Win 10 Update wird nicht ausgeführt

Diskutiere Win 10 Update wird nicht ausgeführt im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen! Ich habe einen neuen Computer auf dem Windows 10 vorinstalliert ist. nach der registrierung wollte ich Word/Excel 2010...
K

kiroy

Hallo zusammen!

Ich habe einen neuen Computer auf dem Windows 10 vorinstalliert ist. nach der registrierung wollte ich Word/Excel 2010 installieren. Da dies nicht funktionierte, wollte ich jetzt zuerst einmal alle Updates ausführen lassen. Ein paar Sachen wurden offenbar auch gemacht, aber es bleibt immer etwas übrig, was wichtig scheint. Dazu gibt es die folgende Meldung:

2018-11 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4467702) – Fehler 0xca00a000

Kann mir jemand weiterhelfen?
Soll ich einfach mal die Windows-DVD reinschieben und neu installieren?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Hilfe!

Viele Grüße
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Öffne mal eine Eingabeaufforderung (Cmd.exe) mit Adminrechten (Rechtsklick und "Als Administrator ausführen") und führe die Befehlszeile SC config trustedinstaller start=auto aus. Anschliessend einen Neustart und jetzt sollte die Installation des Updates gelingen.
 
K

kiroy

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat aber leider nicht geholfen:
Neue Fehlermeldung:
"2018-11 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4467702) – Fehler 0x80070002"

Vielleicht habe ich den Befehl nicht richtig eingetragen?
Muss das unmittelbar anschließend nach dem C:\Windows\system32>
oder in eine neue Zeile?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Da sich die Fehlermeldung verändert hat, muss der Befehl korrekt ausgeführt worden sein. Was für ein Virenscanner ist installiert?
 
K

kiroy

Ich habe (noch) keinen Virenscanner installiert. Der PC ist ganz neu und (soweit ich gesehen habe) ist nur Windows drauf.


Viele Grüße


PS:
Achso: Mozilla Firefox habe ich schon installiert.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.270
Das wäre aber sehr ungewöhnlich. I.d.R. liefern Firmen, die W10 vorinstalliert haben, auch gleich einen ganzen Sack von Bloatware und meist auch eine Testversion eines Virenscanners mit aus. Sehr oft "Avira", der leider auch immer wieder mal für solche Probleme sorgt.

Also nicht "soweit ist weiß", sondern mal einen Blick in die Liste der installierten "Apps" werfen.
 
G

Gast

Sorry!
Ich habe mich heute früh registriert und kann leider gerade nicht unter meinem Benutzername "kiroy" anworten. Weder als Gast noch als registrierter User. Wahrscheinlich muss ich noch "freigeschaltet" werden.
Deshalb ausnahmsweise so.


Ich vermute mal, dass "Apps" das ist, was früher "Programme" hieß.
Dort wird kein Virenscanner angezeigt.
Laut Rechnung habe ich wirklich nur Windows 10 zum PC dazubekommen.

Irgendjemand hat mal geschrieben/gesagt, dass bei Windows 10 ein guter Virenscanner integriert wäre und man keinen anderen braucht. Stimmt das nicht?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Doch der Defender ist inzwischen sehr gut geworden. Nichtsdestotrotz werden gerade auf Komplettrechnern immer auch zu Werbezwecken diverse Produkte von z.B. McAffee vorinstalliert, die aber genau solche Dinge auslösen können. Schau mal in die alte Programmliste der Systemsteuerung, ob sich da was zeigt. Kannst Du ganz einfach erreichen indem Du bei "Ausführen" (WIN+R drücken) den Befehl Appwiz.cpl ausführst.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.270
Doch, das ist richtig. W10 hat den "Defender" an Board, der eine allumfassende Sicherheitslösung darstellt.
Meiner Meinung nach ist der vollkommen ausreichend und stört, im Gegensatz zu "Fremdlösungen", in keinem Fall Updates.
 
