Weihnachten kommt

Diskutiere Weihnachten kommt im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Ich suche einen neuen 27" Monitor doch bin ob der vielen Angebote überfordert. Curved absolut unnötig, das Gerät wird wohl ein Allrounder werden...
MOS

MOS

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
198
Version
Windows 10pro 64bit aktuell
System
AMD Ryzen 7 3700X, MSI X470 Gaming Pro, 2 x 16GB DDR4 Cruical Ballistix, MSI RX580, 1xSSD, HDD & BR
Ich suche einen neuen 27" Monitor doch bin ob der vielen Angebote überfordert. Curved absolut unnötig, das Gerät wird wohl ein Allrounder werden, sollte folgenden Ansprüchen genügen:
Spiele: HAWX (Flugsim.), Battlefield 4, Star Wars, MS Trainsim.,
Software: Office, ....
Spezielle Software: Videoschnitt
Bis jetzt hatte ich einen Samsung SyncMaster P2370.
 
#
schau mal hier: Weihnachten kommt. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.427
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Bei UHD würde ich schon mindestens einen 32 Zoll anschaffen !
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Hier wurde eine Empfehlung gesucht ?

Habe ich gegeben.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.017
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.675
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
... und was hast Du für eine Grafik? Wieviel Hertz kann die ausgeben? Danach richtet sich die Entscheidung für einen Monitor mit G-Sync für Nvidia-Grakas oder für AMD-u. Intel-Systeme Free Sync od. Adaptive Sync. Für Gamer sollte es ein Monitor mit TN-Panel wegen der Reaktionszeit sein.

Was für Eigenschaften Du sonst noch wünscht, solltest Du nennen. Und was darf er kosten? Bessere Monitore sind teurer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
er schrieb doch " das Gerät wird wohl ein Allrounder werden "


Und ja mit dem Monitor den ich habe kann man Problemlos alle games zocken !

Siehe PALIT 1660 STORMx 6 GB Ram

da brauche ich keine Nvidia 2080 oder Nvidai 3090 oder so !

Ich zocke gern
HAWX 1-2
ACE COMBAT 7
GRID 2
Project Wingman. UE3 Engine HIGH einstellungen und lüppt flüssig
PSP , PS1, PS2, PS3 MAME , Retroarch Emu uvm.am PC .

Und Videoschnitt mit z.b. RESOLVE geht auch Super !

@runit
er wird schon sagen ob ihm das reicht oder nicht !
 
MOS

MOS

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
198
Version
Windows 10pro 64bit aktuell
System
AMD Ryzen 7 3700X, MSI X470 Gaming Pro, 2 x 16GB DDR4 Cruical Ballistix, MSI RX580, 1xSSD, HDD & BR
Danke einmal für die ersten Tips. Meine Grafikkarte ist eine Radeon 580 8GB, geht angeblich 144Hz. CPU Ryzen 5 2600 und im Augenblick 16 GB - RAM.
Mein Preislimit wäre 300,-
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe über Geizhals gesucht, wenn der Monitor so spitze ist sind € 226,- ein interessanter Preis.
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
du bin nicht so der große Zocker nur ab und an mal.

Und da reicht er für mich und meine Belange voll und ganz aus.

Vorher hatte ich mal BenQ war auch Super .

Bin und bleibe irgendwie Fan von Samsung.

Aber musst du halt selbst wissen. Was ich mitteile ist ja rein Subjektiv.

Kannst dir auch bestellen + Testen. Im schlimmsten fall gibst ihn eben zurück.

lg
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.017
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.675
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@MOS

Vielleicht guckst Du dann mal hier
4K Monitor Test 2020: Die 9 besten U-HD Bildschirme im Vergleich

oder hier
27-Zoll-Monitore Test: Die besten PC-Monitore im Vergleich

oder hier
4K-Monitor Test 2020: Die 12 besten UHD-Monitore im Vergleich - STERN

Free Sync sollte der Monitor dann haben, wenn die Graka 144 Hz kann, sollte der Monitor das auch können, und TN-Panel sollte er haben.

Dann kannst Du die weiteren Details schauen, Helligkeit, LCD-Technik, Reaktionszeit 1 ms (ist für die Spiele wichtig, haben die meisten TN-Panel-Monitore, aber nicht alle) etc. und alles in einem Preis-/Leistungsverhältnis betrachen und einfach den besten aus den Vergleichen für Dich auswählen, der in Dein Budget passt. Ein bisschen ist es auch Geschmackssache, wie das Design ist. Ich würde keinen Monitor wählen, der nicht höhenverstellbar ist. Aber das musst Du für Dich erwägen, ob Dir das wichtig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
uiii.

Meiner ist Top Seller .

Samsung UHD Monitor U28E590D LED​


zwar nix Weltbewegendes aber für täglichen Einsatz von Internet-zocken durchweg geeignet.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.017
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.675
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ja @Thomas62, Deinen Monitor kann man durchaus in die engere Wahl einbeziehen. :)
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Ja @Thomas62, Deinen Monitor kann man durchaus in die engere Wahl einbeziehen. :)
ja nun kommt es drauf an wieviel man investieren möchte.

