Wie soll diese Datei geöffnet werden? (Fotos) poppt immer wieder auf.

Diskutiere Wie soll diese Datei geöffnet werden? (Fotos) poppt immer wieder auf. im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Win 10 User, Ich bin jetzt neu hier heiße Frank und bin ü50. Ich habe mir ein neues Laptop zugelegt mit Win 10 Medion Akoya P7641 MD 60398...
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Hallo Win 10 User,
Ich bin jetzt neu hier heiße Frank und bin ü50.
Ich habe mir ein neues Laptop zugelegt mit Win 10
Medion Akoya P7641 MD 60398, i5 6200U, 16GB Ram, 256 GB SSD
Habe das Gerät ausgepackt, Akku geladen, Updates gemacht und Firefox und Libreoffice installiert - bis dahin alles OK
Nachdem ich nun auch Windows Live Essentiels (Movie Maker mit Fotogallerie) installierte ist mir aufgefallen, dass beim Anklicken einer Fotodatei (jpg) immer die Meldung kommt: "Wie soll diese Datei geöffnet werden? " Ich bestätige mit Fotos und kreuze auch immer diese Datei mit Fotos öffnen. Dann OK Fenster schließt sich für den Bruchteil einer Sekunde und ist wieder da. Auch andere Programme auszuwählen bringt nichts. Ich hatte irgendwo gelesen, man solle mal den Ccleaner laufen lassen - runtergeladen und ausgeführt - dasselbe Ergebnis. Dann habe ich Windows Live Essentials - nichts. Zu guter letzt Live Essentials deinstalliert - immer noch nichts. Meine Vermutung war, dass es an diesem Programm liegt - aber wahrscheinlich liege ich falsch.
Bin Im Moment ziemlich ratlos - Windows neu aufsetzen wollte ich nicht. :(
Falls jemand einen Rat hätte wäre ich dankbar.

Frank

PS: Hoffe ich habs im richtigen Thread gepostet, war mir nicht sicher ob hier oder in "Windows 10 Software":confused:
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.297
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Mit einem Installationsdatenträger ein Inplace Upgrade durchführen, dabei alles behalten lassen, das ist die schnellste Möglichkeit. Dazu den aktuellen Installationsdatenträger erstellen: https://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html, im Explorer hu diesem wechseln und darauf liegende Setup.exe ausführen. Beim Inplace Upgrade wird das System praktisch im Hintergrund neu installiert, ohne dass Einstellungen, Programme und Daten verloren gehen.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.712
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo frabor und willkommen
Wenn's mir Recht ist,sind die Windows Essential Tools in Win 10 höchstens noch bedingt lauffähig.
Geh mal in "Einstellungen/Apps" auf default Apps.
Dort kannst du die Standardapp einstellen.
 

Anhänge

frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Vielen Dank für die schnelle präzise Antwort. Wenn ich das versucht habe, melde ich mich.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo frabor und willkommen
Wenn's mir Recht ist,sind die Windows Essential Tools in Win 10 höchstens noch bedingt lauffähig.
Geh mal in "Einstellungen/Apps" auf default Apps.
Dort kannst du die Standardapp einstellen.
Vielen Dank für die Antwort - aber das ging auch nicht - Fotos ist als Standartapp eingestellt.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.092
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Da hilft es, der Standardapp einen kleinen Schubs zu geben. Ändere Fotos 1 x, irgendeinen anderen Bildöffner wählen und dann wieder Fotos wählen. Dann merkt Win sich das. Das hatte ich auch mal vor längerer Zeit und konnte es so lösen.
 
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Mit einem Installationsdatenträger ein Inplace Upgrade durchführen, dabei alles behalten lassen, das ist die schnellste Möglichkeit. Dazu den aktuellen Installationsdatenträger erstellen: https://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html, im Explorer hu diesem wechseln und darauf liegende Setup.exe ausführen. Beim Inplace Upgrade wird das System praktisch im Hintergrund neu installiert, ohne dass Einstellungen, Programme und Daten verloren gehen.
Alles so gemacht - Fehler besteht weiterhin.
Muss was anderes sein.

