Wer bei diesen Befehl helfen ?=

Diskutiere Wer bei diesen Befehl helfen ?= im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wer kann mit diesen Befehl etwas anfangen ?? Windows\System32\spool\drivers\x64\3\E_TINVKEE.EXE Hallo ich habe ein Problem, beim Spielen stürzt...
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Wer kann mit diesen Befehl etwas anfangen ??Spielabruch ausgelöst durch diese  vorgängea.png
Windows\System32\spool\drivers\x64\3\E_TINVKEE.EXE

Hallo ich habe ein Problem, beim Spielen stürzt mein Spiel oft zum Desktop ab.
Meistens kann ich das nach mehrmaligen anklicken wieder weiterspielen aber das nervt schon sehr.
Ich habe neulich einen Tip bekommen und soll schauen ob zu dem Zeitpunkt irgendetwas gestartet wird.
Dabei war auch ein kleines Programm namens Focus, das sämtliche Neustarts registriert.
Bei fast allen Abstürzen wurde der obige Befahl ausgeführt.
Es gab auch noch einen anderer Befehl der das aber selten verursacht hat.

Windows\SystemApps\ShellExperienceHost_cw5n1h2txyewy\ShellExperieceHost.exe

Für eine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Herr bzw. Frau Google sagt:

What is E_TINVKDE.EXE?

Sieht also so aus, als hast/hattest Du einen EPSON-Drucker und das ist vermeintlich ein Teil des Treiberpaketes.

Deiner Beschreibung des Fehlers würde ich allerdings entnehmen, dass Du vielleicht eher eine andere Problemursache finden solltest.
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Ja ich habe einen Epson Drucker und er war zu dem Zeitpunkt aber abgeschaltet.
Ich schalte den Drucker immer komplett ab
Ich weis aber auch nicht wo ich bei der Suche ansetzen soll.
Der PC ist hat am Anfang Probleme bereitet und war sehr Störanfällig aber ich habe keine Ahnung wie ich da was herausfinden soll?
Was mir aufgefallen ist dass ich ab und an Pieptöne bekomme immer 2 mal und gegoogelt war das vom Arbeitsspeicher.
hier mal die Hardware von meinen PC
1000GB Samsung 970 Evo M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND TLC (MZ-V7E1T0BW)
8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER GAMING X TRIO Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail
Corsair Hydro H115i PRO RGB 280mm
MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz So.AM4 BOX
3TB WD Red SATA 6Gb/s (WD30EFAX)
be quiet! Silent Base 601 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz/orange
650 Watt Seasonic Focus GX 80 Plus Gold Netzteil, modular
32GB Crucial Ballistix Sport LT V2 Dual Rank grau DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit
be quiet! Pure Wings 2 140mm PWM High-Speed
500GB Samsung 860 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (MZ-76E500B/EU
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Ja, Arbeitsspeicher klingt für mich auch plausibler. Könnte durchaus sein, dass der nicht richtig steckt, zu warm wird oder einfach nur Kontaktprobleme hat.
Ausserdem habe ich bei MSI Mainboards des öfteren die Erfahrung gemacht, dass der RAM teilweise nicht stabil mit der Auto-Spannung läuft. Ob das Problem bei X570 Boards noch besteht, keine Ahnung, aber einen versuch ist es wert, die RAM-Spannung manuell einzustellen.

