Win 10 neu installieren: wo Betriebssystem 'runterladen?

Diskutiere Win 10 neu installieren: wo Betriebssystem 'runterladen? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich will Windows 10 neu aufsetzen, kann ich dazu Win 10 von hier - Windows 10 Fall Creators Update - ISO-Dateien Download - über diesen Link...
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Ich will Windows 10 neu aufsetzen, kann ich dazu Win 10 von hier - Windows 10 Fall Creators Update - ISO-Dateien Download - über diesen Link

diese Datei nehmen zur Neuinstallation:


Nach dem Laden muß die Datei auf eine DVD gebrannt werden, dann kann ich das OS sofort installieren? Habe nur 4,7-GB-Rohlinge, reichen die?
Könnte ich auch von einem USB-Stick installieren?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
B

BlueNinja2017

Ich will Windows 10 neu aufsetzen, kann ich dazu Win 10 von hier.

Nach dem Laden muß die Datei auf eine DVD gebrannt werden, dann kann ich das OS sofort installieren? Habe nur 4,7-GB-Rohlinge, reichen die?
Könnte ich auch von einem USB-Stick installieren?

Na klar geht das auch.
Lade die ISO Datei auf dein PC.
Öffne die Datei mit dem Explorer und führe die Exe als Administrator aus.
Dann wirst du durch die Installation geleitet.
Später einfach nichts behalten auswählen und dann wird Clean installiert.
Ein USB Stick kannst du dir noch extra erstellen oder DVD.
Wenn Windows nicht mehr funktioniert kannst du damit vom BIOS aus starten und neu installieren oder reparieren.

Schöne Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Vielen Dank für den Link.

Warum nutzt Du nicht die offizielle Möglichkeit von Microsoft
Unter anderem wohl, weil ich die Informationen dort - https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 - sehr verwirrend finde, ich das irgendwie nur schwer oder gar nicht verstehe bzw. die richtige Vorgehensweise zu finden für mich fraglich / unsicher ist.

Und unter anderem wohl, weil ich ja einfach nur eine Neuinstallation für mein Notebook will, nicht für einen anderen Computer, auch kein Update / Upgrate oder sonst was. Hier - https://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html - steht viel über Update, Upgrade, wohl auch über Neuinstallation für einen anderen PC, aber das verstehe ich auch nicht, das stimmt nicht überein mit dem, was ich will, wüßte also nicht, ob ich nach diseer Anleitung verfahren könnte, verwirrt mich alles.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.793
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Es ist wie bei jedem Windows-Installations-Datenträger: Er kann nach seiner Erstellung sowohl für ein Upgrade, als auch für eine Neunstallation genutzt werden. Will man ein Upgrade ausführen, dann führt man die auf dem Datenträger befindliche Setup.exe direkt unter Windows aus. Für eine komplette Neuinstallation startet man den Rechner von diesem Datenträger.

So, wie man das schon seit Windows XP in der immer gleichen Weise tut.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Dankeschön.

Na klar geht das auch.
Lade die ISO Datei auf dein PC.
Öffne die Datei mit dem Explorer und führe die Exe als Administrator aus.
Dann wirst du durch die Installation geleitet.
Verstehe ich das richtig:

Ich lade diese Datei 'runter

Dann starte ich im Explorer (vielleicht ginge auch ein anderer Dateimanager) die exe-Datei, die in der soeben geladenen ISO-Datei enthalten ist also Admin:


Dann folge ich den Anweisungen. Und das war's? So einfach wäre das? Oder verstehe ich das falsch? Ist ja unglaublich, alle Anleitungen, die ich bisher fand, kamen mir extrem viel umfangreicher / komplizierter vor.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.793
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Beachte, das was ich oben geschrieben hatte! Unter Windows ausgeführt, machst Du ein Inplace Upgrade. Das ist keine vollständige Neuinstallation.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Für eine komplette Neuinstallation startet man den Rechner vln dieem Datenträger.
Ist mit Datenträger die Festplatte (etwa C:, auf der das alte OS installiert ist) gemeint (von der im laufenden Betrieb die Installation duch starten als Admin der exe-Datei gestartet werden kann), auf die die ISO-Datei 'runtergeladen wurde und sich nun befindet oder ein anderer, externer Datenträger, etwa eine DVD oder ein USB-Stick, auf den die ISO-Datei zunächst noch kopiert / gebrannt werden muß und dann nach Neustart des Rechners erst installiert werden kann?

