Wann beginnt das installieren bei einem Upgrade/Update von z.B. 1803 auf 1809?

Diskutiere Wann beginnt das installieren bei einem Upgrade/Update von z.B. 1803 auf 1809? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bei den grossen Halbjahres-Updates deinstalliere ich im Voraus meinen Fremdscanner Malwarebytes Premium. Weil ich nicht wirklich weiss wann die...
brume

brume

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
347
Ort
Zürich
Version
siehe Signatur
System
siehe Signatur
Bei den grossen Halbjahres-Updates deinstalliere ich im Voraus meinen Fremdscanner Malwarebytes Premium. Weil ich nicht wirklich weiss wann die eigentliche Installation beginnt, artet das für mich dann immer zu einen ziemlichen Stress aus.

Frage:
Wann beginnt bei WindowsUpdate die eigentliche Installation? Mit dem ersten Mal herunterfahren, oder schon vorher? Bis jetzt habe ich immer angenommen, dass die Installation mit dem (ersten) Herunterfahren beginnt und vorher nur heruntergeladen wird. Richtig so?

Schönen Tag euch!
Bruno
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Die Installation beginnt noch vor dem ersten Neustart! Wenn Du den Vorgang in den Einstellungen beobachtest, dann wirst Du auch feststellen, dass Windows direkt nach der Downloadphase auf "Installation" umschwenkt. Was ohne Neustart durchgeführt werden kann, wird nämlich schon seit 1703 im laufenden System erledigt, um die Zeiten in denen der Rechner unbenutzbar ist zu minimieren.
 
brume

brume

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
347
Ort
Zürich
Version
siehe Signatur
System
siehe Signatur
Danke Alex!.
Na, dann werde ich wohl jetzt schon MB deinstallieren, den Defender von der Leine lassen und hoffen dass er dicht hält. Einer aus unserer WG hat schon gestern 1809 erhalten.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
739
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Du kannst das Upgrade aber auch gezielt starten , etweder über ein Manuelles Auslösen der Updatesuche (allerdings nur wenn du schon dran bist) , oder die neue Version mit dem MCT herunterladen und im laufenden System das Setup starten dann wird das Upgrade vorgenommen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Es ging nicht um die Updatesuche, sondern darum wann nach dem Download die eigentliche Installationsphase beginnt. Und die beginnt eben direkt im Anschluss auf die Fertigstellung des Downloads, nicht erst wenn man den "Neu starten" Button angeklickt hatte.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
739
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Es ging aber auch darum den Rechner auf das Upgrade vorzubereiten , könnte mir das schon nervig vorstellen wenn man jetzt Programme dafür deinstalliert und das Upgrade dann möglicherweise erst in einigen Wochen bekommt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Vielleicht mal die Fragestellung im Eingangspost genauer lesen!

Wenn man für das Update Programme deinstallieren muss - dann wäre es an der Zeit, vielleicht mal darüber nachdenken, ob man nicht vielleicht ganz darauf verzichten sollte. Also ich bereite mich auf die Funktionsupgrades in der Form vor, dass ich ein aktuelles Image des Systems ziehe (was ich ohnehin regelmässig tue) und dass ich auf den platzmässig schwächeren Rechnern den Müll raustrage. Da muss nichts deinstalliert und nichts deaktiviert werden.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.719
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Wenn man für das Update Programme deinstallieren muss - dann wäre es an der Zeit, vielleicht mal darüber nachdenken, ob man nicht vielleicht ganz darauf verzichten sollte
Moin,
das denke ich nicht.
Gewisse optische Einstellungen mache ich mit Classic-Shell, Telemetrie Datenerhebung teilweise mit O&O Shutup bearbeitet und je nach System Fremdscanner oder Internetsecurity ( ja ja, muss sie Kunden ja vorführen können).

Da möchte ich doch Herr im Haus bleiben und mir ein auf einigen Geräten bezahltes 10 ( kein Upgrade Windows) etwas gestalten.
Den Virenscanner entferne ich "prophylaktisch" weil 10 da echt nervig ist/ war.

Mal gucken ob auch die Systemwiederherstellung wieder lahmgelegt wird.

