Welches Office auf Windows 10?

Diskutiere Welches Office auf Windows 10? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich würde mir ein Micorsoft Home an Student anschaffen allerdigns nur wenn man nicht zwangsläufig damit die Daten in der Cloud ablegen muss? Kann...
Yogie

Yogie

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.09.2014
Beiträge
198
Ich würde mir ein Micorsoft Home an Student anschaffen allerdigns nur wenn man nicht zwangsläufig damit die Daten in der Cloud ablegen muss?
Kann da einer was zu sagen?

LG
Yogie
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.596
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Yogie,

es laufen Office 2010 und 2013 (selbstredend auch die Aboversion Office 365). Angeblich, in anderen Foren nachzulesen, auch Office 2007, ist aber zu alt!
 
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Angeblich, in anderen Foren nachzulesen, auch Office 2007, ist aber zu alt!
Heyhey, ich habe unter Windows 10 noch ein Office 2003 laufen, die Funktionen reichen mir aus und ich seh keinen Grund, dieses damals gekaufte gegen ein neueres einzutauschen.

Okay, ich gehöre damit zum alten Eisen, aber hey, es funktioniert immer noch und auch selbst mit Windows 10 absolut wunderbar und ohne Fehler.

Grüße
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.596
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Heyhey, ich habe unter Windows 10 noch ein Office 2003 laufen, die Funktionen reichen mir aus und ich seh keinen Grund, dieses damals gekaufte gegen ein neueres einzutauschen.

Okay, ich gehöre damit zum alten Eisen, aber hey, es funktioniert immer noch und auch selbst mit Windows 10 absolut wunderbar und ohne Fehler.
Hallo maniacu22, freut mich zu hören dass es bei dir läuft. :) Im Netz hört man immer wieder unterschiedliche Meldungen.
Aber! Dir sollte auch bewusst sein, dass Office2003 seit ewigen Zeiten nicht mehr supported wird und somit seit langem keine Sicherheitspatches erhält. Gerade bei MS-Office und damit verbundene Möglichkeit Makros laufen zu lassen, ist Office 2003 für dich und Andere, denen du Officedateien gibst, ein absolutes NO-GO.
 
Zuletzt bearbeitet:
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Office2003 seit ewigen Zeiten nicht mehr supported wird und somit seit langem keine Sicherheitspatches erhält.... ein absolutes NO-GO.
Sicherheits-was-Patches? Da könnt ich jetzt wieder eine Grundsatzdiskussion starten - möcht ich aber nicht ;)
Ich habe mein Windows 7 auf meinem Hauptrechner jetzt mehr als 2 lange Jahre laufen und gleich nach dessen Installation die automatischen Updates deaktiviert. D.h. mein Windows 7 hat nicht ein Update gesehen und es läuft immer noch vorbildlich und ohne Viren, Mailware Troyaner etc. und das, obwohl ich 24/7 mit der Maschine auf Achse bin. Klar empfehle ich das keinem Normalo-User aber ich handhabe es eben so, weil ich von der ganzen Updaterei nicht viel halte und immer eiskalt nach dem Motto verfahre "Never touch a running System".

Und sei mal ehrlich, meinst du es entwickelt noch irgendein Spinner von Hacker einen Schadcode für Office 2003? Wenn die das überhaupt noch für die 2007er Version machen, dann Hut ab. Die meisten nutzen doch mittlerweile das 356er oder ein anderes, wo es für Hacker viel lukrativer ist, durch einen Ausfall eben dieser neuen Version für Aufsehen zu sorgen. Wenn einer Office 2003 hackt, dann interessiert das keinen, das wird nichtmal in irgendeiner viertklassigen Zeitung auf der letzten Seite vermerkt werden. Weißt du, worauf ich hinaus will? Das ist das gleiche wie mit der Adobe-Flash-Misere....ich habe erst gar keinen Flash-Player installiert, da mich die permanente Updaterei sowie die damit verbundenen Sicherheitslücken einfach nur genervt haben. Wird eine Lücke geschlossen, entstehen zwei neue usw usf.

