Wie negative Win 11-Prüfungsmeldung wegbekommen?

Diskutiere Wie negative Win 11-Prüfungsmeldung wegbekommen? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mein Lieblings-Laptop ist nicht Win 11-fähig. Das weiß ich, und ich will es auch gar nicht ändern! Dennoch fühlt sich Microsoft bemüßigt, mir das...
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.541
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Mein Lieblings-Laptop ist nicht Win 11-fähig. Das weiß ich, und ich will es auch gar nicht ändern!

Dennoch fühlt sich Microsoft bemüßigt, mir das unter den Windows Updates mitzuteilen.
Update-Prüfung.jpg

Weiß jemand, wie ich das weg bekomme?
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.185
Vielleicht mit dem 'X' rechts oben in der Meldung?

1634053417020.png
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.664
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Damit bekommt man aber diese Meldung nicht ganz weg

Bild 001.jpg
 
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
260
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Ich habe diese Anzeige erfolgreich bei zwei Geräten weg bekommen.
Winset 10, Verschiedenes - Funktionsupdates bis zu 365 Tage aussetzten - 100 habe ich da mal eingegeben.
Über die Wirkung muss man sich aber im Klaren sein. Auch W10 Funtionsupdates werde so nicht mehr angezeigt.

syntoh
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.347
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Ich habe diese Meldung auch. Über WinSet10 bekomme ich die Updates nicht ausgesetzt und wenn ich sie über die erweiterten Optionen aussetze, geht die Meldung nicht weg.
Allerdings möchte ich die auch gar nicht wegbekommen, denn sollte Microsoft bei der Prozessorauswahl noch nachbessern, wird die Meldung beim nächsten Update hoffentlich verschwinden und ich bin so informiert, daß es nun doch - hoffentlich - klappt.
Grüsse von Ulrich
 
H

halloaberauch

Benutzer
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
79
Version
Win10 Pro 64 bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-7470 CPU @ 3.40 GHz, Intel(R) HD Graphics, 32GB RAM, Office 2019 Prof
Diese Meldung kommt bei mir nicht, Update heute auf 1288. Mein Rechner ist nicht Windows 11-fähig, also müsste die Meldung kommen.
 
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
260
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Ich habe diese Meldung auch. Über WinSet10 bekomme ich die Updates nicht ausgesetzt und wenn ich sie über die erweiterten Optionen aussetze, geht die Meldung nicht weg.
Allerdings möchte ich die auch gar nicht wegbekommen, denn sollte Microsoft bei der Prozessorauswahl noch nachbessern, wird die Meldung beim nächsten Update hoffentlich verschwinden und ich bin so informiert, daß es nun doch - hoffentlich - klappt.
Grüsse von Ulrich

Wenn man mit Winset10 einen Delay eingegeben hat, ist die Meldung erst am nächsten Tag verschwunden, nicht sofort.
Sollte Die Prozessorliste angepasst werden, bekommst du das als eifriger Forumleser sicher schon mit.

syntoh
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.347
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Ok, dann warte ich mal bis morgen.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.541
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Funktionsupdates auszusetzen kommt für mich nicht in Frage. Der Laptop soll weiterhin mit Win 10-Updates versorgt werden.

Ich muss anscheinend mit der blöden Meldung leben.
 
S

syntoh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
260
Version
10-Pro-EN 1909
System
MSI H270-A PRO, i5-7500, RX560 Red Dragon, Ram 2x8GB G.Skill, SSD Kingston SUV400S37240, Asus PCE-68
Funktionsupdates kommen ja nur alle 6 Monate. Und angekündigt werden diese auch in allen Medien und Foren. Dann den Delay ausschalten ist ja keine Hexerei. Ich kann gut leben damit wie ich es handhabe.

syntoh
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.293
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
21H1 (Build 19043.1288)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Mein Rechner ist für MS wohl so grottenschlecht, dass so eine Meldung gar nicht erst kommt. Habe gestern erst das neueste Update eingespielt.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.638
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Bei mir erscheint die Meldung auch.
Ich störe mich aber nicht daran, weil ich ja nicht jeden Tag und dauernd die Meldung sehen muss.
Dass mein PC mehrere Voraussetzungen für Windows 11 nicht erfüllt, weiß ich längst.
 
crumb1

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
675
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Das ist psychologische Kriegsführung.
Du sollt ja immer daran erinnert werden, dass Du dringend neue Hardware anschaffen sollst.
Ja, aber was hätte MS davon? Ich weiß nicht.......Verträge mit Intel und AMD ....... :weg
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.450
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Das ist psychologische Kriegsführung.

Als überzeugter Pazifist habe ich
daraufhin 11 mit Trick installiert.
Will ja keinen Ärger...:prof

PS: Früher war die MS " Werbung" für das neuste BS übrigens weniger dezent.

xp pir.jpeg
 
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
564
Version
10 Home 21H1
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Die Meldung, dass mein Rechner Win11fähig ist, mochte ich auch nicht plakativ sehen. Aber mit dem X an die Seite verschoben, stört sie mich auch nicht.
Würde mich wohl auch nicht stören, wenn die Meldung das Gegenteil beinhalten würde.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
1.100
Ort
Indonesia
Version
Win 11 Insider
System
HP Pavillon 15-dk1064tx / i5-10300H /8GB.-DDR4 / GF-RTX2060
Ich habe noch zwei Notebooks mit Windows 10, die die Bedingungen beide nicht erfüllen !
Eins ist noch als Insider im RP Cannel, das andere ist abgemeldet vom Programm.
Beim Insider sehe ich den Hinweis auch - beim Abgemeldeten aber nicht !
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.324
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Nach dem heutigen Update auf 19044.1288 kommt die Meldung nun in Englisch !!
 

Anhänge

  • Update.JPG
    Update.JPG
    70,2 KB · Aufrufe: 9
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Threadstarter
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.541
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Bei mir ist die Meldung jetzt auch in englisch, allerdings lädt gerade erst das Win-Update vom 12.10.2021, da der Laptop bis eben nur mit getakteter Verbindung (LTE) im Netz war.
 
Thema:

Wie negative Win 11-Prüfungsmeldung wegbekommen?

Wie negative Win 11-Prüfungsmeldung wegbekommen? - Ähnliche Themen

Upgrade von Windows 10 zu Windows 11 durch Windows Update: Ab 05.10.21 soll ja Windows 11 durch kostenloses Upgrade angeboten werden. Ein entsprechender Hinweis wird dann sicher in Windows Update...
Windows 11 Kompatibilität prüfen mit WhyNotWin11 - So prüft man genauer ob Windows 11 läuft: Windows 11 hat Systemanforderungen die es manchem Window 10 Nutzer vielleicht nicht erlauben, auf Windows 11 zu aktualisieren. Mit der...
Windows 11 Hardwareanforderungen und Mindestspezifikationen - Was braucht man für Win 11?: Nach diversen Teasern, die nach den Berichten und geleakten Build nicht wirklich noch Teaser waren, ist Windows 11 nun offiziell vorgestellt...
Spekulation Windows 11: Spekulieren ist doch so schön. Was haltet ihr davon ...
Windows 11 über Windows Insider Programm beziehen - So meldet man sich als Windows Insider an: Für die Einen ist das Windows Insider Programm natürlich ein alter Hut, für die Anderen wird es jetzt vielleicht durch Windows 11 erst interessant...
Oben