WIN 10 alle Spiele crashen

Diskutiere WIN 10 alle Spiele crashen im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Und das lief einwandfrei ?
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.409
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Und das lief einwandfrei ?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.409
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Also da die Karte ja wohl funktioniert .

Muss ich doch mal fragen ob du die Spiele die bei dir crashen auch

Nach der Neuinstallation von Windows auch neu Installiert hast?

Ansonsten komme ich zu dem Schluss das dir wichtige Runtimes fehlen.

Und deshalb die Spiele crashen.

Lg
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Fehlende Runtimes würden sich eher in Fehlermeldungen a'la Vclib150.dll nicht gefunden bemerkbar machen. Es wäre allerdings auch denkbar, dass die Spiele selbst was abbekommen haben.
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.409
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Alles möglich.

Lg
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
839
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ich würde den Test mal 30 Minuten laufen lassen ! Und dein Windows würde ich mal auf den neuesten Stand (1809) bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.409
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Ich würde den Test mal 30 Minuten laufen lassen ! Und dein Windows würde ich mal auf den neuesten Stand (1809) bringen.
Ich mach immer solange bis die Temp. Konstant bleibt.

Stimmt sollte man mal updaten das Windows. Aber dachte er hätte mit dem MCT Gearbeitet

Dann hätte er ja automatisch die aktuelle Version drauf haben sollen. Oder ?

Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
839
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Würde auch die CPU Belastung testen !
 
Zuletzt bearbeitet:
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Also da die Karte ja wohl funktioniert .

Muss ich doch mal fragen ob du die Spiele die bei dir crashen auch

Nach der Neuinstallation von Windows auch neu Installiert hast?

Ansonsten komme ich zu dem Schluss das dir wichtige Runtimes fehlen.

Und deshalb die Spiele crashen.

Lg
Ja diese wurde neu Installiert, habe es mit Steam und den Spielen PubG sowie Counter Strike installiert! Auch noch ein drittes Spiel welches nicht Steam benötigt, aber PubG und CS:GO sind meine meistgespielten Spiele.....

Da dieser Fehler plötzlich auftrat ohne das etwas verändert wurde, außer das es mir so vorkommt als trat der Fehler vereinzelt auf als vor wenigen Tagen ein Nvidia Update kam!
Möglicherweise fehlen mir wichtige Runtimes aus welchen Grund auch immer.....

Ich würde den Test mal 30 Minuten laufen lassen ! Und dein Windows würde ich mal auf den neuesten Stand (1809) bringen.
Ist die ganze Zeit über gelaufen, sicherlich über eine halbe Stunde wenn ich die Uhrzeit von meinem letzten Post ansehe....

Es kann doch einfach nicht sein, ich komm echt nicht mehr klar und nun ist der nächste Tag verstrichen an dem ich seit dem Morgen eine Lösung suche. Ich war so stolz endlich meinen ersten Gaming PC auszuleben, die neue GPU und das Gehäuse zu betrachten und die RGB-Beleuchtung mit den zwei LED-Strips am Schreibtisch abstimmen aber nun ist mir die Freude daran vergangen!!! Ich will nicht mehr und erneut einen Fachmann zu bezahlen will und kann ich nicht :gefangen

EDIT
Windows ist doch auf dem neuesten Stand? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.409
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
Könnte man ja gleich auch noch schauen ob bei der Cpu alle Pins dran sind.:blink

Denke ist ein Softwareproblem:satisfied

- - - Aktualisiert - - -

Na da wurde warscheinlich Hirnmäßig eine zahl unterschlagen. Dann wird aus

Version 17546 eben 1754 als bsp. Schon hat man altes Windows

Du Verstehst. Sorry

Lg
 
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Auch bei der CPU bekomme ich keine Fehler oder Sonstiges.....

Ich hoffe das es ein Softwareproblem ist und nicht das sich etwas von der Hardware verabschiedet hat! Ich habe heute einen Link gepostet https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_10-performance/livekernelevent-141-error-message/66af6d18-22cb-447f-9dc4-1f0011d55c23, diesen hier und da wollte ich fragen ob es nicht auch helfen würde wenn man genauere Details hat so wie es im Link beim Ersteller zu sehen ist, mit den Error's und so weiter?

EDIT

In der Ereignisanzeige habe ich gerade beim Spiel PubG, diesen Fehler bekommen
Ereignisanzeige.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
839
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Als letztes hilft nur noch 3DMark Test ! Kann man bei Netzwelt herunterladen.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.597
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hm, immer gut möglich, dass eine Nvidia-Treiber-Version fehlerhaft ist oder durch ein Win-Update nicht mehr so arbeitet, wie es der Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Entwicklung des Treibers war. Wenn Du Glück hast, ist der Treiber die Ursache. Da probierst Du einfach mal die Treiber-Vorversion, und dann die nächst ältere Version. Vlt. klappt es damit wieder.
 
