Wie kann man die tägliche Update-Suche deaktivieren ??

Diskutiere Wie kann man die tägliche Update-Suche deaktivieren ?? im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Eine Powershell mit Adminrechten öffnen, die hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/4427-windows-10-apps-deinstallieren.html im...
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.068
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Habe es gemacht, grüner Hintergrund gelbe Schrift.
Aber Fehlermeldung :\AppXManifest.xml
der Pfad kann nicht gefunden werden, da nicht vorhanden..................

ich meine braucht man denn unbedingt den oder das Store ????

Danke areiland für die Mühe
Grüße
Udo (schickt mal REGEN )

- - - Aktualisiert - - -

Jetzt kommt natürlich die obligatorische Frage :
hat das etwa etwas mit meinem AV-Programm zu tun.
Kaspersky Internet Security 2018 ????
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.405
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Also bei mir hat die Powershell einen blauen Hintergrund und weiße Schrift, hast Du das anders eingestellt ?

Grüsse von Ulrich
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.068
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Ulrich
Nö, die Powershell stellt Fehlermeldungen oder Warnungen nur immer farbig dar, um sie von Eingabe und normalen Meldungen abzugrenzen. Selbst bei Eingaben wird von der Powershell zwischen Befehlen und ihren Parametern unterschieden. Die Powershell ist eine Scriptingumgebung, die Syntaxhighliting beherrscht.

@Aloha
Du hattest auch die komplette Zeile Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"} kopiert und die Powershell mit Adminrechten ausgeführt?
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.405
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Aaaaah so, dann bezog sich " grüner Hintergrund, gelbe Schrift " auf die Fehlermeldung. Danke für die Info.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
In Zeile:1 Zeichen:28
+ ... | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.I ...
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
+ CategoryInfo : ObjectNotFound: (C:\AppXManifest.xml:String) [Add-AppxPackage], ItemNotFoundException
+ FullyQualifiedErrorId : PathNotFound,Microsoft.Windows.Appx.PackageManager.Commands.AddAppxPackageCommand

Das wird mir in rot angezeigt !!!!

- - - Aktualisiert - - -

aber ehe ich euch nun alle verrückt mache : brauche ich denn STORE ?????

es klappt nicht und neu will ich w 10 auf keinen Fall installieren, bin ja heil froh das ich es auf 1709 gechafft habe.
Grüße euch alle herzlichst
Udo

- - - Aktualisiert - - -

ja auch als Administrator ausgeführt !!!!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.068
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wurde die Powershell mit Adminrechten ausgeführt? Das solltest Du mir ja wenigstens sagen können. Also wurde Powershell rechts angeklickt und "Als Administrator ausführen" gewählt?
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Ja ich habe powershell mit administrtionsrechten ausgeführt

- - - Aktualisiert - - -

bei stehen zwei powershell
1x windows powershell
und 2.tens Windows Powershell (Administrotor ) und dieses habe ich benutzt
 
Thema:

Wie kann man die tägliche Update-Suche deaktivieren ??

Sucheingaben

adobe updater deaktivieren registry

Oben