Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen?

Diskutiere Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo allerseits, ich habe gestern nach Anraten von verschiedenen Expertenartikeln (diverser Websites) einen Win8 64Bit Grafikkartentreiber für...
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
Hallo allerseits,

ich habe gestern nach Anraten von verschiedenen Expertenartikeln (diverser Websites) einen Win8 64Bit Grafikkartentreiber für meine ATI Radeon Mobility HD 3430 installiert. Die Installation scheint geklappt zu haben und die Karte funktioniert wohl auch mit dem Laptopbildschirm.

Leider ist der Laptop schon älter und der eigene Bildschirm funktioniert nicht mehr (kurz nach dem Einschalten oder nach einem Stromsparabschalten geht er immer aus). Daher habe ich einen Monitor an den Laptop angeschlossen (leider nur VGA), damit hat es bisher gut geklappt.

Nun das Problem: Nach der Treiberinstallation kommt über den VGA-Anschluss leider keinerlei Signal mehr! D.h., ich kann nichts sehen und das System nicht bedienen.
Glücklicherweise habe ich noch eine alte Vista-Installation parallel laufen und konnte diese starten. Damit habe ich nun wieder ein Bild über den VGA-Anschluss.

Daher meine Frage: Welche Dateien muss ich denn in der Win10-Installation wo löschen/ersetzen, damit der Rechner in den Standard-VGA-Modus-Treiber wechselt?
Die Anleitung hier hab ich leider nicht verstanden! :confused:

Vielen Dank schon einmal für eure Tipps!

Ciao
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.903
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Reth,
BIOS Info siehst Du aber beim Booten, oder?

Dann den Start 3-5 Mal abbrechen ( Stecker ziehen).

Es erscheint die Reparatur Konsole.
Wähle bitte nach dem Start von Windows RE (Wiederherstellungsumgebung) die Option [Problembehandlung] aus.
Dann erweitert....j
Kommst Du so rein?
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.067
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ Reth,

du hast schon im benachbarten Forum jegliche Informationen dazu bekommen, hier bekommst du auch keine anderen Antworten (Tipps)
Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen?
Und auch hier fehlen in deinem Profil jegliche Informationen zu deinem System.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.926
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ist Vista im Bootmanager von Windows 10 eingetragen? Kann man dort in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten überprüfen, indem man den Befehl Bcdedit -enum -v ausführt. Dann bitte die Startkonfiguration von Windows 10 überprüfen. Es gibt da zwei mögliche Parameter, die dieses Verhalten steuern können. Einmal wäre das der Parameter "novga", die zweite Möglichkeit wäre der Parameter "vga". Bitte mal das prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.892
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.657
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Der ältere Laptop braucht scheinbar den vom Hersteller zuletzt zur Verfügung gestellten Treiber (wahrscheinlich Win 7?), der im Kompalitätsmodus zu installieren ist, wie auch der scheinbar unpassende 8.1. Treiber zu installieren gewesen wäre. Was das bringen soll, auf einem Uralt-Laptop (mit Vista ausgeliefert?) einen 8.1 Treiber zu installieren, erschließt sich mir indes nicht.
 
G

Gabriela

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
562
Version
Windows 10 Pro 64
System
CSL PC Sprint 5703, CPU AMD Ryzen 3 2200 G, MB Asus Prime A320 M-K, RAM 8 GB DDR4, SSD 240 GB, 2 HD
Nur so: Für viele alte Laptops gibt es zwischen 50 und 75 EUR Ersatz-Bildschirme. Oft auch Einbau-Videos dazu.

Ich habe an meinem problemlos getauscht (war mir als defekt geschenkt).

LG Gabriela
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.903
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Da würde er aber momentan auch nichts drauf sehen. . .:p

Bin mal gespannt was Areilands Tipp aus #4 ergibt.
 
G

Gabriela

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.08.2015
Beiträge
562
Version
Windows 10 Pro 64
System
CSL PC Sprint 5703, CPU AMD Ryzen 3 2200 G, MB Asus Prime A320 M-K, RAM 8 GB DDR4, SSD 240 GB, 2 HD
Nein, aber vielleicht ist ihm nicht geläufig, wie einfach er wieder zu einem vollwertigen Laptop kommen kann. Deshalb "nur so" oder "am Rande" oder auch "OT".
 
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
Vielen Dank für eure Rückmeldungen!