Das nicht höhenverstellbare gleicht er durch guten Kippwinkel aus.

Und ich vermisse das höhenverstellbare nicht mal bin 1,80 mtr. klein

Tisch und Stuhl angepasst . läuft.
WhatsApp Image 2020-12-07 at 15.20.41.jpeg

Beitrag automatisch zusammengeführt:

https://www.amazon.de/BenQ-EL2870U-...P98W2Q782HJC&refRID=VNV0KRNWP98W2Q782HJC&th=1

auch nicht übel
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.017
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.675
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das ist ja eben so die Sache. Tisch und Stuhl kann man nur bedingt anpassen. Bei meinem alten Monitor musste ich was unter den Fuß stellen, damit der Monitor für mich die richtige Höhe bekam. Moderne Monitore haben eine Standardhöhe, die für Viele passen sollte. Muss man halt schauen, wie die Bedingung am Arbeitsplatz ist.
 
MOS

MOS

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
198
Version
Windows 10pro 64bit aktuell
System
AMD Ryzen 7 3700X, MSI X470 Gaming Pro, 2 x 16GB DDR4 Cruical Ballistix, MSI RX580, 1xSSD, HDD & BR
Danke für die vielen posts. Melde dann meine Wahl und meine Erfahrungen.
 
MOS

MOS

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
198
Version
Windows 10pro 64bit aktuell
System
AMD Ryzen 7 3700X, MSI X470 Gaming Pro, 2 x 16GB DDR4 Cruical Ballistix, MSI RX580, 1xSSD, HDD & BR
Hallo! Die meisten Testberichte reihen den U28E590D ziemlich weit vorne und streuen ihm Rosen.
Scheint wirklich ein tolles Teil zu sein.
Bevor ich ihn bestelle noch eine gänzlich andere Frage: wie steht´s im Vergleich zu dem Flat mit z.B. dem curved
C27JG50?
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Hallo! Die meisten Testberichte reihen den U28E590D ziemlich weit vorne und streuen ihm Rosen.
Scheint wirklich ein tolles Teil zu sein.
Bevor ich ihn bestelle noch eine gänzlich andere Frage: wie steht´s im Vergleich zu dem Flat mit z.B. dem curved
C27JG50?
Schau nach Testberichte und entscheide selbst.

Schlecht sieht er nicht aus . Aber mir zu Hightech für Allrounder.

  • +144 hz
  • - nur 2k statt 4k
  • - monitorarm je tiefer desto weiter im Raum.
Curved hmmm na ja wer´s braucht dann bitteschön mach es.
Ich brauche Curved nicht, sehe keine nutzen darin.

Du entscheidest.

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
MOS

MOS

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
198
Version
Windows 10pro 64bit aktuell
System
AMD Ryzen 7 3700X, MSI X470 Gaming Pro, 2 x 16GB DDR4 Cruical Ballistix, MSI RX580, 1xSSD, HDD & BR
Ok. Nach Weihnachten gibt´s dann Infos welchen ich gewählt habe, warum und wie er so läuft. Hilft vielleicht anderen die ihren neuen umtauschen wollen.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.504
Version
Professional x64 Version 21H2
Also, ich habe mir vor ein paar Monaten einen Samsung UHD in 32 Zoll gekauft. U32R594CWU. Der ist curved. Der Vorteil ist, daß Du, egal ob Du zur Bildmitte oder zum Bildrand hin schaust, immer ca. den gleichen Blickabstand hast. Das ist sehr entspannend für die Augen und bringt mehr Infos von den Seiten, wenn Du in die Mitte schaust.

Grüsse von Ulrich
 
Thomas62

Thomas62

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
4.045
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Ich für mich mag curved nicht. Modeerscheinung . Sonst hätten wir schon seit zig Jahren Curved als Standard.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Also, ich habe mir vor ein paar Monaten einen Samsung UHD in 32 Zoll gekauft. U32R594CWU. Der ist curved. Der Vorteil ist, daß Du, egal ob Du zur Bildmitte oder zum Bildrand hin schaust, immer ca. den gleichen Blickabstand hast. Das ist sehr entspannend für die Augen und bringt mehr Infos von den Seiten, wenn Du in die Mitte schaust.

Grüsse von Ulrich
Samsung U32R594CWU | Testberichte.de

Dir muss er gefallen und niemand anderen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.504
Version
Professional x64 Version 21H2
Nun ja, die Idee muss ja jemand erst mal haben und es muss technisch umgesetzt werden.
Wenn jemand vergleicht, soll er wählen - nur hinterher nicht jammern. :)
 
Thema:

Weihnachten kommt

Weihnachten kommt - Ähnliche Themen

Grafikkarten upgrade: Hallo ! Ich suche für meinen PC eine neue "Alleskönner" Grafikkarte. Ich könnte mir vorstellen eine MSI wäre vorteilhaft, da sie in ein MSI-board...
Displaylinkltreiber ohne Probleme: Der Displaylinktreiber arbeitet problemlos unter Windows 10 und wird falls notwendig automatisch vom System nachgeladen, wenn entsprechende...
Oben