Win 10 Update auf neue Version 2004 oder 2009

Diskutiere Win 10 Update auf neue Version 2004 oder 2009 im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, in den Systemeinstellungen werde ich unter der Gruppe "Update und Sicherheit" darauf hingewiesen das in Kürze das Funktionsupdate...
H

HEJO

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
20
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i5-3470; 8GB, NVIDIA GeForce GTX550 Ti
Hallo zusammen,

in den Systemeinstellungen werde ich unter der Gruppe "Update und Sicherheit" darauf hingewiesen das in Kürze das Funktionsupdate auf Win 10 2004 bereit stünde.
Bisher hatte ich eigentlich bei den Funktionsupdates nie außergewöhnliche Schwierigkeiten, Aber bei diesem Update geistern ja schon einige Warnungen dur die Presse und auch hier im Forum ist immer wieder von Schreckensmeldungen die Rede. Vielleicht ist das ja alles auch ein bisschen übertrieben aber jedenfalls habe ich nun doch ein wenig Angst wenn mich das neu Update überfällt. Ich bin zwar Computererfahren und konnte mit Hilfe des Forums auch manche Kleinigkeit reparieren aber eigentlich ist das alles nur Basiswissen und kein beherschen der Bits und Bytes.

Daher habe ich schonmal zwei Fragen:
1.) Angekündigt wird mir das Update auf 2004, ich lese aber auch immer von einem Update 2009. Ist das schon ein Update zum Update oder bezieht sich das auf eine ander Win Version z.B. Win Pro

2.) Ich lese immer von wichtigen Qualitätsupdates die installiert werden sollen (KB4566785 und KB4565503). Wie verhält es sich damit, da habe ich eine Pressemeldung gelesen die müssten installiert werden bevor das neue Funktionsupdate eingespielt wird, im Forum lese ich meist das erst das Funktionsupdate eingespielt wird und danach die Qulitätsupdates installiert werden müssen.
Und müssen diese Updates von Hand installiert werden oder werden die nach dem Funktionsupdate auch automatisch bereit gestellt?

Das sind erstmal meine Fragen, ich muß sagen das ich noch nie soviel Sorgen vor einem Update hatte wie jetzt.

Ich danke schonmal für Eure Informationen und wünsche Euch noch einen schönen Abend,

Gruß Hejo

PS: ich habe mal den Stand meines PC's angefügt
 

Anhänge

  • Stand Win 10.JPG
    Stand Win 10.JPG
    40,4 KB · Aufrufe: 269
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.787
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
1.) Angekündigt wird mir das Update auf 2004, ich lese aber auch immer von einem Update 2009.
... die Version 2009 (20H2) "gibt es nicht", weder in der Beta Insider (Slow Ring Insider) noch in der Dev Insider (Fast Ring Insider), es bleibt immer eine 2004er Version.
Derzeitige Release Version: 2004 Build 19041.338
Derzeitige Beta Version: 2004 Build 19042.421
Derzeitige Dev Version: 2004 Build 20175.1000
Und müssen diese Updates von Hand installiert werden oder werden die nach dem Funktionsupdate auch automatisch bereit gestellt?
... Funktionsupdates (Upgrades) werden als optionale Updates angeboten und der User entscheidet selbst wann und ob er diese installieren will.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.389
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Die Version 20H2 habe ich heute clean auf einem älteren Rechner installiert. Läuft alles problemlos !
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.787
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Die Version 20H2 habe ich heute clean auf einem älteren Rechner installiert. Läuft alles problemlos !
👍 Kann ich auch in 2 VMs (per Inplace Upgrade) bestätigen.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.709
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Lieber @HEJO

wie @MSFreak schon schrieb, ist das Upgrade auf Win 10 2004 ein optionales Update. Musste also nicht machen. Außerdem kann man Upgrades bis zu 365 Tage zurückstellen.

Und zu guter Letzt solltest Du jetzt Dein BackUp-Programm benutzen, um die jetzige Installation zu sichern. Geht etwas schief, kannste das BackUp einfach zurück spielen.

Außerdem gilt: Glaube nicht alles, was CB, PC-Welt, Chip und wie sie alle heißen, so schreiben. Manchmal muss man auch einfach nur genau lesen, um mitzubekommen, dass da gerade aus einer Mücke ein Elefant gemacht werden soll. Keep cool!
 
