win 10 kann nicht installiert werden wegen Prozessor

Diskutiere win 10 kann nicht installiert werden wegen Prozessor im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Meine Frau hat einen Akoya P6620(MD97760) Gekauft hat sie ihn im Aug. 2009 mit Vista. Dann kam win 7 und für 20€ hat sie win7 upgegradet. Auch...
R

Reinhard7

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
34
Version
noch 8
System
2.4GHz 4GHz Radeon
Meine Frau hat einen Akoya P6620(MD97760) Gekauft hat sie ihn im Aug. 2009 mit Vista. Dann kam win 7 und für 20€ hat sie win7 upgegradet. Auch Sie hat die Aufforderung von microsoft erhalten auf win 10 umzusteigen. Leider bricht die Installation immer bei Einstellungen also im letzten Drittel ab. Ich dachte zuerst an die Grafikkarte aber lt. Microsoft soll es der Prozessor sein.
Meine Frage: kann ich von einer unabhängigen Stelle das Überprüfen lassen? Und warum kann man dieses nervige Auffordern von win 10 nicht unterbinden? Im Sommer konnte man das KB303 55 83 deinstallieren und man hatte Ruhe. Komischerweise geht das nicht mehr. Es erscheint sofort wieder. Warum oder gibt es heute eine andere Methode?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.140
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
M

medio4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.09.2015
Beiträge
12
Version
win 7 prof 64 jetzt win 10
System
NVIDIA GeForce 7025 / NVIDIA nForce 630a
weil sich die mich eingesclossen liebe auf ihre fragen antworten haben möchten und nicht unbedigt nur annähernd der eigenen frage glaube ich.

da fällt dir es als win 10 profi viel leichter. und nervt dann verständlicher weise.

auf meine frage habe ich auch noch nichts gefunden leider auch keine antwort erhalten.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.140
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Statt Dich hierzu auszulassen solltest Du vielleicht auch mal die an Dich gestellte Frage beantworten und uns mit Informationen versorgen! Ich bin beileibe kein Windows Profi, sondern jemand der sich rein aus Interesse mit seinem System auseinandersetzt - statt bei jedem Problemchen die Hilfe anderer in Anspruch zu nehmen. Davon profitiert ihr, weil ich die so gewonnenen Erfahrungen weitergebe. Deshalb kann ich schon erwarten, dass man sich auch mal im Forum umsieht und die schon vorhandenen Informationen zu Rate zieht.
 
H

Heinz

Wenn es sich um diesen Rechner handelt mit Intel Core 2 Prozessor,so habe ich im Netz gesehen,dass der nicht kompatibel ist mit Windows 10.
Mit diesem Notebook ist es wohl wirklich besser bei Win 7 zu bleiben.
 

Anhänge

M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
990
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ich habe seit der Testphase einen PC mit Core 2 E6750 am laufen. Da gibt es keine Probleme !
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.037
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.752
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Erstens ist das ein anderer Prozesseor und 2. ist wohl eher das Mainboard relevant, was sicher nicht mehr kompatibel ist, da über Win7 hinaus nicht mehr supported. Bei Medion ist das Politik, deren Geräte nur für einen kurzen Zeitraum zu supporten, weil Du Dir schließlich gefälligst ein neues Gerät kaufen sollst, willst Du Win10 mit Medion haben. Man kann mit "Gewalt" versuchen, da Win10 zu installieren, sollte sich aber anschließend nicht über Funktionsprobleme wundern und hier womöglich noch nach Lösungen suchen. Ein Mindestmaß an Technik für Win10 sollte man schon am Start haben.
 
R

Reinhard7

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
34
Version
noch 8
System
2.4GHz 4GHz Radeon
Danke für die vielen Infos und sorry das ich nicht im Vorfeld richtig recherchiert habe. Wir werden bei win 7 bleiben bei dem alten Gerät.
 
Thema:

win 10 kann nicht installiert werden wegen Prozessor

Sucheingaben

md 97760 aufrüsten

,

medion p6620 windows 10

,

support medion p6620 md97760 windows 10

,
akoyoa P 6620 windows 10
, md97760 cpu ausrüsten, P6620(MD97760) cpu aufrüsten, Medion Akoya P6620 windows 10

win 10 kann nicht installiert werden wegen Prozessor - Ähnliche Themen

  • Win 10 > unerwünschte Software loswerden FÜR ALLE NUTZER

    Win 10 > unerwünschte Software loswerden FÜR ALLE NUTZER: Hallo Ihr Lieben, ich habe meinen alten Win7-PC für die Familie mit WIN 10 neu aufgesetzt. Leider kommt dabei eine Menge Müll mit, die ich weder...
  • Update Win 10 Infineon TPM Professional Package

    Update Win 10 Infineon TPM Professional Package: Hallo, ich brauche erneut eure Hilfe. Ich habe einen Samsung Laptop mit Windows 8 und würde gerne Updaten auf Win 10. Leider erhalte ich immer...
  • Wie kann ich meinen Explorer in Win 10 zwingen, das angeschlossene Android-Tablet zu erkennen?

    Wie kann ich meinen Explorer in Win 10 zwingen, das angeschlossene Android-Tablet zu erkennen?: Ich habe mein Lenovo Tablet einige Zeit nicht benutzt. Jetzt wird es im Explorer nicht mehr angezeigt, und der Gerätemanager will es nicht kennen...
  • Wie deaktiviere ich pop ups in Win 10?

    Wie deaktiviere ich pop ups in Win 10?: In verschiedenen Aps und algebackenen Programmen, überwiegend Spielen tauchen immer pop ups mit "wollen Sie beim Drücken auf F7 oder Tab oder was...
  • Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903

    Startprobleme nach Installation Update für WIN 10 1903: Mein etwas älterer Desktop PC mit WIN 10 64 Bit, AMD 4100 Quadcore auf Gigabyte Mb, 4 GB Memory, hat bis jetzt klaglos funktioniert und auch rasch...
  • Ähnliche Themen

    Oben