Wiederholt auftauchende Initialisierungsprobleme SSD

Diskutiere Wiederholt auftauchende Initialisierungsprobleme SSD im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, bis Ende letztes Jahr hat die Festplatte ohne Probleme ihren Dienst getan. Im Dezember plötzlich das Problem, daß beim...

DFM

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
29
Version
Win10 Pro 64Bit
System
Intel i5-6200 2.3/2.4GHz, 8GB RAM
Hallo zusammen,

bis Ende letztes Jahr hat die Festplatte ohne Probleme ihren Dienst getan.

Im Dezember plötzlich das Problem, daß beim Hochfahren des Rechners die 2. Festplatte (Sandisk SSD), auf denen meine Daten etc. abgelegt sind, nicht mehr initialisiert wird.
War auch korrekt eingebaut. Hab die Platte ausbaut, Rechner hoch, wieder runtergefahren und dann wieder eingbaut. Ohne Erfolg.

Nachdem ich sie neu initialisiert habe, konnte ich ich normal drauf zugreifen. Allerdings waren alle Daten weg und ich konnte diese nur zum Teil wiederherstellen. Extrem ärgerlich, wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt.
Das Festplattentool von Sandisk zeigte mir danach weiterhin keine Fehler an der SSD an. Guter Zustand (95%) wurde gemeldet.

Nun erneut das gleiche Problem.
Beim Hochfahren wieder nicht initialisiert, aber sowohl im Bios, als auch in der Datenträgerverwaltung angezeigt, siehe Screenshot.

Kann es sein, daß das an Windows liegt und nicht an der SSD?
Könntet Ihr mir sagen, was ich prüfen könnte, was schief läuft, bevor ich die Daten wieder verliere und eventl. eine neue Platte einbaue und es doch nicht an der Festplatte lag?

Danke.
Hagen
 

Anhänge

  • Festplatte.JPG
    Festplatte.JPG
    89,8 KB · Aufrufe: 26

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.560
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Zeig mal die SMART Werte des Datenträgers!
 

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
272
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro immer up to date
Ich hoffe du hast aus dem ersten Mal gelernt und eine Datensicherung gemacht.
 

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
240
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Diese SSD würde ich abschreiben.

syntoh
 

cardisch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
157
Der würde ich auch nicht mehr vertrauen...
Neue einbauen, Backup einspielen, alte SSD entsorgen
 

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
846
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
X-570, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 STRIX OC, PG348Q
Klarer Fall von SSD-Controller kaputt. Kann bei Spannungsspitzen passieren. Ein nettes Gewitter kann man man hier nicht ausschließen.
 

DFM

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
29
Version
Win10 Pro 64Bit
System
Intel i5-6200 2.3/2.4GHz, 8GB RAM
Hier mal die Smart-Werte von beiden SSD, die ich eingebaut habe
SSD1.JPG
SSD2.JPG

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die 2., ohne Laufwerkbuchstabe, ist die, die sich nicht mehr initialisieren lässt
 
Thema:

Wiederholt auftauchende Initialisierungsprobleme SSD

Wiederholt auftauchende Initialisierungsprobleme SSD - Ähnliche Themen

Neuinstallation v. Windows auf SSD und Partitionen bilden: Mein Laptop zeigte eine Reihe von BlueScreens und stürzte dann schließlich komplett ab. Der Microsoft Mitarbeiter meinte dass nur eine komplette...
Windows 10 braucht Stunden zum hochfahren: Ich habe folgendes Problem, was mich zur Verzweiflung bringt: Ich habe meinen PC (aver Predator G3 605), den ich mit Windows 10 betreibe um eine...
SSD Geschwindigkeit und CDI: Ich sichere meine Festplatten einmal die Woche mit Acronis TI (V2020) auf ein NAS Laufwerk (ist ständig eingeschaltet). Von dort werden...
Seltsames Problem nach Umrüstung auf SSD: Ich habe gerade ein Problem, bei dem ich, auch mit PC-Erfahrung seit dem 286er absolut nicht weiter komme: Ein Freund besitzt einen schon etwas...
HDD läuft öfters an - hört nach einer Weile auf... und Intel RST meldet Platte einfach ab: win10 64bit edu, letztes KB. vier platten verbaut je 2Tb. C win10 und C als zweites win, windows eigene Funktion. D als Data Storage, auch win...
Oben