Und ein RAM Test schadet sicher auch nicht
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Ich habe DDR4 3000 Ram gekauft aber CPU-Z sagt daß ich nur 1199 MHz habe also zusammen 2400 MHz und welches Testprogramm nimmt man am besten für RAM test ?
Der PC ist 6 Monate alt und war am anfang 2 mal beim Hersteller ein mal Transportschaden und anderes mal waren es Zuverlässigkeitsfehler die mehrfaches installieren von Windows als folge hatten auch verschwanden Google komplett oder das Desktop wurde fast völlig geloscht und so ähnliche Sachen.
aber seit ich den wieder bekommen habe läuft er nicht schlecht und auch Belastungstest hat er bravurös gemeistert.
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Tja, da kann ich momentan nicht wirklich was zu sagen. Möglichweise steckt der RAM nicht richtig oder er ist falsch konfiguriert...
Auf jeden Fall "stimmt da was mit Hasi nicht" ...
Bei Unkenntnis der Materie bzw. noch bestehender Garantie würde ich mich hier zunächst ohnehin an den Hersteller/Vertreiber wenden.
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
ok das werde ich mal tun aber ich hab schon viel Arbeit in den Rechner gesteckt und viel privates und Spiele daraufgemacht auch online Banking und würde den Rechner nur ungern wieder zurücksetzten wenn ich den evtl zurückschicken will.:(
aber Ram nachsehen kann ich schon und würde den auch gerne mal testen wenn ich wüsste welches Programm dafür geeignet ist :confused:
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.618
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Wie wäre es, wenn Du die Suchmaschine Deines Vertrauens mit den Stichwörtern "ram test" fütterst? (Ich würde das jedenfalls so machen.)

Das erste Ergebnis meiner Suche ist diese Seite:

RAM testen in Windows – so geht's

Vielleicht mal ausprobieren?
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.225
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 2004, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Man kann auch in die Windows Suche einfach das Wort " Arbeitsspeicher " eingeben. Oben links dann das Ergebnis
ist der bordeigene RAM Test. :)
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Jetzt aber mal ganz ehrlich, weshalb sollte ich einen RAM Test machen ? Es ist doch schon offensichtlich, dass der nicht läuft. Für den Anfang würde ich zunächst erstmal die Hardware testen (also zusehen, dass er im BIOS den richtigen Takt bekommt)
Wenn das schon nichts wird, dann umtauschen. Wenn das läuft, dann kann man mit RAM Tests auf Fehler prüfen.
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Danke erst mal für die vielen Ratschläge.👍

Ich habe nun erst mal mit dem A-XMP den Ram auf den richtigen Takt gebracht 1499,7 MHz laut CPU-Z .
Danach mit "Windows RAM Test" einen 2-maligen Durchlauf gemacht (Das habe ich auch schon vor paar Wochen mal gemacht.) es wurden keine Fehler gefunden. Dann habe ich noch einmal mit 1 Durchlauf den Erweiterten Test gemacht der war ebenfalls ohne Fehler.
Danach habe ich den Prime95 Torture Test gemacht (Blend all of the above) aber da kam ich nur auf geschätzt 10 Minuten bis die Leistung eingebrochen ist und es zu warm wurde. Ich habe dann im Bios den Game Boost aus gemacht und nochmal getestet mit Prime 95 da war dann die Zeit etwa gleich wie beim ersten Mal.
Manche schreiben der PC muss das über mehrere Stunden aushalten aber ich belaste den auch beim Spielen mit Einstellungen alles auf Ultra und maximal auf 40% mit ARX vom Handy gesehen. Auch beim rendern von Videos wird der nicht so hoch beansprucht.

Ich habe mich danach mal mit meiner Vermutung von dem Epson Befehl befasst und bei den Diensten die 2 wo Epson dabeisteht (Epson ScanSvc und Epson:PM_RPCV4_06) abgeschaltet bevor ich mein Spiel The Crew 2 gestartet habe. Ich habe seitdem keinen Absturz mehr gehabt. Im Moment weiß ich auch noch nicht ob man den Befehl aus der Autostart entfernen kann und ob das auch ratsam ist
Aber ich glaube da stimmt trotzdem etwas nicht denn normal muss man doch Dienste nicht abschalten.

Was ich mit den Recherchen nun aber noch herausgefunden habe ist folgendes.
Mein PC scheint eine Schwachstelle zu haben denn ich habe in einen Video auf einer Hardware Testseite gesehen dass mein MSI Motherboard (MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail) im Zusammenhang mit einer Wasserkühlung schlecht beim Test abgeschnitten hat.
Ich weiß nicht ob das alles normal ist und ich nochmal beim Hersteller deshalb reklamieren soll.
P.S. bei dem Torture Test habe ich glaube nicht alles richtig gemacht und werde das mit der soeben gefundenen Anleitung nochmal machen.:hm

