WIN 10 Lizenz

Diskutiere WIN 10 Lizenz im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; 1.ich habe die aktuelle Version WIN Pro 10 22H2 2. habe mir extra ein Microsoftkonnto eingerichtet, das 3. sollte demnach automatisch beim...
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #1
M

Mats

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2022
Beiträge
7
1.ich habe die aktuelle Version WIN Pro 10 22H2
2. habe mir extra ein Microsoftkonnto eingerichtet, das
3. sollte demnach automatisch beim Einloggen verknüpft werden, so dass die nervige Meldung IHRE WIN- LIZENZ LÄUFT BALD AB ...wegfällt... Grund laut Anzeige:
keine Verbindung zu dem Aktivierungsdienst ihrer Organisation mglich ????? :::
DESHALB GING Produktkey ändern auch nicht…

Hab ich jetzt ein Problem oder einfach die Meldung ignorieren, bleibt das jetzt ewig so???? oder kann ich mich eines Tages ploetzlich nicht mehr anmelden?

Danke dir für Eure Antworten
 
#
schau mal hier: WIN 10 Lizenz. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #2
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.430
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1105
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das klingt danach, als hättest Du einen sogenannten "Billigkey" aus einer Volumenlizenz erworben. Und dieser kann tatsächlich nur über einen KMS-Server (Key Management Service) Desjenigen aktiviert werden, der die Volumenlizenz besitzt, bzw. der ihr rechtlicher Eigentümer ist. Eine Volumenlizenz wird an Firmen verkauft, wenn es ein reguläres Geschäft ist. Damit ist die Organisation in der Meldung gemeint. In Deinem Fall wird der Händler im Besitz der Lizenz sein. Unerlaubt oder nicht korrekt im Sinne von Microsoft ist es, eine Volumenlizenz zu stückeln und die Keys daraus einzeln an Privatpersonen zu verkaufen. Das hat, wenn Du einen solchen Key erworben hast, dann wohl Dein Händler gemacht. Du hättest halt in dem Fall nur einen Key ohne Lizenz. Der lässt sich meist einmalig aktivieren, danach nicht mehr, da zum Einen in den meisten Fällen die Volumenlizenz durch den Verkauf von Keys und Nutzer-Geräten erschöpft ist, und/oder zum Anderen eben Du keine Möglichkeit hast, sie über einen KMS-Server erneut zu aktivieren.

Welche Art von Lizenz Dein Key ist, kannst Du nachschauen. Öffne die Eingabeaufforderung (Administrator) und gebe diesen Befehl ein: slmgr /dlv

Es erscheint dann dieses Fenster
0000 aaaa .jpg


OEM ist die übliche Einzellizenz des Geräteherstellers. Ist es eine Volumenlizenz, steht da glaube ich MAK.

Wenn die Aktivierung erloschen ist, wirst Du Dich weiter anmelden können. Aber das System kannst Du danach nur noch eingeschränkt nutzen, da es eben ohne Nutzungslizenz und nicht aktiviert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #3
M

Mats

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.10.2022
Beiträge
7
ok vielen dank für die ( unbefriedigende C: ) Antwort, werde ich später mal checken....
aber...
1) was würde das für mich ändern wenn ich die Lizenz kenne?.....und
2) kann ich das ignorieren,bleibt das ewig oder hab ich wann ? ein Problem?

Ich habe das Notebook so gekauft. Da ich in Thailand lebe ist, Alles nicht so einfach...
Was kann ich deiner Meinung nach tun oder auch nicht?
 
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #4
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.430
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1105
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Wenn Du die Lizenzart kennst, weißt Du die Meldung korrekt einzuschätzen. Ist es eine Volumenlizenz, wirst Du Dich um einen neuen Key oder eine neue korrekte Lizenz mit Key kümmern müssen. Wenn es eine andere Lizenzart ist, teile es bitte mit. Dann können wir Dir sagen, was dann zu tun wäre.

Wie ich bereits zuvor schrieb, so es denn eine Volumenlizenz ist, wirst Du irgendwann ein Problem haben. Dann erlischt die Aktivierung und Du kannst das System zunächst nur eingeschränkt nutzen. Zum Beispiel kannst Du keine Personalisierung mehr vornehmen. Ich habe gehört, im Laufe der Zeit werden weitere Funktionen nicht mehr zugänglich sein.
 
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #5
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.624
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Du hast eben keine MAK- sondern eine KMS-Lizenz.
Die muss alle 180 Tage erneuert werden und das erfolgt über Deinen lokalen Server, der nur für den Key Management Service zuständig ist.
Der verwaltet auch seine eigene Lizenz und kommuniziert mit der Microsoft-Servern.
Bei weniger als 25 Geräten im Netzwerk ist eine Nutzung von KMS nicht möglich, da bleibt nur der Weg über MAK-Keys.
Die erlauben eine gewisse Anzahl von Aktivierungen, eben genau die Menge, die für diese Lizenz gekauft wurden.
Die werden einzeln über die Aktivierungsserver aktiviert und bleiben unbegrenzt gültig.
Sobald das Volumen verbraucht ist, wird der Key nicht mehr akzeptiert.
 
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #6
C

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
275
So oder so müsste er dann aber eine W10 Enterprise haben..
Dann aber wäre ein solcher "Fehler" nachvollziehbar..
 
  • WIN 10 Lizenz Beitrag #7
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.624
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Nein, das muss nicht zwingend eine Enterprise-Version sein.
Auch die Pro kann mit einem KMS-Key aktiviert werden.
Der ist sogar öffentlich zugänglich, weil bei Microsoft nachzulesen.
Wenn jetzt mit diesem Key ein Händler sich die Kosten für eine legale Lizenz sparen will, verwendet der den Schlüssel für die Pro, den kann er hier Key Management Services-Clientaktivierung (KMS) und Product Keys für Windows Server und Windows kopieren. Der ist übrigens auch für Windows 11 einsetzbar.
Der Trick ist jetzt nur, dem Rechner vorzugaukeln, dass der KMS-Server den aktiviert hat.
Der Kunde hat dann nach 180 Tagen das Problem.
Die Vorgehensweise soll in Thailand nicht selten sein....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WIN 10 Lizenz

WIN 10 Lizenz - Ähnliche Themen

"Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab": Anzeige kommt immer wieder am Bildschirm: "Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab". Sie müssen Windows in den Einstellungen aktivieren. Das Win 10...
"Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab". Sie müssen Windows in den Einstellungen aktivieren.: Anzeige kommt immer wieder am Bildschirm: "Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab". Sie müssen Windows in den Einstellungen aktivieren. Das Win 10...
Windows 1o Lizenz läuft ab - Fehlermeldung: Hallo Community, ich bekomme seit kurzem die Fehlermeldung, dass meine Windows Lizenz bald abläuft. Wenn ich in die Einstellungen unter...
Windows 10 - Plötzliche Anzeige "Ihre Windows Lizenz läuft bald ab...": Hallo zusammen, bei meinem 2 1/2 Jahre alten (!) Medion Notebook mit vorinstalliertem Windows 10 Home (ohne Produktkey auf Gerät/Verpackung)...
Hardwaretausch und Neuinstallation: Aktivierung von WIn 10 Pro schlägt fehl: Ich habe meinen PC aufgerüstet und dabei CPU, Mainboard und die System SSD getauscht. Der PC ist von mir selbst zusammengestellt und auch die...
Oben