@IT-SK: Doch, auf dem Laptopbildschirm würde ich was sehen - nur schaltet dieser immer ca. 10s nachdem ersten Bild ab (entweder nach dem Startbild des Herstellers beim Booten, oder dem Windows-Anmeldebildschirm, wenn man ihn aus dem Powersafe zurück holt).

@runit: Der Treiber wurde nicht unter Vista, sondern unter Win10 installiert, da es mehr oder weniger offizielle Angaben gibt, dass man für eine Radeon Mobility HD 3430 Win8 64 Bit Treiber unter Win10 installieren kann (was auch ging, nur dass kein Signal mehr über den VGA-Anschluss kommt).

@MSFreak: Ja, ich habe in mehreren Foren gefragt, da ich annahm, dass sich die Nutzergruppen nicht unbedingt gleichen. In meinem Profil ist die Version des Win10 Systems hinterlegt: 64Bit. Da ich mehrere Systeme mit Win10 in unterschiedlichen Varianten und Konfigurationen habe, hab ich dort keine weiteren Angaben gemacht. Welche wären denn notwendig bzw. sinnvoll - v.a., wenn es gleich 3 unterschiedliche Konfigurationen gibt (3 verschiedene Laptops)?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.926
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und mein Hinweis/Frage interessiert nicht? Du wolltest doch eine Lösungsmöglichkeit, dann gib doch mal die angefragte Information.
 
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
@areiland: Bin noch nicht dazu gekommen :( - evtl. heute Nacht noch, sonst hoffentlich morgen!
- - - Aktualisiert () - - -

Also das mit dem mehrmaligem Unterbrechen des Bootvorganges klappt leider nicht. Keine Ahnung, in was da gebootet wird, es erscheint jedoch nicht über den VGA-Ausgang.

@Alex: Das mit dem Bootmenü (ist ein Screen, bei dem ich zwischen Vista oder Win10 wählen kann) klappt leider auch nicht, da dieses ebenfalls nicht über VGA angezeigt wird.

@Gabriela: Denke nicht, dass es am Bildschirm liegt, eher an der Elektronik irgendwo im Laptop. Grund: Nach dem Einschalten wird das Bild ganz normal angezeigt, aber nach wenigen Sekunden geht der Bildschirm aus.
Die Wochen davor war er immer halbdunkel (Helligkeit nahm glaub von links nach rechts ab). Wenn man dann ein bisschen am Stecker der Stromversorgung gewackelt hat gings wieder. Das wurde aber immer schwieriger.
Hatte ihn mal n bisschen auseinander gebaut - das Kabel zum Bildschirm war aber unversehrt (zumindest nach optischer Prüfung von außen).

Denke, ich probier mal von DVD zu booten und ggf. Win10 neu zu installieren.

...

OK: Aktuell bootet er von DVD - allerdings erscheint die Ausgabe nicht über den VGA-Ausgang, nur am internen Monitor.

Komisch ist auch: Wenn ich den Laptop zuklappe und kurz darauf wieder aufklappe, dann ist das Bild für wenige Sekunden wieder auf dem Laptopbildschirm zu sehen (daher weiss ich das von der DVD).
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.903
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Reth,
gerne ist es auch der Inverter.
Schaue bitte mal per Licht von der Seite oder Taschenlampe ob evtl.gaaaanz schwach eine Geisterschrift erscheint.
Das wäre auch günstig zu lösen.


Warum allerdings nach mehrmaligem Stecker ziehen beim Bootvorgang keine Konsole kommt????
Wartest Du lange genug?
Stecken USB Sticks oder sonstige Geräte/Karten die Du entfernen kannst?
Evtl. Internetsecurity oder ähnliches am werkeln ( nur um alles abzuklopfen).
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.926
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das mit dem Bootmenü (ist ein Screen, bei dem ich zwischen Vista oder Win10 wählen kann) klappt leider auch nicht, da dieses ebenfalls nicht über VGA angezeigt wird.
Du sollst das in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten unter Vista auslesen, nicht irgendwas abfotografieren! Und Vista läuft doch - laut Deiner Aussage! Kann doch wirklich nicht so schwer sein, einen Post aufmerksam zu lesen und dann danach zu handeln.
 