Ich bin für gute Ratschläge ich immer offen und dankbar:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
1. Meine Annahme wäre, dass der Scandienst von Epson auf einem alten nicht mehr 100% kompatiblen Treiber beruht. Ich denke, den benötigst Du auch nur, um einen Scanvorgang am Scanner selbst zu initialisieren. (Aussage hier mit Vorbehalt)

2. Was Schwachstellen an PCs anbelangt, die gibt es immer und die wird es immer geben.

Hier nochmal mein eingänglicher Tip: Setze mal die RAM-Spannung manuel auf 1,35 Volt und es wäre witzig zu wissen, in welchem Bereich die VCCIO - Spannung ist (Memorycontroller)
Außerdem wäre es einen Versuch wert, den LLC-Mode von Auto auf 4 oder 5 zu setzen. Die LLC (Load Line Calibration oder zu dt. die Spannungsstabilisierung) sorgt dafür, dass die Spannung bei plötzlichen Lastverschiebungen nicht einbricht.
Dass jetzt speziell eine Wasserkühlung für Abstürze verantwortlich sein soll, das halte ich persönlich eher für ein Märchen. Für ein geändertes Wärmeverhalten allerdings kann sie schon sorgen.

Und noch eine Anmerkung sei erlaubt, ein RAM Test sollte etwa 5-6 Stunden laufen um aussagekräftig zu sein. Ein Prime95 Torture-Test macht nur Sinn, wenn wirklich Grund zur Annahme besteht, dass man ein Hitzproblem hat. Alles andere ist nur spekulativ. Für Overclocker ist es ein Werkzeug, zunächst die Systemstabilität - eben bei höheren Temperaturen - zu testen, aber selbst hier liegt die Limitierung schon meistens nicht mehr in der Temperatur sondern in der Güte der Chips.
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Das mit dem Treiber vom Drucker habe ich nun geändert, beide waren von April 2020 also nicht mal so alt.
Druckertreiber neu installiert war aber noch aktuell und Scanner Treiber ist neu auch Installiert, und Drucker funktioniert auch noch.
Ich habe seitdem definitiv keinen Absturz mehr gehabt, mal schauen 1 Woche muss das schon bleiben
bis ich Entwarnung gebe. Die Spannung vom RAM ist aktuell auf 1.354 Volt.
Ich habe nicht viel Erfahrung im Bios und trau mich da nicht so ran, steht alles auf automatisch.
Wegen dem Motherboard ist so, dass bei Wasserkühlung die Spannungswandler schlechter gekühlt werden als mit Luftkühlung.
Hab einen Link dazu ca. bei 13.30 Minuten ist die Erklärung.
Ich denke aber für normale Anwendung ist es ok, ich habe jedenfalls keine zu starke Hitze Entwicklung bisher im normalen Spielbetrieb gehabt.
Den RAM werde ich nächste Woche mal mit Windows Test 5 Stunden testen.
Was mich aber etwas nachdenklich stimmt ist die Tatsache, dass ich heute 2mal Warnton bekommen habe 2maliges Piepen.
Dann habe ich in den Ereignissen geschaut und gesehen, dass ich genau zu diesem Zeitpunkt auch die Warnung 10016 Distributed COM
erhalten habe. Dieser Fehler war aber am heutigen Tag noch öfters ca.15-mal.
Ich habe auch im Forum gelesen, dass man den Fehler nicht beachten sollte, aber eben nur eigenartig das mit dem Piep Ton einher ging.
Dazu eine Frage, werden die Warntöne irgendwo abgespeichert damit man sie nachschauen kann ?
Ich hatte auch sehr viele Dateien 17Gig auf dem Desktop abgelegt (bin kleiner Desktop Messi) die habe ich nun alle ausgelagert und nur noch die Links dafür auf dem Desktop.
Ich melde mich wieder, wenn der RAM Test gemacht wurde.

