Welchen E-Mail-Client nutzt ihr?

Diskutiere Welchen E-Mail-Client nutzt ihr? im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Seit ich von Windows 7 weg bin, schon eine Zeit lang her :p nutze ich bei Windows 8.1 & 10, und auch bei Linux, den Thunderbird. Zufrieden und...

Welche E-Mail-Programme nutzt ihr?

  • Windows 10 Mail

    Stimmen: 12 21,1%
  • Windows Live Mail

    Stimmen: 1 1,8%
  • Thunderbird

    Stimmen: 27 47,4%
  • SeaMonkey

    Stimmen: 1 1,8%
  • Opera Mail

    Stimmen: 1 1,8%
  • Pegasus Mail

    Stimmen: 0 0,0%
  • The Bat!

    Stimmen: 2 3,5%
  • Outlook

    Stimmen: 25 43,9%

  • Umfrageteilnehmer
    57
K

kerberos

Seit ich von Windows 7 weg bin, schon eine Zeit lang her :p nutze ich bei Windows 8.1 & 10, und auch bei Linux, den Thunderbird. Zufrieden und keine Probleme.
 

Curly

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
183
Ort
Overath
Version
Win 10 home x64 auf Lap, pro x64 auf PC
System
Intel core I7 5500, 8GB Ram, AMD Radeon R5 M240
Yo,
ich nutze Seamonkey (ehemals: Netscape Navigator für die Älteren unter euch) - Mozilla Familie wie TB & FF, aber für beide Funktionen EIN Programm aus EINEM Guss, viel übersichtlicher und besser zu konfigurieren und bedienen.
Wenn ich mal mit Ubuntu arbeite und TB & FF nutzen muß: geht, aber ich krieg die Krise!
Geht ja zwar auch, aber längst nicht so komfortabel und als gemeinsames System geschaffen bzw. ausgereift ...
Und diesen Windows (oder Google-) Kram tue ich mir nun gar nicht an: bei Anhängen braucht der Empfänger ggf auch noch extra Software, um diese zu öffnen - wie bescheuert ist das denn?
Gruß, Curly
 
R

RoWi

beruflich muss ich leider Outlook verwenden, privat bin ich mit dem Umstieg aif W10 von IncrediMail auf Thunderbird (portable) umgestiegen und rundum glücklich.
Da ich Office 2016 installiert habe, könnte ich auch hier Outlook verwenden, verzichte aber gern darauf.
 

Cronos

Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
59
Ort
Braunschweiger Umgebung
Version
Windows 10 Home
System
AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB
Ich verwende die Windows 10 Mail-App.

Anfangs noch ein wenig verbuggt, doch mittlerweile funktioniert diese auf meinem PC wunderbar. Mails kommen auch rein, wenn die App geschlossen ist und poppen dann als Benachrichtigung unten auf. Auch ist die App sehr sparsam und nicht mit Funktionen zugemüllt. Einziger Nachteil: Ich drücke immer noch F5 zum aktualisieren der Inbox, was die App aber nicht unterstützt.
 

pirol72

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
161
Ort
Leipzig
Version
Pro 21H1 19043.928 (Besteht seit Windows7 ohne Neuinstallation)
System
AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , RAM 16GB, NVIDIA Geforce 9800 GT
Ich habe immer Incredimail benutzt. Da aber dies ja mit Windows 10 nicht mehr läuft bin ich auf em Client umgestiegen. Ich bin sehr zufrieden
damit. Leider fehlt oben diese Möglichkeit.
 
C

chakkman

Glaub ich hätte doch ein bisschen besser recherchieren sollen, was für E-Mail-Programme es so alles gibt. :rolleyes: Incredimail, eM Client und Konsorten hatte ich nicht auf dem Radar, und bei Wikipedia standen sie auch nicht in der Liste. Vor allem eM Client scheinen aber doch so einige zu nutzen.
 