- - - Aktualisiert - - -

@ runit
Nee geht auch nicht - ich kann ja gar keinen Bildöffner wählen. Bei allen passiert nichts, außer das sich das Fenter "Wie so... " wieder aufpoppt.
Lade ich erst ein Programm kann man darüber die Fotos/Bilder öffnen. Halt eben nur nicht im Explorer mit Doppelklick.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.297
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Lade Dir die angehängte Datei herunter, entpacke sie und führe sie mit einem Doppelklick aus. Die auftauchenden Meldungen bestätigen!

Anhang anzeigen Jpg Neuzuordnung.zip

Das Regfile stellt die originalen Zuordnungen für Jpeg und Jpg wieder her.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.092
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ah so, die Funktion ist auch noch geblockt. Hm,. Windows Essential installiert und (möglicherweise nicht restlos) deinstalliert, dann noch CCleaner laufen lassen - Aktionen, die Win nicht zuträglich sind. Kann man leider nicht wissen, ob und welche Auswirkungen das hatte. Eine Gewähr für ein einwandfreies System kann dadurch beeinträchtigt sein.

Windows Essentials einschließlich Movie Maker wird von Win 10 nicht mehr unterstützt. Auf die Installation solltest Du grundsätzlich verzichten. Beim CCleaner solltest Du keinesfalls den Registry-Cleaner laufen lassen. Der löscht manchmal gültige und zum Betrieb nötige Einträge. Da kann man dann lange nach einer Fehlerursache suchen und wird sie nicht finden.

Ein Inplace Upgrade hattest Du gemacht und der Fehler besteht weiterhin? Auch wenn Du es ungerne tust - ich denke, eine Neuinstalltion wäre hier am sinnvollsten.

edit:
Vlt. klappt ja die Zuordnung wieder mit dem Script von @Alex. Aber die Funktion, Standard-Apps einzusstellen sollte schon funktionieren. Von daher bleibe ich bei meiner vorgenannten Ansicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
... und das, wo ich den PC erst gestern in Betrieb genommen habe -

- - - Aktualisiert - - -

Lade Dir die angehängte Datei herunter, entpacke sie und führe sie mit einem Doppelklick aus. Die auftauchenden Meldungen bestätigen!

Anhang anzeigen 15689

Das Regfile stellt die originalen Zuordnungen für Jpeg und Jpg wieder her.
Nö, - hat leider auch nicht geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.095
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
welche "Bildersoftware" läuft denn noch so?
Medion packt ja auch gerne "Crap und Shareware" mit drauf.
Deshalb formatiere ich die Dinngers immer gleich wenn sie neu sind.
Außerdem viele mir noch ein einen älteren Wiederherstellungspunkt vor "Essentials" aufzurufen, Alex Tool als Admin ausführen, Essentials nochmals im Kompatibilitätsmodus installieren und die Zuordnung erneut zu versuchen.
Du kannst außerdem unter der "Programmzuordnung" noch nach Format einstellen!
CCleaner hatte übrigens ein Malware Problem, siehe Startseite.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.297
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da gibts nichts mit "als Admin ausführen"! Das Zip File enthält lediglich ein Regfile mit den originalen Einträgen für .Jpg und .Jpeg.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.095
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Asche auf mein Haupt,
wobei ich tatsächlich davon ausging Deine Tools funktionieren immer, deshalb die Vermutung....;-)
 