Ich wünsche euch allen eine schöne und gesunde neue Woche:)
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Ich will mich mal wieder zu meinen Problem melden.:D
Den RAM habe ich nun ausgiebig getestet 8 Stunden auf Erweitert waren 4.5 Durchläufe und 6 mal einfach getestet
Es wurden bei beiden Tests keine Fehler gefunden, also denke ich dass der RAM ok ist.:)
Ich habe mich nun wieder mal der " E_TINVKEE.EXE " gewidmet da das ja immer bei Abstürzen
von der Focus Benachrichtigung gezeigt wurde.
Im Netz habe ich dazu einiges gefunden, unter anderen dass man die Exe. evt. auch löschen kann.
Also löschen wollte ich nicht und habe Sie einfach umbenannt und gleich danach Scanner und Drucker getestet.
Die mache aber nach wie vor ihre Arbeit zuverlässig, auch wegen meiner fremd Patronen wurde nicht gemeckert.
Ich habe jetzt seit 6 Tagen keinen Absturz mehr gehabt und diesen Vorgang auch an den Spiele Hersteller (Ubisoft)
gemeldet dass es mit der E_TINVKEE.EXE Probleme gibt.:cool:

Da ich ja nun schon mal die richtigen Leute hier habe sei mir noch eine Frage gewährt.
Beim schreiben von meiner Nachricht habe ich wieder mal bemerkt wie viele doppelte Abstände ich zwischen den Wörtern habe !
Das Problem ist bei mir auf meinen Alten Rechner gewesen also länger als 8 Monate und ich habe keine Ahnung warum immer 2 mal ein Abstand ist.
( das Unterstrichene habe ich nicht korrigiert)
Windows zeigt meistens mit blauen unterstreichen wo die Abstände zu groß sind und man kann sie dann korrigieren aber das nervt schon sehr.
Ich bin der Meinung es kann vielleicht von meiner Logitech G910 Tastatur kommen aber wissen tue ich das leider nicht:hm

Bitte hier schreiben wenn das Problem evt. bekannt ist oder jemand eine Idee hat:danke
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Ich habe mit der G910 seit dem Update auf Win 10 2004 Probleme mit dem Treiber. Logitech scheint das nicht sonderlich zu interessieren, da es sich wohl nicht um ein flächendeckendes Problem handelt. Allerdings ist hier lediglich das Tastaturlayout immer QWERTY statt QWERTZ. Ich habe das dann mit einem Workaround selbst angepasst.

Ansonsten sieht das, was Du da beschreibst, eher nach einer Fehlfunktion der Leertaste aus, so als hätte da ein Glas Cola o. ä. seinen Weg ins Innere gefunden. :D
 
K

Korulax

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2017
Beiträge
31
Version
win 10
System
Win 10/AMD Ryzen 7 3700X /8GB MSI GeForce RTX 2070 SUPER /MSI MPG X570 GAMING 32GB Cr WIFI AMD X570/
Mit dem Tastatur Layout hab ich noch kein Problem gehabt, das war immer schon QWERTZ eingestellt. :)
Aber du hast recht Logitech ist sehr nachlässig wenn nicht sogar schlampig was Treiber betrifft,
das merke ich immer bei meinen Lenkrad G 27 da gibt es oft mal nichts mehr funktioniert nach einen Windows Update.
Meine G 910 hat kein Staubkorn geschweige Cola:p zum futtern bekommen da bin ich sehr penibel. Aber ich habe die glaube schon 4 Jahre und vielleicht sind einige Kontakte nicht mehr in Ordnung oder aber ich bin selber das Problem dabei:nixweis Ich schreibe mit dem berüchtigten Adler Suchsystem und sehe immer erst danach was ich geschrieben habe. Ein paar mal habe ich nur so blind herum getippt und dabei den Schirm beobachtet und dann waren eigentlich kaum doppelte Abstände zu sehen. Ja das ist ein bisschen rätselhaft und ich überlege schon mir eine andere Tastatur zu kaufen vielleicht wieder eine G 910.;)
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.201
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Dreh mal Tastatur auf den Kopf und klopfe von allen seiten Vorsichtig drauf.

Du wirst gar nicht glaube was da manchmal alles rausfällt obwohl man sich bemüht hat.

Nicht am Computer zu Essen und zu Trinken weil es ja passieren könnte das was rein oder auch umfällt und reinläuft.

