Wenn-Dann-Sonst Formatierung in Word optional mit Feldfunktionen

Diskutiere Wenn-Dann-Sonst Formatierung in Word optional mit Feldfunktionen im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, Ich erstelle eine Vorlagenblatt für ein bestimmtes Dokument. Hier sollen auf der ersten Seite Daten bzw. Informationen...
M

MSCom

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
94.288
Hallo zusammen,

Ich erstelle eine Vorlagenblatt für ein bestimmtes Dokument.
Hier sollen auf der ersten Seite Daten bzw. Informationen ausgefüllt werden, anhand denen auf den folgenden Seiten bestimmte Texte eingefügt werden sollen.
Die Informationen auf der ersten Seite werden in eine Tabelle eingegetragen.
Zum Beispiel: Steht in der ersten Spalte in der zweiten Zeile "A 30", soll auf zweiter Seite an einer Stelle "2.000mm" ansonsten "3.000mm" stehen. Auf der zweiten Seite würde ich mit einem Wenn-Dann Feld arbeiten. Ich schaffe es leider nicht in dieser Formel mich auf die entsprechende Zelle zu beziehen. Ich habe es bereits mit einem Dropdownfeld versucht (es handelt sich bei den einzutragenden Informationen um mehrere vorgegebene Werte). Das Dropdownfeld habe ich dann als Textmarke hinzugefügt.

Es funktioniert nur leider nicht. :(

Ich habe bereits sämtliche Foren durchsucht und verschiedenes ausprobiert. Leider ohne Erfolg.
Aus bestimmten Gründen kann ich leider nicht, oder nur im äußersten Notfall auf Excel zurückgreifen.
Vielleicht könnt ihr mir helfen? Besten Dank im voraus.

Gruss Daniel
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wenn-Dann-Sonst Formatierung in Word optional mit Feldfunktionen

Oben