Win 10 - Beim öffnen von Outlook oder Adobe Reader lädt sich Farbprofil über die Bildschirme

Diskutiere Win 10 - Beim öffnen von Outlook oder Adobe Reader lädt sich Farbprofil über die Bildschirme im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe Win 10 Pro 64 bit neu aufgebaut. Ausstattung: MIS X470 Mainboard mit Ryzen 2700x CPU, 32 GB RAM, 6GB Gigabyte GTX 1060...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,
ich habe Win 10 Pro 64 bit neu aufgebaut.

Ausstattung:
MIS X470 Mainboard mit Ryzen 2700x CPU, 32 GB RAM, 6GB Gigabyte GTX 1060 Grafikkarte.
3 von 2 EIZO Monitore habe ich mit Spyder 4 Pro kalibriert.
Die Profile werden auch geladen.


Aber jetzt kommt das kuriose, und ich weiß nicht, wie ich das abschalten könnte:
Sobald ich Outlook oder Adobe Reader öffne legt sich über alle Bildschirme scheinbar ein neues Farbprofil.
gehe ich dann auf einen Monitor in den Browser, dann holt sich der Bildschirm wieder sein eigenes Farbprofil hervor.

Ich kapiers nicht.
Liegt es an der Zuordnung ICC WSC???




Würde mich über eine Lösung freuen.


Gruß
Markus
 
Thema:

Win 10 - Beim öffnen von Outlook oder Adobe Reader lädt sich Farbprofil über die Bildschirme

Win 10 - Beim öffnen von Outlook oder Adobe Reader lädt sich Farbprofil über die Bildschirme - Ähnliche Themen

Win 10 - Beim öffnen von Outlook oder Adobe Reader lädt sich Farbprofil über die Bildschirme: Hallo, ich bin neu hier und freue mich auf Ideen. Die Suche (nicht nur hier) hat leider nichts ergeben. Ich habe einene Win 10 Pro 64 bit PC neu...
Oben