Evtl. hat sich auch nur paar Krümel die von Unsichtbaren in der Tastatur verstreut wurd unglücklich verklemmt.

Andere Möglichkeit ist das die Tastatur im Sterben liegt. Ja nix hällt für die Eweigkeit.

Bei einem hällt eine Tastatur 5-xx Jahre obwohl er umgegangen ist damit wie Sau.
Beim anderen ist sie schon nach 1-5 Jahren im Eimer . Und so Superteuer sind Tastaturen ja nun wieder auch nicht , ausser die Vergoldeten.

Merkst schon bin kl.Spaßvogel.

lg
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Es ist halt eine mechanische Tastatur, die sollte man mittels Druckluft mal etwas abkühlen ;-)
 
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.201
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Es ist halt eine mechanische Tastatur, die sollte man mittels Druckluft mal etwas abkühlen ;-)
Das musst mal erklären. Vor allem der Punkt mit dem ABKÜHLEN
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
535
Ort
Saarland
Version
Win 10 x 64 Pro 2004
System
i7 6700K @ 4,5 GHz, 32 GB, GTX 1080, PG348Q
Ganz logisch, sone Tastatur ist ja aus Plastik und wenn die so richtig heiss gezockt wird, dann glühen die Tasten und verkleben :rofl1
 
Thema:

Wer bei diesen Befehl helfen ?=

Wer bei diesen Befehl helfen ?= - Ähnliche Themen

  • Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer kann m

    Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer kann m: Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer...
  • Wer hat Erfahrung mit Powerline Adaptern (avm)? Hab hier eine kleine Baustelle und bräuchte mal Hilfe...

    Wer hat Erfahrung mit Powerline Adaptern (avm)? Hab hier eine kleine Baustelle und bräuchte mal Hilfe...: Hallo! Ich bin vor kurzem umgezogen und habe jetzt eine etwas verschachtelte Wohnung, in der ich mir ohne viel Kabelverlegung ein Netzwerk...
  • Administrator von Microsoft account? Das müsste ich sein, aber bin es nicht, wer ist es?

    Administrator von Microsoft account? Das müsste ich sein, aber bin es nicht, wer ist es?: Hallo zusammen Hoffentlich kann mir jemand helfen... Ich habe ein Konto für Microsoft business central eröffnet. Nun möchte ich mit diesem...
  • Wer ist der Administrator von meinem Microsoft account? Das müsste nämlich ich sein!

    Wer ist der Administrator von meinem Microsoft account? Das müsste nämlich ich sein!: Hallo zusammen Hoffentlich kann mir jemand helfen... Ich habe vor einiger Zeit ein Konto für Microsoft dynamics business central eröffnet...
  • Ähnliche Themen
  • Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer kann m

    Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer kann m: Outlook 2010 lässt seit 2 Wochen keine mails senden bzw. direkt beantworten. Angegebener Reparaturtool funktioniert nicht. Was ist zu tun? Wer...
  • Wer hat Erfahrung mit Powerline Adaptern (avm)? Hab hier eine kleine Baustelle und bräuchte mal Hilfe...

    Wer hat Erfahrung mit Powerline Adaptern (avm)? Hab hier eine kleine Baustelle und bräuchte mal Hilfe...: Hallo! Ich bin vor kurzem umgezogen und habe jetzt eine etwas verschachtelte Wohnung, in der ich mir ohne viel Kabelverlegung ein Netzwerk...
  • Administrator von Microsoft account? Das müsste ich sein, aber bin es nicht, wer ist es?

    Administrator von Microsoft account? Das müsste ich sein, aber bin es nicht, wer ist es?: Hallo zusammen Hoffentlich kann mir jemand helfen... Ich habe ein Konto für Microsoft business central eröffnet. Nun möchte ich mit diesem...
  • Wer ist der Administrator von meinem Microsoft account? Das müsste nämlich ich sein!

    Wer ist der Administrator von meinem Microsoft account? Das müsste nämlich ich sein!: Hallo zusammen Hoffentlich kann mir jemand helfen... Ich habe vor einiger Zeit ein Konto für Microsoft dynamics business central eröffnet...
  • Oben