Wie kann ich das Upgrad von Win10 1607 auf 1703 verhindern?

Diskutiere Wie kann ich das Upgrad von Win10 1607 auf 1703 verhindern? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wie kann ich das Upgrad von Win10 1607 auf 1703 verhindern? Ohne das ich die Updatefunktion bei1607 einbüsen. Gruß aus Dresden
Tierfreund

Tierfreund

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
58
Version
Windows10 Pro
System
Intel Core(TM) i7-3770k; 32GB; Nvidia Geforce GTX 1060
Wie kann ich das Upgrad von Win10 1607 auf 1703 verhindern?
Ohne das ich die Updatefunktion bei1607 einbüsen.
Gruß aus Dresden
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.914
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Funktionsupdates lassen sich gar nicht verhindern, ohne dass man Windows Update ganz abdreht.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
3.995
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000Gb.
Hallo Tierfreund
So wie areiland oben schon festgehalten hat. Aber,magst du uns vielleicht schildern,warum du das neue Update nicht haben möchtest? Ist doch nur zu deinem Vorteil und enthält viele Verbesserungen.
Heinz
 
Tierfreund

Tierfreund

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
58
Version
Windows10 Pro
System
Intel Core(TM) i7-3770k; 32GB; Nvidia Geforce GTX 1060
Hallo Heinz, das sehe ich auch so. Die Sache hat nur einen Haken.
Siehe mein Beitrag hier: https://www.win-10-forum.de/windows...runterladen-and-ansehen-videos-ueber-lan.html
Oder hast Du eine zündende Idee?
Auf meinen PC habe ich Multibootsystem. Einmal mit Win10 1607 und 1703. Da kann ich verfolgen, ob diese Funktion geht.
Sonst kann ich auf dem PC meine Videos weder ansehen noch herunterladen.
Gruss aus Dresden
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
833
Version
Win 10 Pro x64 / 1909
System
Asus G74
Moin

Ein Versuch (wenn auch kein eleganter) wäre es Bedingungen herzustellen die ein Upgrade nicht zulassen , also z.B. zu wenig Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk.
Was natürlich wiederum zu schlechter Performance im Betrieb führen kann.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.09.2017
Beiträge
3.995
Ort
Indonesia
Version
Windows 10 Home Insider
System
Toshiba Satellit S 55 /IntelCore i7-3660QM. RAM 8 GB/HDD 1000Gb.
Hallo Tierfreund
Ich habe die Vorgeschichte nicht gekannt,so wie du nun in deinem Link gepostet hast.
Dazu kann ich leider nun auch nichts sagen,weil mit diesen Mediendingen kenne ich mich weniger aus.
Sebstgemachte Videos aus meiner Sonycamera und von Smartphone,kann ich mir leicht ansehen und speichern mit der System App "Movies& TV",aber mit Blue Ray hab ich keine Erfahrung. Gruss
Heinz
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.914
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was ich jetzt nicht verstehe, im anderen Thread wurde eine klare und funktionierende Lösung verlinkt. Im verlinkten Thread der MS Answers Foren wurde nämlich im letzten Post von Seite 2 darauf hingewiesen, dass man aus dem Store die MPEG-2-Videoerweiterung installieren muss: https://www.microsoft.com/de-de/sto...7e5732bb4b57421b6458e87a)(213688)(2795219)()() und es dann auch unter 1703 wieder geht. Und dieser Thread bezog sich ausdrücklich auf Panasonic Recorder und das tts Format.
 
Thema:

Wie kann ich das Upgrad von Win10 1607 auf 1703 verhindern?

Oben