- - - Aktualisiert - - -

Beachte, das wa ich oben geschrieben habe! Unter Windows ausgeführt, machst Du ein Inplace Upgrade. Das ist keine vollständige Neuinstallation.
Die Vorgehensweise, die ich in Beitrag #6 schrieb ist also falsch. Wenn ich jene exe-Datei starte, erscheint diese Meldung, es ist also keine Option für eine Neuinstallation vorhanden, es geht also ohnehin nicht:


Also kann ich es so machen: der USB-Stick oder die DVD, die die gerade geladene ISO-Datei mit dem OS enthält muß eingesteckt werden, dann der Rechner neu gestartet, dann muß, glaube ich, F8, F1 oder F12 gedrückt werden während des Bootens, dann erscheint wohl irgendwann ein Menü / eine Auswahlmöglichkeit (von der ISO-Datei), bei dem man eine Option wie "Neuinstallation" wählen kann, was man tut, dann folgt man den Anweiseungen. Ist das richtig?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.793
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Du musst den Rechner vom erstellten Installationsdatenträger starten, den Du aus dem Iso-File erstellt hast! Enfacher wäre sogar die Nutzung des Media Creation Tool, denn das übernimmt alle Schritte zur Erstellung des Datenträgers. Damit ist völlig logisch nicht Laufwerk C: gemeint, sondern die DVD oder der USB Stick mit den Installationsdateien.
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Im Post #2 ist alles beschrieben.
Das ist die einfachste Methode.
Aber wenn du dich weiter dagegen wehrst, werde ich jetzt schon mal mein Popcorn holen und es mir hier gemütlich machen ;-)
 
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Enfacher wäre sogar die Nutzung des Media Creation Tool, denn das übernimmt alle Schritte zur Erstellung des Datenträgers.
Ja, habe ich nun so gemacht.

Im Post #2 ist alles beschrieben.
Das ist die einfachste Methode.
Aber wenn du dich weiter dagegen wehrst, werde ich jetzt schon mal mein Popcorn holen und es mir hier gemütlich machen ;-)
Nein, nein, gar nicht nötig, hatte mich ja gar nicht wehren wollen, mich hatte offenbar (unter anderem) der Sinn der vielen, teilweise recht aufwändigen / umfangreichen Anleitungen / Vorgehensweisen irritiert, wenn es doch mit diesem sogenannten Creation Tool so einfach geht (wie ich jetzt nach dem Erstellen einer Installations-DVD und eines -USB-Sticks auch selber festgestellt habe). Und beim Installieren braucht man ja dann offenbar nur noch den Anweisungen zu folgen.
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Genauso ist es ;-)
Viel Erfolg
 
B

Biff

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2016
Beiträge
287
Version
Windows 10 x64 Core (Single Windows 10 x64 Home V10.00 Build 17134
System
Acer Aspire E 15 (Acer E5-573) - internal drive: 256 GB SSD - KINGSTON RBU-SC150S37256GD
Vielen Dank!
 
Thema:

Win 10 neu installieren: wo Betriebssystem 'runterladen?

Sucheingaben

Win10 neu installieren

Win 10 neu installieren: wo Betriebssystem 'runterladen? - Ähnliche Themen

  • Forza Horizon neu installieren nach Win 10 Neuinstallation

    Forza Horizon neu installieren nach Win 10 Neuinstallation: Hallo, ich habe gestern Horizon 4 gekauft und gleich testweise auf meinem Rechner installiert. Kurz darauf installierte ich Win 10 neu, um UEFI...
  • WIN 10 Defender neu installieren

    WIN 10 Defender neu installieren: Nach Deinstallation von Avira Free (wahrscheinlich) kann ich das Windows Defender Security Center nicht mehr öffnen. Es kommt die Information...
  • Win 10 noch einmal neu installieren?

    Win 10 noch einmal neu installieren?: ich habe diesen PC mit dem BetriebssystemWindows 7 gekauft und das Angebot kostenlos Aufrüsten auf Windows 10 angenommen. Leider habe ich...
  • Win 10 neu installieren nach Systemcrash ohne Rettungsmedium

    Win 10 neu installieren nach Systemcrash ohne Rettungsmedium: Ich hatte im letzten Jahr auf meinem Notebook (HP 620) das kostenlose Win10-Upgrade ausgeführt. Während eines späteren Updates hängte sich der PC...
  • Windows 10 auf neuem System installieren / key nicht vorhanden bzw nur win 7 vorhanden

    Windows 10 auf neuem System installieren / key nicht vorhanden bzw nur win 7 vorhanden: Hallo liebe Comunity, Folgendes problem: Mein Laptop ist nun komplett abgeschmiert. War ein guter Rog G53... Ruhe er in Frieden. Seitdem ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben