Wie wird die Registry richtig gesäubert ?

Diskutiere Wie wird die Registry richtig gesäubert ? im Windows 10 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo mein gutes Forum und alle die mit dabei sind, Tja wie soll ich anfangen ? Ich möchte meine Registry auf Vordermann bringen und nahm mir...
WH0DINI

WH0DINI

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.03.2016
Beiträge
123
Ort
Jettingen
Version
Windows 10 Prof.
System
Windows
Hallo mein gutes Forum und alle die mit dabei sind,

Tja wie soll ich anfangen ?

Ich möchte meine Registry auf Vordermann bringen und nahm mir von Euch zu Herzen, dass Programme die Z.B.: Treiber suchen oder selbst den ganzen Rechner säubert, einfach nicht das sind was sie versprechen.
Ich hatte auch mal hier eine Diskussion zwecks Sicherheit und AV Programme wie "Kaspersky" die man nicht benötigt, da Windows und die Sicherheit ausreichen.
Deswegen komme ich mit der Frage, wie behandel ich meine Registry am Besten ?

Viele Grüße aus Jettingen

Ingo
 
WH0DINI

WH0DINI

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.03.2016
Beiträge
123
Ort
Jettingen
Version
Windows 10 Prof.
System
Windows
Defragmentiert und säubert Windows die Registry von selber ? Das bekam ich aber noch nicht mit !!
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.524
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.890
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Registry muss nicht "defragmentiert" werden! Wie soll das auch gehen - das ist doch keine Festplatte. Und "säubern" muss man die auch nicht. Warum auch, was dort an Einträgen liegen bleiben könnte ist für nix relevant, weil jeder dortige Wert nur für genau das Programm relevant ist, das ihn erstellt hat. Alle anderen Programme sehen den nicht, weil die Registry niemals durchsucht wird, sondern es wird immer nur auf genau die Schlüssel und Werte zurückgegriffen, die gerade benötigt werden. Bevor sich eine "Säuberung" messbar auswirken könnte, müsstest Du hunderttausende von Schlüsseln und Werten löschen und das allein ist schon utopisch. Du müsstest bei jedem einzelnen Wert wissen für was der da ist, das leistest Du gar nicht und das kann auch kein Programm der Welt leisten. Denn ein solches Programm müsste eine Datenbank besitzen, in der jeder jemals erstellte Registrywert mit seinem Urheber verzeichnet ist.

Eine "Säuberung" der Registry würde aus den obigen Gründen auch keine Leistungssteigerungen zur Folge haben, sondern höchstens ein paar hundert Kilobyte bis mehreren Megabyte an Plattenplatz freigeben. Dass eine Leistungssteigerung ausgeschlossen ist, das haben ernsthafte Computer Fachzeitschriften schon vor mehr als einem Jahrzehnt festgestellt.

Du würdest mit Deinem Ansinnen also unheimlich viel Zeit verschwenden - für rein gar nichts.
 
WH0DINI

WH0DINI

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.03.2016
Beiträge
123
Ort
Jettingen
Version
Windows 10 Prof.
System
Windows
areiland auf Dich kann ich mich immer verlassen, danke.
Die Registry muss nicht "defragmentiert" werden! Wie soll das auch gehen - das ist doch keine Festplatte.
Warum kommen dann solch Programme trotzdem auf dem Markt ? Das ist ja dann eigentlich Betrug, die Apps weißen etwas vor, dass es gar nicht gibt ?
Sorry ich habe da etwas verbockt, weil ich etwas korrigieren wollte deswegen den Post.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.890
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Diese Tools gibts, weil sich da vor ebenfalls Jahrzehnten ein paar angebliche "Fachleute" was aus den Fingern saugten, was schon lange widerlegt und korrigiert ist. Und jeder, der unnütze Tools auf den Markt bringen will, redet den Leuten diesen Müll eben immer wieder ein. Weil alle Welt denkt Windows müsste erst optimiert und getunt werden, damit es gescheit läuft. Einfach mal hier: Windows Tuning mit den TuneUp Utilities und anderen Programmen lesen.
 
Thema:

Wie wird die Registry richtig gesäubert ?

Oben