K

kiroy

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2018
Beiträge
16
Version
Windows 10
System
i5-8400/8GB/
K

kiroy

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2018
Beiträge
16
Version
Windows 10
System
i5-8400/8GB/
Hallo liebe Win-10-Experten,

ich habe jetzt den von areiland empfohlenen Befehl ausgeführt. Ich glaube, es ist wirklich kein Virenscanner drauf.
Hier ist ein Screenshot:
appsr8elb.jpg

Was machen wir nun?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dafür kann aber Intel Rapid Storage durchaus auch für solche Fehlerstellungen verantwortlich sein.
 
K

kiroy

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2018
Beiträge
16
Version
Windows 10
System
i5-8400/8GB/
Braucht man das?
Löschen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Zumindest die Beschleunigerfunktionen von Rapid Storage sollten deaktiviert werden.
 
K

kiroy

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2018
Beiträge
16
Version
Windows 10
System
i5-8400/8GB/
Sorry, wenn ich mich blöd anstelle, aber wo und wie kann ich die Beschleunigerfunktion deaktivieren?

PS:
Du hast es hier mit einem alten Mann zu tun, der (fast im Rentenalter) irgendwann mal (kurz nach Win 98) den Anschluss verloren hat. :flenn
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Und ich hab keine intelbasierten Systeme, Du musst also abwarten bis sich jemand erbarmt und Dir die nötige Vorgehensweise erklärt.
 
K

kiroy

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2018
Beiträge
16
Version
Windows 10
System
i5-8400/8GB/
Was hältst Du denn von meiner Idee, den PC einfach noch einmal platt zu machen und Windows 10 neu aufzuspielen?
Meinst Du, das könnte helfen?


Meine letzte Rettung für mich wäre:
Ich suche mir eine Windows 7 - DVD! Da hat früher alles auf Anhieb funktioniert.
Auch die Installation von MS-Office 2010, wegen der ich ja den ganzen Zirkus mache!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Du würdest Dir mit Windows 7 noch grössere Probleme einhandeln, denn das unterstützt aktuelle Plattformen nicht mehr. Neben fehlenden Treibern für die Installation würdest Du auch erst recht in Updateprobleme stolpern, denn Microsoft stellt für diese Plattformen keine Updates mehr bereit.

Rapid Storage muss man schon im UEFI des Rechners deaktivieren und dann müssen Systemeinstellungen angepasst werden. Da muss jemand helfen, der das schon mal getan hat, was bei mir definitiv ausscheidet. Hab also etwas Geduld"
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.643
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
In Deinem Screen ist kein Virenscanner erkennbar. Wenn Du die Defender Einstellungen aufrufst, ist dort unter Virenschutz ja zu sehen, ob der Defender aktiv läuft oder ein Fremdprogramm den Echtzeitschutz übernommen hat - nur nochmal, damit Du sicher sein kannst, dass kein Scanner neben dem Defender läuft. Weil, dann schaltet sich der Echtzeitschutz vom Defender automatisch ab und es ist an der Stelle geschrieben, welches Programm diese Funktion übernommen hat.

Hm, ich denke nicht, dass das Problem von Intel Rapid Storage her kommt. Das hat bei mir noch nie ein Problem verursacht. Ich kann im Bios da auch nichts einstellen. Ich habe derzeit die ältere Version 14.5.0.1081 installiert. Die läuft bei mir problemlos. Man kann es über die Systemsteuerung öffnen und Einstellungen verwalten. Habe ich noch nie gemacht. Aber kannst Du Dir ja mal ansehen.

intel rapid store.jpg

Warum machst Du nicht einfach ein Inplace Upgrade auf die Win Version 1809? Möglicherweise ist nämlich nur dieses eine kumulative Update aus irgend einem Grund problembelastet. Mit dem Inplace-Upgrade würdest Du das umgehen können und hättest nach dem Upgrade ein top aktuelles System, welches dann auch keine Update-Probleme mehr haben sollte. Wenn doch, passt Irgendwas an Deinem Rechner nicht. Das müsste man dann nochmal ergründen.