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Hallo,
welche "Bildersoftware" läuft denn noch so?
Medion packt ja auch gerne "Crap und Shareware" mit drauf.
Deshalb formatiere ich die Dinngers immer gleich wenn sie neu sind.
Außerdem viele mir noch ein einen älteren Wiederherstellungspunkt vor "Essentials" aufzurufen, Alex Tool als Admin ausführen, Essentials nochmals im Kompatibilitätsmodus installieren und die Zuordnung erneut zu versuchen.
Du kannst außerdem unter der "Programmzuordnung" noch nach Format einstellen!
CCleaner hatte übrigens ein Malware Problem, siehe Startseite.
Hallo, Das Programm "Foto" und auch die anderen laufen ja. Die Fotos lassen sich auch über das Kontextmenü öffnen. Aber eben nicht mit Doppelklick. Die Programmzuordnung ist auf "Fotos" eingestellt. Wiederherstellungspunkte sind nur einer vorhanden, von einem Windowsupdate nach dem Problem mit Fotos.
Mit dem CCleaner das wusste ich, das Problem soll auch behoben sein - nur meins nicht.
Hatte auch unter Systemeinstellungen den Punkt "Windows wieder herstellen" angestoßen, da kam dann die Meldung welche Apps aus dem Netz heruntergeladen und neu installiert werden müssen. Da da z.B. die Grafiktreiber von Nvidia dabeiwaren, habe ich an der Stelle abgebrochen, war mir etwas zu heikel.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.095
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hmm,
natürlich nicht so gut.
Ist wohl eine "Macke" von mir immer einen Wiederherstellungspunkt anzulegen vor der Installation.
Trotzdem noch die Frage von eben ob Du denn "von Hand" mal zugeordnet hast?
Wenn Windows da schon mackt....;-)
Vier Möglichkeiten gibt es bei mir:
edsffwdu.png
 
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Unbenannt.PNG

Ja, so sieht das bei mir aus.

PS: Uuups habe grade festgestellt, dass sich die png-Datei per Doppelklick öffnen lässt. Bei Jpg/JPEG geht es nicht - ulkig
Unbenannt1.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
So, habe jetzt Windows neu aufgesetzt.
Problem ist beseitigt.
Folgende Apps konnten von Win10 nicht installiert werden.
Sind da evtl ganz wichtige dabei?
Eine Viresoftware installiere ich noch - Mc Afee kann also weg bleiben.
Vielen Dank für eure Mühe und Antworten.
Apps.PNGApps1.PNG
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.092
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Bist Du sicher, dass alles, was da gelistet ist, nicht installiert ist? da sind auch wichtige Gerätetreiber dabei. Ich marke Dir das gleich noch im Screen, was installiert sein muss.
 
frabor

frabor

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2017
Beiträge
12
Version
Win 10 1809
System
Medion Akoya P7641, i5 6200U, 256 SSD, Nvidia Geforce 930M
Also diese Apps wurden beim Auffrischen des PC's entfernt - so schreibt es WIN 10
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.092
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
OK. Was Treiber angeht - gehe auf die Medion Seite - suche da genau Dein Gerät heraus (Modell-Nr. muss stimmen) und lade da alle Treiber und installiere sie. Da sind dann auch die Treiber lt. Screen dabei.

App 01.jpg

app 02.jpg


Druckertreiber/- Software musst Du von der HP-Seite laden.

Bei Office 365 nehme ich an, handelt es sich um eine Test-Version. Wenn Du Office 365 nicht abonnieren möchtest, kannst Du es weglassen. Solltest Du ein Abo haben, musst Du es aus dem Store neu installieren. Ob Du Libre Office benötigst, musst Du entscheiden und ggfs neu installieren.

Einen Media Player benötigst Du. Es waren 2 Media Player installiert - 1 von CyberLink Power Media Player u. 1 x VLC Media Player. Welchen Du nutzen möchtest, entscheide u, installiere den dann nach. (Cyberlink kostenlos müsste auch als Software auf der Medion-Seite zu laden sein, VLC bitte nur auf der Original VLC-Seite laden)

Die Laufzeitkomponenten bekommst Du über den Microsoft Update-Katalog
Microsoft Update Catalog
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.095
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
die wichtigsten Dinge hat runit ja schon aufgeführt.
Bei Medion bitte über die MSN -Nummer suchen.
Die bestücken oft unter einer Modell Nummer mit unterschiedlicher Hardware.
Bei den Software Beigaben solltest Du genau prüfen was echte Vollversionen, abgespeckte Versionen und oft nur Shareware ist.
Da fährst Du oft mit guter Freeware (VLC...) besser.
Beim AV könntest Du ja auch den Defender testen, nur bitte keine Internetsecuritys wenn Du Geld ausgeben willst.
 
Thema:

Wie soll diese Datei geöffnet werden? (Fotos) poppt immer wieder auf.

Sucheingaben

wie soll die datei geöffnet werden

,

win 10 wie soll diese datei geöffnet werden

,

womit soll diese datei geöffnet werden

,
wie soll die datei geöffnet werden unter win
Oben