 10 PC im Netzwerk nicht sichbar: Hallo, mein PC (Win 10 Pro - 1909) ist via LAN mit meiner Mediaplayerbox M9C verbunden. Von hier streamte ich Bilder/Videos/Musik von meinem PC...
Win10 64bit: andere Computer im Netzwerk werden nicht angezeigt: Nach der Neuinstallation von Windows10 64bit (1909) werden die anderen Computer im Netzwerk nicht mehr angezeigt. (Laptop Win10 32bit 1903 sieht...
Oben