Web.de-Mail-Check in Taskleiste integrieren

Diskutiere Web.de-Mail-Check in Taskleiste integrieren im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich würde gerne (wie ich es auch früher einmal hatte) den Web.de-Mailcheck (gelber Umschlag, der mir sonst immer die eingegangenen Mails...

wolf15

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
80
Ort
Berlin-Steglitz
Version
Windows 10 64 bit, Version 2004
System
Win 10 Pro x64, Intl Core i3, Nvidia GeForce GTX 960 , RAM 8 GB
Hallo, ich würde gerne (wie ich es auch früher einmal hatte) den Web.de-Mailcheck (gelber Umschlag, der mir sonst immer die eingegangenen Mails anzeigte) in die Taskleiste bringen. Bei web.de steht zwar Mail-check aktivieren aber nirgends, wie ich den gelben Umschlag in die Taskleiste integrieren kann. Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt. Bitte um Hilfe. wolf15 :wut:confused::nixweis
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.524
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Meines Wissens ist der Mail-Check eine Erweiterung, die separat installiert werden muss. Ein entsprechender Hinweis sollte bei Aktivierung von Mail-Check auch angezeigt worden sein.
 

wolf15

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
80
Ort
Berlin-Steglitz
Version
Windows 10 64 bit, Version 2004
System
Win 10 Pro x64, Intl Core i3, Nvidia GeForce GTX 960 , RAM 8 GB
Schönen Dank für deinen "SUPER"-Tipp. Solche Leute braucht das Forum.
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.828
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@wolf15

verwechselst Du das mit dem gelben Umschlag von Outlook, der angezeigt wird, wenn eine neue Mail eingegangen ist?

Web.de Mail Check ist ein Browser AddOn für Firefox, Chrome, Edge ... Und der Umschlag in der Menüleiste des Browsers ist blau.

So sieht's bei mir im Edge aus, wenn keine ungelesene Mail da ist:

web.de-AddOn.jpg
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.524
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Sabine
Mail-Check besitzt ein Dienstprogramm, das sich in die Taskleiste legt und dort dann ähnlich wie Outlook eingegangene Mails signalisiert.
 

wolf15

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
80
Ort
Berlin-Steglitz
Version
Windows 10 64 bit, Version 2004
System
Win 10 Pro x64, Intl Core i3, Nvidia GeForce GTX 960 , RAM 8 GB
@wolf15

verwechselst Du das mit dem gelben Umschlag von Outlook, der angezeigt wird, wenn eine neue Mail eingegangen ist?

Web.de Mail Check ist ein Browser AddOn für Firefox, Chrome, Edge ... Und der Umschlag in der Menüleiste des Browsers ist blau.

So sieht's bei mir im Edge aus, wenn keine ungelesene Mail da ist:

Anhang anzeigen 38201
Hallo Sabine, danke für den Hinweis, aber ich meine wirklich web.de nicht Outlook. Bei mir war der Umschlag auch wirklich gelb. Bei neuen Nachrichten war auch die Zahl der Nachrichten sichtbar. Ich habe bestimmt irgendwo was falsch angeklickt oder was falsches gelöscht. Muß halt damit leben, werde mir schon was einfallen lassen. Trotzdem danke und noch ein schönes Wochenende wolf15
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.524
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Mail-Check ausschalten und dann erneut einschalten, dann sollte die Download- bzw. Installationsaufforderung erneut erscheinen.
 

wolf15

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
80
Ort
Berlin-Steglitz
Version
Windows 10 64 bit, Version 2004
System
Win 10 Pro x64, Intl Core i3, Nvidia GeForce GTX 960 , RAM 8 GB
Mail-Check ausschalten und dann erneut einschalten, dann sollte die Download- bzw. Installationsaufforderung erneut erscheinen.
Dumme Frage von mir: Wie schalte ich denn den Mail-Check aus? :confused::flenn
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.524
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
So wie Du ihn aktiviert hattest. Sollte doch eigentlich klar sein.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.967
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo, ich würde gerne (wie ich es auch früher einmal hatte) den Web.de-Mailcheck (gelber Umschlag, der mir sonst immer die eingegangenen Mails anzeigte) in die Taskleiste bringen.
... habe keine Einstellung dafür gefunden, scheint auch nicht vorgesehen zu sein. Übrigens ist das Symbol, wie schon @Sabine schrieb, blau und nicht gelb.
Vielleicht verwechselst du das mit der Web.de-App aus dem MS Store, aber diese wird nicht mehr unterstützt und ist auch nicht mehr funktionsfähig.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.967
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

Anhänge

  • screenshot.3.jpeg
    screenshot.3.jpeg
    6 KB · Aufrufe: 5

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
443
Version
10 Home 2004x64
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Gehe in Dein Postfach von Web.de
Mail-Check
Mail Check für Windows
Installiere die Exe in Download-Ordner
Öffne die Exe-Datei
Installieren
Dann kommt dieses Fenster, wo Du anhakeln kannst, wohin damit.
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    47,3 KB · Aufrufe: 17

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.233
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.630) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
carlisa hat das alles korrekt beschrieben.
Du musst nun nur noch auf die korrekte Einstellung der Taskleiste achten,
nicht dass ausgeblendet wird, falls Taskleiste zu voll oder ähnliches.

Allerdings habe ich "web. de Mail. Check" so in Erinnerung, das die Mails in einer Toolbar im Browser angezeigt wurden und nur durch Klicken auf die web.de Verknüpfung die Mails? :confused:

Das ist aber ewig her das ich die getestet habe und das mag sich geändert haben.
 

wolf15

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
80
Ort
Berlin-Steglitz
Version
Windows 10 64 bit, Version 2004
System
Win 10 Pro x64, Intl Core i3, Nvidia GeForce GTX 960 , RAM 8 GB
Hallo, ich habe jetzt nochmal alles probiert, auch nach euren Tipps. Irgendwie, ich weiß nicht genau wie, hat`s geklappt. Der Briefumschlag (gelb !) ist wieder in der Taskleiste. Toll. Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben. Bis zum nächsten Mal (mit Sicherheit) viele Grüße wolf15 :freu:D
 
Thema:

Web.de-Mail-Check in Taskleiste integrieren

Web.de-Mail-Check in Taskleiste integrieren - Ähnliche Themen

Dev Channel Insider Preview 20161.1000 rs_prerelease steht zum Download bereit: Eine neue Build ist heute spät abends eingetrudelt. Es darf nun wieder getestet werden. :D Zusätzlich ist die neueste...
Kein E-Mail-Posteingang auf Startseite bzw. auf der Taskleiste seit letztem Windows Update: Hallo, seit ich gestern das letzte Update von Microsoft ausführen ließ, ist mein E-Mail-Briefchen nicht mehr auf der Startseite und ich muss...
Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) ist im Anmarsch...: Eine neue Build kündigt sich gerade an Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) Screen: Die Changelogs: (Maschinelle Übersetzung...
Wechsel von MacOS zu Win10, Fragen!: Hello liebe Community, vorab möchte ich sagen ich bin nicht hier um zu trollen oder den weißen Apfel mit glühendem Enthusiasmus zu verteidigen...
Oben