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
@Alex: Ach so, jetzt hab ich kapiert, was Du meinst.
Ja, das ist eingetragen. Die Ausgabe listet Folgendes auf: Den Bootmanager, danach Win10, danach Win Vista. An keiner Stelle ist der Parameter vga oder novga angezeigt!
Auch kann ich bcdedit /set novga off nicht ausführen, da dies unter Vista noch nicht bekannt ist!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.926
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du sollst mir lediglich die Ausgabe von Bcdedit -enum -v bzw. (noch besser) bcdedit -enum all zukommen lassen. Mehr wollte ich nicht und Dein Versuch zeigt, dass Du nicht begriffen hast wie das zu funktionieren hat!
 
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
@areiland: Doch, die Ausgabe hat funktioniert. Leider hab ich sie nicht kopiert/abgeschrieben und aktuell komme ich nicht mehr ins Vista, kanns daher nicht nachholen. (Wie gesagt, war dort keiner der beiden Parameter angegeben).

@IT-SK: Nein, angeschlossen usw. ist nichts, IT-Security läuft auch nix außer nem Virenscanner. Beim Leuchten mit ner Taschenlampe von der Seite konnte ich nichts erkennen.
- - - Aktualisiert () - - -

@IT-SK: Warum auch immer: Nach ein paar Mal Auf- und Zuklappen hatte ich die rechte Hälfte des Laptopbildschirms beleuchtet. Hab es dann geschafft, die GraKa samt Treibern im Gerätemanger zu deinstallieren. Ein Neustart danach brachte mich in den abgesicherten Modus - aber der Bildschirm funktionierte komplett normal! Konnte alles gleich hell sehen! Leider kann die Ausgabe immer noch nicht auf dem angeschlossenen Monitor ausgegeben werden! Keine Ahung wieso (trotz Deinstallation von GraKa und Treiber). Win10 meint, ich bräuchte ne andere GraKa oder nen anderen Treiber!
Weiss noch nicht, wie ich das wieder weg bekomme - vllt. geht es ja, wenn ich in den Normalmodus boote ...
- - - Aktualisiert () - - -

@areiland: Hier die Werte:

Code:
C:\WINDOWS\system32>bcdedit -v

Windows-Start-Manager
---------------------
Bezeichner              {9dea862c-5cdd-4e70-acc1-f32b344d4795}
device                  partition=D:
description             Windows Boot Manager
locale                  de-DE
inherit                 {7ea2e1ac-2e61-4728-aaa3-896d9d0a9f0e}
default                 {acc51730-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
resumeobject            {acc5172f-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
displayorder            {acc51730-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
                        {2603ccee-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
toolsdisplayorder       {b2721d73-1db4-4c62-bf78-c548a880142d}
timeout                 30

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {acc51730-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
device                  partition=C:
path                    \WINDOWS\system32\winload.exe
description             Windows 10
locale                  de-DE
inherit                 {6efb52bf-1766-41db-a6b3-0ee5eff72bd7}
recoverysequence        {0b95cbbe-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
displaymessageoverride  Recovery
recoveryenabled         Yes
allowedinmemorysettings 0x15000075
osdevice                partition=C:
systemroot              \WINDOWS
resumeobject            {acc5172f-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
nx                      OptIn
bootmenupolicy          Standard

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {2603ccee-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
device                  partition=D:
path                    \windows\system32\winload.exe
description             Microsoft Windows Vista
locale                  de-DE
inherit                 {6efb52bf-1766-41db-a6b3-0ee5eff72bd7}
recoverysequence        {572bcd55-ffa7-11d9-aae0-0007e994107d}
recoveryenabled         Yes
osdevice                partition=D:
systemroot              \windows
resumeobject            {2603ccef-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
nx                      OptIn
numproc                 2
detecthal               No
vga                     Yes
usefirmwarepcisettings  No
bootlog                 No

Code:
C:\WINDOWS\system32>bcdedit -enum all

Windows-Start-Manager
---------------------
Bezeichner              {bootmgr}
device                  partition=D:
description             Windows Boot Manager
locale                  de-DE
inherit                 {globalsettings}
default                 {current}
resumeobject            {acc5172f-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
displayorder            {current}
                        {2603ccee-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
toolsdisplayorder       {memdiag}
timeout                 30

