Wie viel Platz braucht das Upgrade von 1803 auf 1809

Diskutiere Wie viel Platz braucht das Upgrade von 1803 auf 1809 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, auf meiner 128GB-SSD ist Win 10 Prof installiert und es sind noch knapp 40 GB frei. Reicht das für ein Upgrade von 1803 auf 1809?
N

Nucleus

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
11
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Prof x64 1809 Build 17763.379
System
Acer Aspire E17 (E5-774G-59BD), Intel Core i5-7200U Prozessor, GTX 950M, 12GB DDR4, 128GB SSD,1TB HD
Hallo,
auf meiner 128GB-SSD ist Win 10 Prof installiert und es sind noch knapp 40 GB frei. Reicht das für ein Upgrade von 1803 auf 1809?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.434
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Das kann eng werden, je nachdem wie groß deine Eigenen Dateien sind, diese werden bei dem Upgrade (was fast einer Neuinstallation gleich kommt) als Kopie im Ordner Windows.old gesichert.
 
Daen

Daen

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2017
Beiträge
58
Ort
Bei Köln
Version
Win10 Pro. - 1809
System
Siehe Signatur.
Hallo,
auf meiner 128GB-SSD ist Win 10 Prof installiert und es sind noch knapp 40 GB frei. Reicht das für ein Upgrade von 1803 auf 1809?
Denke ebenfalls das der Platz nicht reicht.... Versuch es einfach und wenn zu wenig Platz wird Win10 schon meckern.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.048
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
847
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Ich würde neu installieren oder alle Eigene Daten alle sichern ! Das kann bei 80 GB Verwendung sein, oder es sind viele Programme installiert. Ein nacktes Windows hat ca. 25-30 GB !
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.266
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Hallo,

vorher alle nicht mehr benötigten Programme löschen, eine Systembereinigung und Datenträgeroptimierung durchführen ! Das kann unter Umständen schon mehrere GB freischaufeln !

Ferner könntest Du noch die Systemordner ( Musik, Videos, Dokumente,... ) auf die HDD verlegen und alles umlagern, falls auf der HDD noch Platz ist.

Grüsse von Ulrich

PS.: Vielleicht auch eine vorab Datensicherung ins Auge fassen.

Grüsse von Ulrich
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.821
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
N

Nucleus

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
11
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Prof x64 1809 Build 17763.379
System
Acer Aspire E17 (E5-774G-59BD), Intel Core i5-7200U Prozessor, GTX 950M, 12GB DDR4, 128GB SSD,1TB HD
Die Benutzerordner hatte ich wegen der kleinen SSD schon von Anfang an auf die 1TB-HD verlegt und auch einige Programme dort installiert bzw. portable Versionen (z.B. Libre Office). Ich habe die Benutzerordner heute einfach umbenannt und leere Benutzerordner dort neu angelegt.
Gestern hatte ich noch eine vollständige Sicherung gemacht, also konnte ich es wagen.
Das Upgrade auf 1809 hat eben problemlos geklappt. Es sind jetzt immer noch 36 GB frei.

Danke für eure Tipps
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Hi Nucleus, auch ich habe eine SSD 128 GB und vergangene Woche das Upgrade auf Windows 1809, problemlos, durchlaufen lassen.
Bei mir wurden, nach Beendigung und der Datenträgerbereinigung, runde 30 GB gelöscht, incl. der win.old. also alles kein Hexenwerk :)

Läuft sauber und ohne Fehler, die 128er SSD reicht hierfür gut aus. Und die läuft bei mir schon seit fünf Jahren ...
 
Thema:

Wie viel Platz braucht das Upgrade von 1803 auf 1809

Sucheingaben

wieviel platz braucht windows 10 1809

,

wieviel gb frei win 10 1809 upgrade

Wie viel Platz braucht das Upgrade von 1803 auf 1809 - Ähnliche Themen

  • Zu wenig Platz auf C für eigene Ablage. Verschieben auf D sinnvoll? Wie?

    Zu wenig Platz auf C für eigene Ablage. Verschieben auf D sinnvoll? Wie?: Hallo. Auf meinem AcerAspire Laptop VN7-792G, IntelCore i7 6700HQ 2.60 GHz, 16GB RAM, Windows 10 Home, Version 1803 habe ich folgendes Problem...
  • Keine Thumbnails durch OneDrive und der Einstellung "Sparen Sie Platz und laden Sie Dateien herunter

    Keine Thumbnails durch OneDrive und der Einstellung "Sparen Sie Platz und laden Sie Dateien herunter: Keine Thumbnails durch OneDrive und der Einstellung "Sparen Sie Platz und laden Sie Dateien herunter Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe...
  • OneNote: Inhaltsbibliothek und Platz zur Zusammenarbeit erstellen

    OneNote: Inhaltsbibliothek und Platz zur Zusammenarbeit erstellen: Hallo, ich habe in einem Kursnotizbuch irgendwann die Inhaltsbibliothek und den Platz zur Zusammenarbeit gelöscht und möchte sie nun wieder...
  • Word beginnt mit neuer Seite obwohl noch Platz ist

    Word beginnt mit neuer Seite obwohl noch Platz ist: Hallo, vielleicht könnt ihr mir eine Frage beantworten. Ich schreibe gerade einen Aufsatz. Dafür benutze ich Word 2016. Etwas stört mich...
  • Gelöschte oder verschobenen Dateien wieder da oder an ihrem ursprünglichen Platz

    Gelöschte oder verschobenen Dateien wieder da oder an ihrem ursprünglichen Platz: Hallo, wir haben folgendes Problem: Meine Kollegin, die, genauso wie ich, Administratorrechte hat, möchte Dateien verschieben und Ordner löschen...
  • Ähnliche Themen

    Oben