Ich möchte schon behaupten, dass meine Rechner gute Firewalls und Virenscanner haben, das reicht mir aus, da ich ansonsten weiß, wie ich mich im Internet zu bewegen habe und was ich sein lassen sollte :-)
 
Yogie

Yogie

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.09.2014
Beiträge
198
Danke für eure Infos.
Leider beantworten die nicht meine Frage.
Ich möchte vorab gerne wissen ob ich die Daten für das Office Programm auch n u r lokal speichern kann.
Wenn MS mich zwingen würde die daten online zu speichern mach ich das eben nicht.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
@yogie:
Beim Office 365 ist die Verarbeitung und Speicherung aller Daten in der Cloud grundsätzlich vorgesehen.
Andere Office-Versionen tun dies auf dem lokalen System.
 
E

ExkoSven

Du kannst bei Office 365 generell natürlich auch lokal speichern. Man ist nicht gezwungen, in der Cloud zu speichern. Das gilt für Mac (Office 2016) und Windows (Office 2013)
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.596
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Danke für eure Infos.
Leider beantworten die nicht meine Frage.
Ich möchte vorab gerne wissen ob ich die Daten für das Office Programm auch n u r lokal speichern kann.
Wenn MS mich zwingen würde die daten online zu speichern mach ich das eben nicht.
SORRY, hätte das im Beitrag #2 reinschreiben sollen :( Also, bis Office 2010 arbeitest du generell offline. Office 2013 auch, aber bei Office 365 (Office 2013 Abo) muss du aufpassen welche Version du abonnierst.
Ich persönlich habe Office 365 Personal (für 1 PC) und meine Dateien sind auf meinem PC.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.596
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ich habe mein Windows 7 auf meinem Hauptrechner jetzt mehr als 2 lange Jahre laufen und gleich nach dessen Installation die automatischen Updates deaktiviert. D.h. mein Windows 7 hat nicht ein Update gesehen und es läuft immer noch vorbildlich und ohne Viren,
:mad: Absolut unverantwortlich! Was du mit deinem System machst ist deine Sache. Aber du bist, wenn du Dateien oder Mails an Andere weiter gibst, eine Gefahr in Netz. Hast du schon einmal was von "Botnet" gehört? Zum nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Botnet
 
T

Toccata

Auch ich habe unter Windows 10 mein altes Office 2003 installiert und es funktioniert meiner Meinung nach PERFEKT!
Kann alles, was ich benötige, auch nutzen.

Einziges Problem ist, dass mir seit Tagen ein Update für MS Office 2003 angezeigt wird und diese Installation leider jedes Mal fehlschlägt!
Kann mir jemand sagen, wie ich das Update trotzdem noch installieren kann?

Vielen Dank :)
 
g202e

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Vielleicht!? (Aber solange wir nicht wissen, welches Update du meinst, wohl eher nicht!) KB??????
 
T

Toccata

Sorry, es geht um dieses Update:

Update für Office 2003 (KB907417) – Fehler 0x80096004
 
g202e

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Lt. M$ geht es da um Net2.0; das braucht wahrscheinlich keiner mehr...
 
J

Jürgen

Hallo Toccata,
lade dir das Update selbst von Microsoft runter und installiere es dann.
Die Office Cd muss dabei im Laufwerk liegen.
Danach sollte das Update nicht mehr als Fehlgeschlagen erscheinen.
 
T

Toccata

@Jürgen: Vielen Dank für den Tipp! Werde ich morgen dann versuchen :)
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
479
:mad: Absolut unverantwortlich! Was du mit deinem System machst ist deine Sache. Aber du bist, wenn du Dateien oder Mails an Andere weiter gibst, eine Gefahr in Netz. Hast du schon einmal was von "Botnet" gehört? Zum nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Botnet
Da stellt sich die doch die Frage; Geht maniacu22 mit Windows 7 überhaupt ins Netz oder ist das Netz ausgeschaltet und nur das Interne Aktiv?
 