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {0b95cbbe-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
device                  ramdisk=[D:]\Recovery\WindowsRE\Winre.wim,{0b95cbbf-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
path                    \windows\system32\winload.exe
description             Windows Recovery Environment
locale                  de-DE
inherit                 {bootloadersettings}
displaymessage          Recovery
osdevice                ramdisk=[D:]\Recovery\WindowsRE\Winre.wim,{0b95cbbf-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
systemroot              \windows
nx                      OptIn
bootmenupolicy          Standard
winpe                   Yes

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {2603ccee-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
device                  partition=D:
path                    \windows\system32\winload.exe
description             Microsoft Windows Vista
locale                  de-DE
inherit                 {bootloadersettings}
recoverysequence        {572bcd55-ffa7-11d9-aae0-0007e994107d}
recoveryenabled         Yes
osdevice                partition=D:
systemroot              \windows
resumeobject            {2603ccef-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
nx                      OptIn
numproc                 2
detecthal               No
vga                     Yes
usefirmwarepcisettings  No
bootlog                 No

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {572bcd55-ffa7-11d9-aae0-0007e994107d}
device                  ramdisk=[F:]\sources\winre.wim,{ramdiskoptions}
path                    \windows\system32\boot\winload.exe
description             Windows Recovery Environment
osdevice                ramdisk=[F:]\sources\winre.wim,{ramdiskoptions}
systemroot              \windows
nx                      OptIn
detecthal               Yes
winpe                   Yes

Windows-Startladeprogramm
-------------------------
Bezeichner              {current}
device                  partition=C:
path                    \WINDOWS\system32\winload.exe
description             Windows 10
locale                  de-DE
inherit                 {bootloadersettings}
recoverysequence        {0b95cbbe-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
displaymessageoverride  Recovery
recoveryenabled         Yes
allowedinmemorysettings 0x15000075
osdevice                partition=C:
systemroot              \WINDOWS
resumeobject            {acc5172f-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
nx                      OptIn
bootmenupolicy          Standard

Wiederaufnahme aus dem Ruhezustand
----------------------------------
Bezeichner              {2603ccef-0ca3-11dd-b392-0002a55e8f37}
device                  partition=D:
path                    \windows\system32\winresume.exe
description             Windows Resume Application
locale                  de-DE
inherit                 {resumeloadersettings}
filedevice              partition=D:
filepath                \hiberfil.sys
pae                     Yes
debugoptionenabled      No

Wiederaufnahme aus dem Ruhezustand
----------------------------------
Bezeichner              {acc5172f-348e-11e9-9e90-e0fe44533dee}
device                  partition=C:
path                    \WINDOWS\system32\winresume.exe
description             Windows Resume Application
locale                  de-DE
inherit                 {resumeloadersettings}
recoverysequence        {0b95cbbe-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
recoveryenabled         Yes
allowedinmemorysettings 0x15000075
filedevice              partition=C:
filepath                \hiberfil.sys
bootmenupolicy          Standard
debugoptionenabled      No

Windows-Speichertestprogramm
----------------------------
Bezeichner              {memdiag}
device                  partition=D:
path                    \boot\memtest.exe
description             Windows-Speicherdiagnose
locale                  de-DE
inherit                 {globalsettings}
badmemoryaccess         Yes

EMS-Einstellungen
-----------------
Bezeichner              {emssettings}
bootems                 No

Debuggereinstellungen
---------------------
Bezeichner              {dbgsettings}
debugtype               Serial
debugport               1
baudrate                115200

RAM-Defekte
-----------
Bezeichner              {badmemory}

Globale Einstellungen
---------------------
Bezeichner              {globalsettings}
inherit                 {dbgsettings}
                        {emssettings}
                        {badmemory}

Startladeprogramm-Einstellungen
-------------------------------
Bezeichner              {bootloadersettings}
inherit                 {globalsettings}
                        {hypervisorsettings}

Hypervisoreinstellungen
-----------------------
Bezeichner              {hypervisorsettings}
hypervisordebugtype     Serial
hypervisordebugport     1
hypervisorbaudrate      115200

Einstellungen zur Ladeprogrammfortsetzung
-----------------------------------------
Bezeichner              {resumeloadersettings}
inherit                 {globalsettings}

Geräteoptionen
--------------
Bezeichner              {0b95cbbf-348f-11e9-b177-f936fbf52712}
description             Windows Recovery
ramdisksdidevice        partition=D:
ramdisksdipath          \Recovery\WindowsRE\boot.sdi

Optionen zum RAM-Datenträgersetup
---------------------------------
Bezeichner              {ramdiskoptions}
description             Ramdisk options
ramdisksdidevice        partition=F:
ramdisksdipath          \boot\boot.sdi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.926
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Reth
Von Vista aus ermittelt? Wenn man es sich ansieht, dann findet man in der Startkonfiguration von Vista den Parameter: vga yes, während der in der Windows 10 Startkonfiguration nicht vorhanden ist. Also mit dem Befehl: Bcdedit /set {current} vga yes auch der Windows 10 Startkonfiguration zufügen.
 
