Welches Konto soll entfernt werden?

Diskutiere Welches Konto soll entfernt werden? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, bei einem von Google empfohlenen Sicherheitscheck bekomme ich unter Windows folgende Empfehlung: Erste Frage: Ich soll Google seit 121...
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #1
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo,

bei einem von Google empfohlenen Sicherheitscheck bekomme ich unter Windows folgende Empfehlung:

1661981514109.png

Erste Frage:
Ich soll Google seit 121 Tagen nicht mehr auf dem Gerät "Windows" verwendet haben.
Wann verwende ich Google? Aus meiner Sicht täglich, wenn ich die Suche, den Übersetzer, die Map oder zum Beispiel auch YouTube verwende.

Zweite Frage:
Welches Gerät soll entfernt werden, damit es nicht mehr auf welches Konto zugreifen kann?

Ich bin zwar nie bei Windows angemeldet und so gut wie nie bei Google.

Kann mir bitte jemand raten, was gemeint und was sinnvollerweise zu tun ist? Danke schon einmal!

.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.653
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
1.
Wenn Du Dich im Browser oder z. B. unter YouTube nicht mit Deinem Google-Konto angemeldet bist, kann Google auch nicht erkennen, dass Du mit einem Windows-Rechner aktiv warst.
2.
Welches Gerät soll entfernt werden, damit es nicht mehr auf welches Konto zugreifen kann?
Damit ist Dein Google-Konto gemeint, siehe oben.
Das Gerät ist der Windows-Rechner.
Meine Empfehlung ist, gar nichts zu tun.
Da ich mit sehr unterschiedlichen Geräten Google nutze, bekomme ich diese Meldung hin und wieder auch, ignoriere die aber auch, wenn es sich nicht gerade auf ein Gerät bezieht, das in die ewigen Jagdgründe gegangen ist.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #3
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.362
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Bei solcher Meldung klingeln bei mir die Alarmglocken. Woher soll ein Google-Account wissen, mit welchem Gerät dies verwendend wird ?
Ich kann mich natürlich auch täuschen, aber es ist durchaus auch möglich, wenn du mehrere Google-Accounts und bei einem bestimmten Account du sehr lange keine Aktivität gemacht hast, eine derartige Meldung erscheint. Bitte informiere uns, in welcher Weise diese Meldung erscheint.
Ansonsten, wenn es ein inaktiver Account ist, einfach ignorieren, auf keinem Fall irgendwelche Links anklicken und Abfragen der persönlichen Daten zustimmen.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #4
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.653
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Bei solcher Meldung klingeln bei mir die Alarmglocken.
Kein Grund für Panik, wenn Du mit dem Google-Konto angemeldet bist, was ich wegen Youtube und den Abos so mache, ist das tatsächlich normal.
Wenn man die Anmeldung nur selten nutzt, kommt es eben zu dieser Fehlinterpretation durch Google.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #5
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Erst einmal danke, Ihr seid ja superschnell!

Bitte informiere uns, in welcher Weise diese Meldung erscheint.

Ich habe auf meinem Android-Smartphone GoogleMail eingerichtet und dafür musste ich mich bei Google anmelden. Anschließend bekam ich auf dem Phone und dem PC E-Mails von Google, auf denen ich gewarnt wurde, wenn der Zugriff auf Google nicht von mir gewesen sein sollte. So etwas kommt ja öfter einmal vor, dann bestätigt man den Zugriff, wenn es so war und die Sache ist erledigt. Diesmal kam aber folgende Meldung dazu:

1661985943820.png


und neben der bereits gezeigten, auch noch für das Smartphone die:

1661986063381.png

.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #6
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
766
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell (22H2)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Im Grunde genommen, geht es hier um ein Gerät mit Windows als Betriebssystem, das sich seit 121 Tagen nicht mehr mit deinem Google-Account angemeldet hat. Das kann ein Desktop, Laptop, Tablet oder Handy sein. Der Google-Account wird genutzt bei Youtube oder Chrome oder oder oder.

Ich melde mich jedesmal dort an, wenn ich Chrome starte. Dies ist aber nur 1 Beispiel.

Wenn du vor ca 3 Monaten einen neuen Rechner erworben hast, dann könnte dies der alte Rechner sein. Oder es ist der Laptop, der seit 3 Monaten im Schrank liegt und nicht genutzt wurde. Oder das Tablet wurde verkauft oder nicht genutzt. Oder Oder Oder. Wie du siehst, gibt es da viele Möglichkeiten.

Wenn du nicht bestimmen kannst um welches Gerät es sich handelt, würde ich diese Gerät aus der Liste entfernen. Google bewertet es als korrekt, wenn dieses Gerät sich mit deinen Google-Acc anmeldet.