Butz

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.07.2016
Beiträge
19
Version
Windows 10 Pro
System
Motherboard: Asus A5A2+; CPU: AMD AM3+ Phenom FX, RAM: 16GB, Graphikkarte: XFX One 1GB
Hallo,

ich habe seit längerer Zeit anstelle Outlook das Programm eM Client auf meinem PC und meinem Notebook am laufen. Die kostenfreie Version unterstützt die Synchronisation von eMails und des Kalenders auf 2 Geräten. Die Kaufversion jedoch auch deutlich mehr.
 

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Auch wenn's nicht oben in der Liste steht: Ich bin eingefleischter GMail Nutzer. Das Online - Interface bietet mir alles, was ich brauche und das auch noch sehr komfortabel. Seit einiger Zeit gibts von Google ja auch "Inbox". Damit hab' ich aber gar nichts am Hut.
Ich habe so ziemlich alles durch, was nach Mailprogramm riecht, aber ich kenne nur eins, dass GMail das Wasser reichen kann, bzw. sogar besser ist - M2, das integrierte Mailprogramm im alten Opera-Browser. Hab ich benutzt, bis Opera beerdigt wurde.
 

Koepy

Benutzer
Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
69
Ort
Niedersachsen
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
i7-8700k, MSi Z370 GP Carbon , 16GB DDR4 G-Skil, 250GB & 1TB SSD, MSI GTX 1070, Logitech G910, G502,
öhm.. was GMX und IMAP angeht. Wer, sagt dass es nicht mit dem Freeaccount funktioniert? Ich benutze seit Jahren einen Freeaccount und vor kurzem habe ich mir noch ne Adresse zugelegt. Funktioniert bei mir einwandfrei bei Outlook 13.
 
C

chakkman

Koepy, mit älteren GMX Freemail Konten funktioniert das auch, da IMAP dort freigeschaltet ist. Hat man einen neueren Account, ist dies soweit ich weiß nicht mehr der Fall, und man kann nur POP3 nutzen. Ich schätze mich auch glücklich, noch einen Account mit IMAP zu haben. Bin allerdings auch schon seit Jahren bei GMX.
 

Koepy

Benutzer
Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
69
Ort
Niedersachsen
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
i7-8700k, MSi Z370 GP Carbon , 16GB DDR4 G-Skil, 250GB & 1TB SSD, MSI GTX 1070, Logitech G910, G502,
Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich nen Account für meinen Dad eingerichtet habe. Dieses Jahr sogar noch. Aber auch bei ihm hab ich nen IMAP-Konto bei Thunderbird eingerichtet.
Den genauen Zeitraum, wann die das geändert haben, weißt Du nicht zufällig, oder?
Bei GMX selber habe ich auch nix unter "Hilfe" gefunden. Da steht nur, wie man das einrichten kann und nicht, dass man nen Premium-Account braucht.

Steigt man echt nicht mehr durch bei dem Laden. ^^:rolleyes:
 

J_mo

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
8
Ort
NRW
System
Lenovo Thinkpad T410
Guten Morgen zusammen,
ich bin gerade beim Stöbern auf diesen Thread aufmerksam geworden und gerade WEIL dieser Thread bereits fünf Jahre auf dem Buckel hat würde es mich mal interessieren ob sich an der Ergebnissen heutztage etwas geändert hat. Laut Ergebnis-Statistik war Thunderbird damals Spitzenreiter.

daran hat sich bis heute für mich übrigens nichts geändert 😀
 

rven

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
139
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
Lenovo ThinkPad T490: 40GB RAM, 1 TB SSD, Internetspeed 1000Mbit/s
Leider vermisse ich in der Auswahl immer noch eM Client:mad:.
Ich nutze ihn nun schon seit Jahren und bin weiterhin äußerst zufrieden.
Vereinigt bei mir Email, Google-Kalender und Kontakte.
In einigen Dingen übertrifft es Thunderbird, z.B. kann ich mehrere Mailvorlagen und Signaturen anlegen uvm.
 