S

sonnenschein112002

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
2
Hallo,
Ich habe noch Office 2002 und bin gerade dabei auf Win 10 umzusteigen da mir XP nun doch etwas zu heikel wird.
Auch mir reichen die Funktionen von 2002 vollkommen aus und auch ich sehe nicht ein unnötig Geld auszugeben. Wo ich mir nur nicht sicher bin ob das 2002 auch unter der 64-Bit-Version von Win 10 läuft, da das XP eine 32-Bit-Version ist.
Weiß da irgend jemand Bescheid?

Für eine Antwort im voraus besten Dank.

LG
Tina
 
Crota

Crota

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
200
Ort
Fürth im Odenwald
Version
Windows 10 Home
System
Pavilion 15ak- 031ng
Hallo,
du schreibst Windows XP wird dir zu heikel, aber Office 2002 dessen Support auch eingestellt wurde möchtest Du weiterverwenden. Da beißt sich doch was ???

Grüße Rolf
 
Thema:

Welches Office auf Windows 10?

Welches Office auf Windows 10? - Ähnliche Themen

  • Office 365 nach Uniwechsel - Neue Lizenz?

    Office 365 nach Uniwechsel - Neue Lizenz?: Hallo, ich habe bisher an meiner Uni als Student Office 365 genutzt. Nun habe ich die Uni aber gewechselt, dadurch wurde natürlich die alte...
  • Microsoft Office 2011 für Mac-Anfrage

    Microsoft Office 2011 für Mac-Anfrage: Hallo, ich habe eine Office Mac 2011 Version auf meinem alten MacBook Pro (2012) installiert. Ich habe mir jetzt aber ein neues MacBook Air...
  • Microsoft 365 / Office Dicate / welche Sprache?

    Microsoft 365 / Office Dicate / welche Sprache?: Wenn ich in der Office-Dictate Applikation, etwas ein sprechen will, welche Sprachen "versteht" Dicate? Kann das auch in "Schweizer-Deutsch" sein...
  • Office Paket

    Office Paket: Hallo, ich habe eine Office Mac 2011 Version auf meinem alten MacBook Pro (2012) installiert. Ich habe mir jetzt aber ein neues MacBook Air...
  • Ähnliche Themen
  • Office 365 nach Uniwechsel - Neue Lizenz?

    Office 365 nach Uniwechsel - Neue Lizenz?: Hallo, ich habe bisher an meiner Uni als Student Office 365 genutzt. Nun habe ich die Uni aber gewechselt, dadurch wurde natürlich die alte...
  • Microsoft Office 2011 für Mac-Anfrage

    Microsoft Office 2011 für Mac-Anfrage: Hallo, ich habe eine Office Mac 2011 Version auf meinem alten MacBook Pro (2012) installiert. Ich habe mir jetzt aber ein neues MacBook Air...
  • Microsoft 365 / Office Dicate / welche Sprache?

    Microsoft 365 / Office Dicate / welche Sprache?: Wenn ich in der Office-Dictate Applikation, etwas ein sprechen will, welche Sprachen "versteht" Dicate? Kann das auch in "Schweizer-Deutsch" sein...
  • Office Paket

    Office Paket: Hallo, ich habe eine Office Mac 2011 Version auf meinem alten MacBook Pro (2012) installiert. Ich habe mir jetzt aber ein neues MacBook Air...
  • Sucheingaben

    office 2003 windows 10

    ,

    office 2010 windows 10

    ,

    läuft office 2003 unter windows 10

    ,
    welches office für windows 10
    , office 2003 unter windows 10, ist office 2003 mit windows 10 kompatibel, windows 10 und office 2003, office xp auf windows 10, office xp windows 10, läuft office 2010 auf windows 10, office 2003 auf windows 10, läuft office 2003 auf windows 10, windows 10 office 2003 kompatibel, läuft office 2007 unter windows 10, win 10 office 2003, office 2003 windows 10 kompatibel, windows 10 office 2010 kompatibel, office 2010 für windows 10, office 2010 auf windows 10 installieren, windows office 2003 auf windows 10, windows 10 office 2003, läuft ms office 2003 unter windows 10, läuft office xp unter windows 10, microsoft office 2003 windows 10, microsoft office 2010 kompatibel mit windows 10
    Oben