G

Gast10191

Hallo Hejo
Unter Punkt zwei,schreibst du von zwei Updates die vorher installiert werden müssen/sollen.
Das erste ist das Servicing Stack Update SSU und das zweite ist bereits die Version 20H1 bzw,2004 genannt.
Wenn Windows Update die Version freigibt, braucht es SSU nicht mehr,weil das in Win Update automatisch mitinstalliert wird..
Nur wer das VersionsUpdate erzwingen will braucht KB4566783 SSU extra installiert ,soviel ich weiss.
Das neue Update "überfällt" dich nicht einfach. Da musst du erst selber das Startknöpfchen drücken,wenn es angeboten wird.
2009 bzw. 20H2 ist das was unter dem HerbstUpdate aufgeführt wird. Darüber solltest du dir noch nicht den Kopf zerbrechen.
Das ist eh eine Insiderversion die noch lange nicht an Normalnutzer verteilt wird.
Und das ist schon so,wie Micha sagt. Alles läuft noch mit der Nummer 2004 , auch die letzte Insider Dev Build 21H1 !
Diese Bezeichnungen sollen aber eh langsam verschwinden und durch 20H1/20H2 und 21H1 ersetzt werden was auch vernünftiger wäre.
2004 heisst ja nichts anderes als,dass es die Version vom 4th. Monat,also April ,des Jahres 2020 sein soll.
2009 soll dann dementsprechend im September erscheinen
Also alles Nonsens !!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

HEJO

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
20
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i5-3470; 8GB, NVIDIA GeForce GTX550 Ti
Hallo zusammen

und vielen Dank für Eure Hinweise die Ihr mir gegeben habt.
Was lerne ich daraus: Abwarten und Tee trinken. Ich schau mir die Sache noch eine Weile an (vorallem das Forum dazu) und überlege mir dann was ich mache, wenn das Funktionsupdate dann irgendwann bereitgestellt wird.:confused:

Nochmals einen schönen Abend, vielen Dank und

Gruß Hejo
 
H

HEJO

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
20
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i5-3470; 8GB, NVIDIA GeForce GTX550 Ti
Das neue Update "überfällt" dich nicht einfach. Da musst du erst selber das Startknöpfchen drücken,wenn es angeboten wird.
Hallo zusammen,
heute ist es passiert! Das Update hat mich doch ohne weitere Vorwarnung überfallen!;)
Nach dem Starten des PC habe ich sofort bemerkt das der Download recht langsam war. Habe mir da schon gedacht das da eine Update-Routine im Hintergrund läuft und bekam auch gleich nach kurzer Zeit die Aufforderung zu einem Neustart. Als dieser dann lief und dabei die Meldung erschien das der Rechner mehrfach neu gestartet wird fiel mir gleich das System-Update ein:unsure, welches ich ja noch nicht durchgeführt hatte.
Bis hierher hatte ich noch nicht die Systemeinstellungen und auch nicht die Update- Einstellungen geöffnet, habe also nichts von Hand angestoßen. Dies habe ich dann aber getan nachdem die Neustarts alle gelaufen waren.
Siehe da - das neue System-Update hatte sich selbst installiert. Das nenne ich dann einen "Überfall"!
Das Gut an der Sache ist aber, es ist alles Gut gegangen:rolleyes: und alles läuft einwandfrei (soweit ich das bisher sehen kann)!
 
Thema:

Win 10 Update auf neue Version 2004 oder 2009

Win 10 Update auf neue Version 2004 oder 2009 - Ähnliche Themen

WIN 10 Pro auf 2 PC (1 neuer, 1 alter) nutzen möglich ?: Hallo Forum, habe eine WIN 7 Pro Lizenz (Product-Key) mit upgrade auf WIN 10 Pro. Für meine aktuelle WIN Vers. 2004 läuft jetzt 14.12. der...
WIN 10 2004 Update: Hallo In meinen Einstellungen/Update wird mir das "Herunterladen und Installieren" des neuen Funktionsupdates angeboten. Meine Frage: kann man es...
Win 10 home update auf Version 2004: Hallo liebe Mitglieder der Community, seit geraumer Zeit versuche ich das Funktionsupdate 2004 zu installieren. Ich habe schon jede Menge...
"errorCode">0x800701b1 Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004: "errorCode">0x800701b1 Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004 Hallo ich kann das Funktionsupdate Vers. 2004 nicht installieren! Mein...
Update Windows 10 2004, Prozessenergieverwaltung & Systemkühlungsrichtlinie fehlen: Liebe Community, ich habe ein Lenovo C740 und habe heute (dummerweise) das Funktionsupdate 2004 für Windows 10 installiert. Seitdem ich das...
Oben