Edit: Es ist natürlich schön für Dich, das Du so fasziniert bist von MS Software und den gebotenen Einstellungen.
Denke aber brumes Frage ist für einige interessant.
Back to Topic. ;-)

Edit:

Von daher finde ich es ziemlich affig, mir meine MS Affinität aufs Brot zu schmieren - Hauptsache irgendwas losgelassen!
Nein, es war eine Reaktion auf die Aussage
Wenn man für das Update Programme deinstallieren muss - dann wäre es an der Zeit, vielleicht mal darüber nachdenken.....
In gewissen Rahmen möchte ich einfach Einstellungen so haben wir es mir gefällt.

O&O Shutup hat hier sehr wohl öfters für Probleme gesorgt bei Upgrades. Ist ja aber Sekundensache für Upgrades Werkseinstellungen vorzunehmen.

Das finde ich durchaus akzeptabel dieses vorzunehmen um Problemen vorzubeugen.

Es ist einfach mein Empfinden wenn ich immer wieder lese wie toll und sicher der I.E ist, der Mediaplayer, Defender usw. das da eine sehr MS lästige Einstellung vorhanden ist.
Zumal der Defender lange grottig war, sorry.

Was den Datenschutz angeht, sind es nur gewisse Teile die mir zu weit gehen.
Das ist ähnlich wie bei Android, Fazzebook, Google....
Warum soll ich deshalb aber gleich das BS wechseln, wenn ich es mir passender einrichten kann?
Ich bin damit ja zufrieden.

Reagiert habe ich darauf "Fremdsoftware" so generell als " Überflüssig/Falsch" hinzustellen, vielleicht affig....
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Ausser dem OS und Office 365 ist meine Software nicht von MS :-(
OO Shutup muss meines Wissens nicht gross installiert werden und ist nicht permanent aktiv, von daher muss man das auch nicht entfernen. Auf der anderen Seite finde ich es sehr bedenklich, wenn jeder glaubt er müsste Windows mit Fremdtools bearbeiten, damit es nicht zu viele Daten versendet. Dann würde ich doch dazu raten - ein OS einzusetzen, das keine oder nur geringe telemetrische Funktionen besitzt. Oder eben auch mal dem Hersteller vertrauen - wenn der sagt, dass er das was er an Daten erhebt, anonymisiert übertragen wird.

Und ich habe bisher keinen Anhaltspunkt dafür, dass das nicht zutreffend wäre.

Ansonsten gabs hier keine Fragestellung, die auf eine Datenschutzdiskussion abzielte und ich hatte auch keine Anhalte dafür geliefert, dass ich darauf raus will. Von daher finde ich es ziemlich affig, mir meine MS Affinität aufs Brot zu schmieren - Hauptsache irgendwas losgelassen!
 
Thema:

Wann beginnt das installieren bei einem Upgrade/Update von z.B. 1803 auf 1809?

Wann beginnt das installieren bei einem Upgrade/Update von z.B. 1803 auf 1809? - Ähnliche Themen

  • E-Mails mit Anlagen: Erkennen, wann welche Anlage hinzugefügt wurde

    E-Mails mit Anlagen: Erkennen, wann welche Anlage hinzugefügt wurde: Hallo Helfer & Community :-), wir stehen häufiger bzw. gerade eben vor dem Problem, dass bei Mails, die (idR mehrfach) weitergeleitet wurden und...
  • Anzeigen, wann und wo Sie Ihr Konto verwendet haben - Einträge löschen

    Anzeigen, wann und wo Sie Ihr Konto verwendet haben - Einträge löschen: Ich habe in dieser Liste so viele "Erfolgreiche Anmeldung"-Einträge, die schon lange in der Vergangenheit liegen (10 Tage). Wie kann ich diese...
  • funktionsupdate 2019 wann?

    funktionsupdate 2019 wann?: Wann gibt es denn nun das funktionsupdate 2019?
  • Habe Office 365, aber noch die 16er Versionen. Ist das normal? Und wenn ja, wann kommen die 2019er V

    Habe Office 365, aber noch die 16er Versionen. Ist das normal? Und wenn ja, wann kommen die 2019er V: Hallo, ich habe seit einigen Monaten Office 365 Home (also privat, für 5 Personen). Heute habe ich gesehen, dass ich noch die...
  • Wann beginnt der nächste Monat?

    Wann beginnt der nächste Monat?: Moin, im Outlook-Kalender gab es mal eine tolle farbliche Unterscheidung zwischen den verschiedenen Monaten. Jeder zweite Monat war...
  • Ähnliche Themen

    Oben