Davon abgesehen - ich belasse nie ein vorinstalliertes Win 10 auf einem Rechner. Ich mache zuerst die Platte platt, (natürlich erst, nachdem Win 10 aktiviert wurde) installiere es neu und baue es selber auf. So weiß ich auf sicher, was installiert ist. Eine Fehlersuche ist dann einfacher, vom Verkäufer oder Hersteller beigefügte Crapware incl. diverser Testversionen sind auf diesem Wege restlos entfernt. Treiber und benötigte Software lade ich dann im Anschluss auf der Webseite des Herstellers.

Die DVD solltest Du nicht mehr nutzen, da die Daten auf dieser veraltet sind, ebenso die Treiber. Darum nutze für eine Installation künftig immer das von Microsoft bereit gestellte Media Creation Tool. Auf diesem ist immer die offiziell aktuelle Version enthalten. Von der Webseite des Herstellers Deines Gerätes lade Dir das aktuelle Treiber-Paket und installiere dieses.

Hier die Anleitungen für das Inplace Upgrade

Inplace Upgrade vornehmen um Windows zu reparieren

Datenträger für Inplace-Upgrade oder Neuinstallation von Stick und DVD

Media Creation Tool


 
Zuletzt bearbeitet:
O

Ottook-2

Hallo @kiroy,

nur mal so am Rande:

Es ist ein "sehr stolzer" Preis für einen Home & Office PC!! Mit all den üblichen Sparmaßnahmen zu Lasten des Käufers! Außer beim Preis, da wurde nicht gespart!

Für den Preis hättest Du fast einen Gamer-PC bekommen. Hier hätten sie Dir geholfen, einen Office-PC zusammen zu stellen.
Die Hardware-Community für PC-Spieler - PC GAMES HARDWARE EXTREME
Da hätten auch alle Komponenten zusammen gepaßt.

Mit einem Fertig-PC kauft man die "Katze im Sack"!!

Danke bitte mal darüber nach, wenn Du in ein paar Jahren Dir einen neuen kaufst (kaufen willst).

Nur so am Rande.

Ist nur meine Meinung!

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Win 10 Update wird nicht ausgeführt

Sucheingaben

Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4467702) – Fehler 0xca00a000

Win 10 Update wird nicht ausgeführt - Ähnliche Themen

  • nach Win Update kein USB-Drucker

    nach Win Update kein USB-Drucker: Hallo, nach Update auf 1903 wird mein USB-Drucker nicht mehr erkannt. Aus- und wieder einstecken lässt zwar die Tonfolgen abspielen, aber im...
  • Internetgeschwindigkeit gedrosselt seit Win Update 1903

    Internetgeschwindigkeit gedrosselt seit Win Update 1903: Guten Tag ich habe ein Realtek PCIe GbE Family Controller (10/100/1000) und seit dem Update ist die Geschwindigkeit auf 100 Mbit/s gedrosselt...
  • Win 10 Update 1903 ständiger Abbruch mit Fehlercode 0x80070005

    Win 10 Update 1903 ständiger Abbruch mit Fehlercode 0x80070005: Hallo Community Auf meinem Laptop Toshiba Satellit C70 - A wird das Update bei ca. 80 % mit dem Fehlercode 0x80070005 abgebrochen. Ich habe...
  • Windows 10 braucht nach Update von Win7 stets die Win 7 DVD zum booten

    Windows 10 braucht nach Update von Win7 stets die Win 7 DVD zum booten: Ich habe bei meinem Windows 7 Rechner das Update auf Windows 10 vorgenommen. Während des Installationsvorgangs fragte der Rechner mehrfach nach...
  • nach Update auf Win-10-Pro-64 1903 kommt DPC Watchdog Violation

    nach Update auf Win-10-Pro-64 1903 kommt DPC Watchdog Violation: nach Update auf Win-10-Pro-64 1903 kommt Stopcode DPC Watchdog Violation. Ich habe dann "Standard SATA AHCI-Controller" installiert, dann gings...
  • Ähnliche Themen

    Oben