R

Reth

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
8
Version
64 Bit
@Reth

@Alex ist NICHT @areiland! Ich habe das in Deinem letzten Posting geändert!
Danke! Hatte mit @Alex geantwortet, weil areiland immer mit Alex unterschreibt! :) Hab nicht dran gedacht, dass ein anderer User natürlich so heißen könnte!
- - - Aktualisiert () - - -

@Reth
Von Vista aus ermittelt? Wenn man es sich ansieht, dann findet man in der Startkonfiguration von Vista den Parameter: vga yes, während der in der Windows 10 Startkonfiguration nicht vorhanden ist. Also mit dem Befehl: Bcdedit /set {current} vga yes auch der Windows 10 Startkonfiguration zufügen.
Danke Dir! Wenn ich es noch richtig weiss, waren die Werte aus Win10 (war schon spät). Kann gern nochmal die Werte aus Vista schicken.
 
Thema:

Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen?

Wie Grafikkartentreiber "von außerhalb" entfernen? - Ähnliche Themen

  • JPG Dateien und Grafikkartentreiber

    JPG Dateien und Grafikkartentreiber: Hallo, heute wollte ich mir die Fotos unserer alten Klassenfahrten am PC anschauen und bei der 1. CD lief auch alles gut. Die zweite CD...
  • Intel Grafikkartentreiber Problem

    Intel Grafikkartentreiber Problem: Hallo, Beim starten von Win10 habe ich ein großes Problem. Windows startet, höre auch im Hintergrund das mein Laptop hoch gefahren ist, Maus...
  • Grafikkartentreiber

    Grafikkartentreiber: Vor zwei Tagen habe ich das neue Windows-Update durchgeführt. Leider hatte ich zur dieser Zeit kein Internet, sodass mein Grafikkartentreiber...
  • Grafikkartentreiber lässt sich nicht Installieren

    Grafikkartentreiber lässt sich nicht Installieren: Hallo, ich habe eine Nvidia Geforce GTX 780 Ti, und es lässt sich der passende Grafikkartentreiber nicht installieren. Installation läuft...
  • AMD Grafikkartentreiber verschwinden immer wieder???

    AMD Grafikkartentreiber verschwinden immer wieder???: Hallo, seit Update auf die Ver. 1903 verschwinden immer wieder nach ca. 3-4 Tagen die Grafikkartentreiber. Was kann Ursache dafür sein? Vielen...
  • Ähnliche Themen

    • JPG Dateien und Grafikkartentreiber

      JPG Dateien und Grafikkartentreiber: Hallo, heute wollte ich mir die Fotos unserer alten Klassenfahrten am PC anschauen und bei der 1. CD lief auch alles gut. Die zweite CD...
    • Intel Grafikkartentreiber Problem

      Intel Grafikkartentreiber Problem: Hallo, Beim starten von Win10 habe ich ein großes Problem. Windows startet, höre auch im Hintergrund das mein Laptop hoch gefahren ist, Maus...
    • Grafikkartentreiber

      Grafikkartentreiber: Vor zwei Tagen habe ich das neue Windows-Update durchgeführt. Leider hatte ich zur dieser Zeit kein Internet, sodass mein Grafikkartentreiber...
    • Grafikkartentreiber lässt sich nicht Installieren

      Grafikkartentreiber lässt sich nicht Installieren: Hallo, ich habe eine Nvidia Geforce GTX 780 Ti, und es lässt sich der passende Grafikkartentreiber nicht installieren. Installation läuft...
    • AMD Grafikkartentreiber verschwinden immer wieder???

      AMD Grafikkartentreiber verschwinden immer wieder???: Hallo, seit Update auf die Ver. 1903 verschwinden immer wieder nach ca. 3-4 Tagen die Grafikkartentreiber. Was kann Ursache dafür sein? Vielen...
    Oben