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Funktioniert auch nicht, nun habe ich schon zick mal etwas anderes Probiert und es hat ALLES nichts gebracht!!!!
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
839
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Nehme mal 1 RAM Rieger heraus ! Ist zwar unwahrscheinlich, aber testen kann man das mal !
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.597
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
.... nicht die Geduld verlieren. Du wolltest doch auch die Tests abarbeiten. Außer Temperatur der Graka habe ich noch nichts von den Ergebnissen gelesen.
 
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Guten Morgen! Ein neuer Tag um sich wieder mit dem Fehler frustriert zu befassen......

Nehme mal 1 RAM Rieger heraus ! Ist zwar unwahrscheinlich, aber testen kann man das mal !
Habe ich soeben gemacht, anschließend ein Spiel gestartet, aber wieder freez und dann Beendung vom Spiel......

.... nicht die Geduld verlieren. Du wolltest doch auch die Tests abarbeiten. Außer Temperatur der Graka habe ich noch nichts von den Ergebnissen gelesen.
Ach ja genau habe die Ergebnisse nicht gepostet, da nichts auffälliges dabei raus kam! Alle Test's sind ganz normal ohne einen Zwischenfall gelaufen......
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.294
Ort
HH
Version
Windows 10 pro und Win10 pro insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
ich hab eben nur mal alles überflogen.
Hast du beim Nvidia Treiber auch Nvidia Experience mit installiert.
Wenn ja, probiere es mal ohne. Die Auswahl hast du ja im Treiber Installer. Erst wählen ohne Nvidia Experience und dann Benutzerdefiniert und Neu Installation wählen.
 
Flocki

Flocki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
23
Ort
Oberösterreich
Version
Windows 10 Pro
System
MB:X99 CPU:i7 6800k GPU:GTX 1080Ti RAM:DDR4 16GB 3200Mhz
Morgen Westend und danke für deine Antwort!
Ich hab es gerade wieder einmal geschafft, als ich einen RAM Riegel rausnahm und nach dem ich ihn wieder rein machte seit dem Startet der PC und nach wenigen Sekunden startet dieser immer wieder neu! Dies wiederholt sich immer wieder aber das Mainboard gibt keinen Laut von sich damit man zumindest einen Anhaltspunkt hat was nicht passt...

Da erkennt man wieder, meine PC Kenntnisse ausserhalb von Windows! Aber der Respekt und auch die Angst davor etwas falsch zu machen, dass dadurch etwas an der Hardware beschädigt wird. Welches dann sehr ins Geld gehen kann und wegen dem Respekt vor den teuren Teilen dazu diese Angst etwas zu ruinieren hat mich davor so sehr abgeschreckt, dass ich normalerweise den PC zu einem Fachmanm bringe!!!
Man sieht ja jetzt was passiert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
839
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Sind die RAM Riegel auch richtig eingerastet und an der richtigen Stelle ? Dein Board hat ja 8 Steckplätze !
 
Thema:

WIN 10 alle Spiele crashen

WIN 10 alle Spiele crashen - Ähnliche Themen

  • Von Win 8.1 auf Win 10 Pro | Soundkarte lässt Mikrofon knacksen und manche spiele haben keinen Sound

    Von Win 8.1 auf Win 10 Pro | Soundkarte lässt Mikrofon knacksen und manche spiele haben keinen Sound: Hey, ich habe mir letztes Jahr neue Teile für mein Pc gekauft. Mainboard: ROG Asus Strix Z270F RAM: Vengeance LPX 2x 8GB CPU: Intel Core i7 7700K...
  • Seit win 10 April update laufen alle spiel nur noch als blackscreen

    Seit win 10 April update laufen alle spiel nur noch als blackscreen: Seitdem Ich (unfreiwillig, danke windows 10) Das Neuste update gezogen habe, kann ich nurnoch 2 spiele starten, der rest startet nur als...
  • Seit einiger Zeit Crashen alle Spiele unter Win 10

    Seit einiger Zeit Crashen alle Spiele unter Win 10: Moin ihr lieben, zunächst mal ein Paar Eckdaten zu meinem System. Netzteil: 750 Watt AeroCool XPredator 750m modular 80 Bronze SSD: MZ-750250BW...
  • Win XP Spiele auf Windows 10 zocken

    Win XP Spiele auf Windows 10 zocken: Wie kann ich meine alten XP Spiele auf Windows 10 starten? Der Kompatibilitätsmodus bringt bei mir nichts. Die Spiele Airline Tycoon 2, Prince of...
  • Win 10 stürzt ab beim Downloaden von Spielen

    Win 10 stürzt ab beim Downloaden von Spielen: Hallo zusammen, Ich habe seit "kurzem" das Problem das wenn ich ein Spiel Downloade sich während der Download Phase mein Windows 10 aufhängt, am...
  • Ähnliche Themen

    Oben