Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht.

Diskutiere Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht. im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht. (Creators Update wurde bei euch auch 1703 genannt, ist das ein...
G

gast

Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht.
(Creators Update wurde bei euch auch 1703 genannt, ist das ein Schreibfehler?)

Wie auch immer:
Mein Rechner HP Pavilion, 2 Jahre alt, Win 10 auf neuestem Stand, Treiber auch, C-Platte noch genügend Platz.

Windows läd Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709.
Dauert eine Weile. Keine Fehlermeldung.
Dann Installation wird vorbereitet, dauert auch eine ganze Weile. Keine Fehlermeldung.
Anschließend will der Rechner neu starten, gebe ich frei, macht er.
Es kommt die übliche Meldung, Rechner nicht ausschalten und Windows wird installiert, mit den gewohnten % Angaben.
Dann ist er irgendwann fertig und man kann sich ganz normal einloggen.
Es hat keine Fehlermeldungen gegeben.

Wenn ich aber unter Einstellungen/update und Sicherheit gehe, sehe ich unter updateverlauf gelistet:
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Erfordert einen Neustart um die Installation abzuschließen.

Tja, man kann neu starten, so häufig man will, da tut sich nichts und das update ist offensicht-lich nicht abgeschlossen, weil Windows nun schon 6 mal das update neu geladen und installiert hat, immer mit dem gleichen Ergebnis.
Es gibt nie eine Fehlermeldung.

Tja, wo liegt das Problem, was kann ich tun, habt Ihr eine Ahnung?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.069
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Creators Update ist die Version 1703 - die Version 1709 trägt den Namen Fall Creators Update!

Was ist auf dem Rechner an Virenschutzsoftware installiert? Einen Fremdvirenscanner solltest Du sicherheitshalber komplett deinstallieren, damit der als Ursache ausgeschlossen werden kann. Dazu hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html mehr. Ausserdem solltest Du das hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/2605-windows-10-update-vorbereitung.html beachten!
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.069
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann weisst Du ja was zu tun ist!
 
G

gast

Hallo areiland

Du hattest Recht, es lag an dem Virenscanner. Nachdem ich den komplett deinstalliert hatte, kam das update ohne Fehlermeldungen und wurde installiert.
Also erst mal dafür Danke.

Ich hatte mich gestern schon gefreut, als ich mich dann aber einloggte, war schon zu sehen, es stimmt etwas nicht.
Der Desktop war anders und die Programme verschoben und mehrere lagen gar nicht mehr auf dem Desktop.
Das wäre ja noch nicht so schlimm, ich stellte aber nun fest, dass die internen Einstellungen und Daten verschiedener Programme, alle E-Mails und E-Mail-Konten nicht mehr da war nicht mehr da waren.
Das betrifft Modzilla Thunderbird, Firefox, und das gesamte Office Paket, wie Outlook, Word usw. Die Programme sind alle wie im Rohzustand.

Wenn man Word aufruft kommt natürlich auch nicht mehr die richtige Maske“Normal“

Ich habe dann aber etwas merkwürdiges festgestellt.
Mein Anmelde- und username am Rechner lautet Michael.
Ich bin also mal in c:\Users\Michael\AppData\Roaming\Microsoft\Templates\
Gegangen. Siehe da, meine Masken sind da.

Dabei beobachtete ich aber eine Merkwürdigkeit. Unter c:\Users gibt es nicht nur den user Michael, sondern nun auch noch einen Eintrag c:\Users\Michael.Arbeit-ms
Wenn ich dann dort ins Unterverzeichnis
c:\Users\Michael.Arbeit-ms\AppData\Roaming\Microsoft\Templates\
gehe, fehlen dort meine Wordmasken.

Ich habe diese also daher mal von
c:\Users\Michael\AppData\Roaming\Microsoft\Templates\
in
c:\Users\Michael.Arbeit-ms\AppData\Roaming\Microsoft\Templates\
kopiert und siehe da, wenn man Word startet,e griff er nun auf die richtige Maske „Normal“ zu.

Es scheint also so, dass der Rechner nach dem update über einen anderen user „Micha-el.Arbeit-ms“ arbeitet, obwohl ich mich unter Michael einlogge und es auch gar keinen user
„Michael.Arbeit-ms“ in der Systemsteuerung gibt.