Was passiert, wenn sich dieses Gerät wieder mit deinem Google-Account verbinden will. Google wird wissen wollen ob Du das bist und dir eine Mail oder SMS schicken wollen mit einem Code, den du dann eingeben musst. Wenn du das bist, wirst du das alles leicht wieder beantworten können und das Gerät wird wieder in die "sichere Liste" aufgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #7
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.653
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Für das Samsung A72 gilt das gleiche wie für den Windows-Rechner
Übrigens schadet es nicht, ein Gerät abzumelden, wenn Du Dich denn wieder anmelden willst, kommt die bekannte Mail mit der Sicherheitsabfrage.
Natürlich sollte man das entsprechende Google-Konto und das Passwort wissen.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #8
Nitrosamin

Nitrosamin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
114
Diese Vorgehensweise gibt es zB. auch bei Amazon. Ist das Gerät erst wieder neu "Angemeldet", kommt die Sicherheitsabfrage nicht mehr.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #9
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.442
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.1194
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Erste Frage:
Ich soll Google seit 121 Tagen nicht mehr auf dem Gerät "Windows" verwendet haben.
Wann verwende ich Google? Aus meiner Sicht täglich, wenn ich die Suche, den Übersetzer, die Map oder zum Beispiel auch YouTube verwende.

Zweite Frage:
Welches Gerät soll entfernt werden, damit es nicht mehr auf welches Konto zugreifen kann?

Ich bin zwar nie bei Windows angemeldet und so gut wie nie bei Google.

Kann mir bitte jemand raten, was gemeint und was sinnvollerweise zu tun ist? Danke schon einmal!

.
Eigentlich haben die Vorposter schon Alles beantwortet. Wenn es Dir immer noch nicht klar sein sollte:

Es geht hier um die Verbindung Phone u. Win. Google synchronisiert. Auf dem PC nutzt Du Deinen auf dem Phone eingerichteten Google-Account - oder eben nicht. Auf dem Phone hast Du Dein Win Konto aktiviert, oder nicht. Du musst wissen, was Du wie nutzen willst. Danach richtet sich, was für Dich sinnvoll ist.

Auf dem Phone entfernst Du ggfs. das Win-Konto, auf Win entkoppelst Du ggfs. Dein Phone.

Wie Du auf dem Phone nicht Google nutzt, ist mir allerdings rätselhaft. Mein Android-Phone kann ich gar nicht ohne Google-Konto nutzen.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #10
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Danke für alle Antworten. Eine solche Resonanz habe ich nicht erwartet.

Eben habe ich unter Windows das Google Konto entfernt. Wenn ich es wieder einmal brauchen sollte werde ich mir ein neues anlegen, damit es zu keinen Problemen zwischen den Geräten kommen kann. Auch auf meinen übrigen Windows-Geräten werde ich das bisherige Google Konto nicht mehr verwenden.
.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #11
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.653
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Das wiederum ist unnötig, was spricht dagegen, das vorhandene Google-Konto zu nutzen?
Zu Problemen zwischen den einzelnen Geräten kommt es jedenfalls nicht.
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #13
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
1.420
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Mir sind gestern meine Sportschuhe kaputt gegangen und ich wollte grad ins Fitnessstudio. Dachte dann so bei mir, dass ich mir auf dem Weg grad noch neue kaufen könnte. Ohne jemals im Netz danach gesucht zu haben, bekam ich 2 min später auf dem Handy die Amazon-Werbung "Sie könnten sich vielleicht für Sportschuhe interessieren" Und ich schwöre, ich habe wirklich nur daran gedacht. Langsam glaube ich wirklich, wir haben alle schon einen Chip :D :D :D
 
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #14
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
  • Welches Konto soll entfernt werden? Beitrag #15
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
415

Screenshot 2022-09-04 105002.jpg


Hallo Leute,
ist d a s nicht das, wovor immerzu gewarnt wird? Und keiner hier stört sich daran?

Wenn solche Meldungen kommen, immer ! und alles ! anklicken, warum hat man denn sonst seine Systemsicherungen.
Schönes WE
 
Thema:

Welches Konto soll entfernt werden?

Welches Konto soll entfernt werden? - Ähnliche Themen

YouTube Funktion Eingeschränkten Modus am PC Im Browser aktivieren und sperren - So geht es!: Manchmal will man vielleicht sicher gehen, dass eben Inhalte für erwachsene Personen nicht direkt gefunden werden können, will aber in der...
Entferntes Gerät aus dem Microsoft-Konto wieder hinzufügen: Liebes Forum, ich habe folgendes Problem: Ich habe eine Windows 10 Lizenz mit meinem Asus Mainboard verwendet. Ich habe das Asus Mainboard...
Ich kann mein Microsoft Konto nicht wiederherstellen: Ich bekomme nun mehrmals täglich eine popup Benachrichtigung von Windows, dass ich Probleme mit meinem Microsoft Konto habe. Dieses Konto wurde...
FIDO2 oder UDF nuten - aber wie?: Ich interessiere mich für die 2-Faktor-Authentifizierung. Anfänglich habe ich die SMS-Methode verwendet. Jetzt möchte ich aber FIDO2 ausprobieren...
Plötzlich Microsoft Family Features aktiviert nach Windows Update: Hallo, habe neulich bei meinem Windows 10 PC ein Windows Update gemacht, seit dem lässt sich Google Chrome nicht mehr öffnen. Es kommt folgende...
Oben