Anhänge

  • 2021-04-22_09h02_43.png
    2021-04-22_09h02_43.png
    101,9 KB · Aufrufe: 14

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.833
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1055
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ich nutze nach wie vor Thunderbird. Mir ist in all den Jahren für meine Bedürfnisse noch kein besserer Client aufgefallen.

@rven - eM Client ist eigentlich als gute Alternative bekannt. Ich habe es jedenfalls mal früher angetestet. In der Free-Version kann man dort jedoch nur begrenzt Adressen verwalten, soweit ich erinnere. Da für mich Thunderbird alles abdeckt und ich zufrieden mit dem Programm bin, habe ich mich nun auch länger nicht mehr umgeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.459
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

rven

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
139
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
Lenovo ThinkPad T490: 40GB RAM, 1 TB SSD, Internetspeed 1000Mbit/s
Ja, aber erst mit entsprechenden AddOns. eM Client hat es in der Konfiguration und kommt ohne AddOns aus.
 

Big Eddie Calzone

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
271
Version
Win 10 Pro x64 - 20H2 Build: 19042.1052
Ich habe bei mir eben mal aus Neugier in die Quelltexte der Mails aus dem privaten Umfeld geschaut. Oft ist da in den Headerzeilen der Useragent direkt erkennbar.
Thunderbird ist wirklich gut vertreten, selbst auf Apple-Maschinen.
Ist im übrigen auch mein persönlicher Favorit.
 

brume

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
987
Ort
Zürich
Version
siehe Signatur
System
siehe Signatur
Ich benütze schon seit vielen Jahren den Thunderbird.
Ein IMAP-Konto für die "ganz-privaten" :) Mails und ein paar GMX-Adressen, deren Empfang ich direkt auf den Thunderbird "umgebogen" habe.

Natürlich ist der Firefox auch mein Browser, seit es ihn gibt und ich hoffe, dass er mich überleben wird!
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.080
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Du bist ja offiziell " ALT", da stehen die Chancen gut.:p
Ich nutze Outlook ( Office Installation) und Thunderbird.
Auch die bisher genannten habe ich alle ausprobiert, aber die beiden sind es für mich.
 

Jogi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
537
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Und bei mir weiterhin voller Überzeugung der emClient :up
 
Thema:

Welchen E-Mail-Client nutzt ihr?

Welchen E-Mail-Client nutzt ihr? - Ähnliche Themen

Windows 10 - nach Update funktioniert Outlook 2010 nicht mehr - Probleme mit Windows 10 Mail Client: Hallo zusammen, zuerst einmal: Bitte zerlegt mich nicht gleich, ich bin absolut kein Windows-Profi, nur intensiver Nutzer seit Ewigkeiten. Nachdem...
E-Mails (IMAP oder andere Domain) zu Office 365 Benutzer hinzufügen: Liebe Community, ich wurde durch meine Firma beauftragt, für einen Kunden eine kleine Office 365 Administration zu übernehmen. Meine...
Ständiges einloggen in Office Exchange-Account in Outlook 2019-Client: Hallo, sorry für den langen Text, aber ich möchte so viele Infos und Details wie möglich bereitstellen! Seit inzwischen Monaten versuche ich...
Windows 10 - E-Mail App über eas.outlook.com verbinden: Hallo und guten Tag Dies vorweg, ich nutze eine @outlook.de Adresse. Das Email-Konto habe ich damals unter @live.de erstellt, seit Windows 8...
*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** synchronisiert nicht mehr: Hallo zusammen, gleich mal vorweg - ich bin ein Nutzer und deshalb bitte nicht zu kompliziert antworten ;-) Ich benutzte Windows10 auf meinem...

Sucheingaben

incredimail windows 10 site:www.win-10-forum.de

,

content

,

the bat vs pegasus mail

,
welches emailprogramm nutzt ihr
Oben