Tja, so weit die Schilderung der Abläufe und der Beobachtung.
Vielleicht fällt dir auch dazu ein, wo das Problem liegen könnte?

Gruß
Michael
 
G

Gast

Hallo areiland

Du bist wahrscheinlich zur Zeit selber beschäftigt, deshalb hast du noch nichts geschrieben.

Ich habe mal selber etwas rumgesucht.
Zuerst mal habe ich einen zweiten user eingerichtet.
Dadurch konnte ich feststellen, was das 1709 update eigentlich macht.
Genau das, es richtet offensichtlich eine völlig neue Arbeitsumgebung ein, genau so, wie Windows es macht, wenn man einen neuen user einrichtet.

Weil es den user „Michael“ schon gab hat es einfach den Namen etwas geändert, in „Micha-el.Arbeit-ms“. Nach welcher Regel kann ich nicht genau sagen. Ich glaube, ich hatte mal eine Platte Arbeit-ms genannt.

Wie auch immer, es läuft alles zwar immer noch über den alten user-Namen Michael, aber in einer neu aufgesetzten Umgebung.
Dabei wurden leider die ganzen alten Daten nicht in die neue Umgebung übertragen.

Ich hatte dann mal versucht, über den neu eingerichteten user die Eigenen Umgebungsvaria-beln zu ändern, indem ich auf die alte Umgebung „Michael“ verwiesen habe.
Hat aber nichts geholfen, nicht mal der Desktop wurde angepasst.

Tja soweit der Erkenntnisstand.

Wäre toll, wenn jemand eine Lösung wüsste, denn sonst muss ich die ganzen Programme wie Office, Thunderbird usw. neu installieren, Konten neu einrichten usw.

Gruß
Michael
 
Thema:

Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht.

Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht. - Ähnliche Themen

Windows 10 Datensicherung funktioniert nach Update nicht mehr: Nach dem Update von Windows 10 auf Version 2004 funktioniert die Systemabbilderstellung von W 10 nicht mehr. Nach dem Anklicken von "Sicherung...
Win 10 - keine Aktivierung mehr nach Update: Guten Tag, nachdem ich meinen Dektop - Rechner längere Zeit nicht benutzt habe, habe ich ihn wieder angeschaltet und erst einmal Updates...
WINDOWS 10 Home Update: Ich habe am Mittwoch bei eine Freundin den Upgrade ihres WIN8.1 Laptop nach WIN Home gemacht. Schon vor einem Jahr hatte Sie sich ein WIN 10 HOME...
Update KB4598242 schlägt fehl: Bei dem genannten Update schlägt die Installation fehl. Das obwohl die Installation bis 100% fortschreitet. Kurz danach kommt aber die Meldung...
Win 10 startet nicht mehr nach dem 2004 Update: Hallo an die Community! Seit dem 2004er Funktionsupdate startet Windows nicht mehr. Es braucht immer (nach dem Herunterfahren oder Neustarten) 2...

Sucheingaben

funktionsupdate für windows 10 version 1709 fehler bei der installation

,

Funktionsupdate 1709 Fehler

,

windows 10 update 1709 probleme

,
update 1709 fehler
, installation von updates wird vorbereitet 1709, windows 10 update 1709 fehler bei der installation, funktionsupdate für windows 10 version 1709 geht nicht, windows 10 update 1709 fehler, windows 1709 lässt sich nicht installieren, funktionsupdate für windows 10 version 1709 lässt sich nicht installieren, funktionsupdate für windows 10 version 1709 probleme, funktionsupdate für windows 10 version 1709 fehler, windows 10 creators update lässt sich nicht installieren, aktualisierung 1709 nicht, 1709 update neustart, Windows 10 Version 1709 wird vorbereitet , windows 10 update probleme 1709, update 1709 neustart, windows 10 update 1709 geht nicht, fehler bei der installation von windows 10 1709, win 10 update 1709 fehler, win 10 funktionsupdate 1709 fehler, windows 10 update 1709 wird nicht richtig installiert, funktionsupdate 1709 installation bei neustart, windows 10 version 1709 fehler bei der installation
Oben