Vulcan Nvidea Malware ?

Diskutiere Vulcan Nvidea Malware ? im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich hab mal eine Frage. Ich weiss das Vulcan mit Nvida G Force zusammenhängt,der bei mir stets mit Windows Update aktuell gehalten wird. Nun sehe...
H

Heinz

Ich hab mal eine Frage.
Ich weiss das Vulcan mit Nvida G Force zusammenhängt,der bei mir stets mit Windows Update aktuell gehalten wird.
Nun sehe ich,dass der Defender darin Trojaner gefunden hat.Ich habe sie nun gelöscht aber in C/ Programm Files ist nun auch alles von Vulcan weg.
Ist dieser-ist es ein Treiber? -notwendig,oder kann man auch gut Ohne leben ?
Verwundert war ich nur,dass die Malware ganz offensichtlich mit den Win Updates mitkamen,da ich ansonsten nie irgendwas von Nvidea manuell und aus dem Netz runterlade. Ich nutze eh nur die internale Intelgraphic
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MoriEmi

MoriEmi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.02.2015
Beiträge
176
Ort
NRW
Version
Windows 10 Pro
System
i7-4770, 8 GB, GTX 645
Hallo Heinz, ich habe diese Dateien ebenfalls auf dem PC. Ich habe sie mit Avira und MBAM geprüft: keine Beanstandungen.
Gruß MoriEmi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.953
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Vulkan RT ist eine hardwareunabhängige 3D Grafik-Schnittstelle, ähnlich wie OpenGL - halt nur eine neuere Generation. Der Virenscanner sollte sie eigentlich nicht beanstanden.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.481
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Vulcan möchte eine Konkurrenz zu Direct X 12 sein/werden. Man benötigt es nur, wenn Anwendungen speziell dafür geschrieben/programmiert wurden.
 
H

Heinz

Seltsam nur,weil ich doch mit diesem nvidia nie etwas mache und sogar die Intel graphic an erste Stelle gesetzt hab.
Es handelt sich übrigens um Nvidia G Force GT720 M Version 376.54. Das ist von MS mit Win Update installiert worden.
Offenbar hört also der Windows Defender die FLöhe husten,oder es ist da eine Sauerei im Gange,wie damals bei Lenovo schon mal.Etwas in der Art von "Superfish",aber daran mag ich nicht so recht glauben.
Es handelt sich bei mir aber auch um Lenovo IdeaPad 510p
Doch alles was Vulcan war,hat der Defender ja nun rausgeputzt und ich registriere nichts Negatives.Beim Defender hab ich MpEnablePus aktiviert.
Offline Scan hab ich schon ausgeführt.Alles sauber.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
910
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Meine Vulkan Version ist 1.0.39.1 ! Ich habe jedoch eine ATI HD 7770 Karte.
 
H

Heinz

Ich hab nun mal Nvidia deinstalliert und gewartet bis Windows ihn wieder installiert.
Das geschah erwartungsgemäss auch nach wenigen Minuten und die Version ist die von vorher : 376.54
Auch dieses Vulcanzeugs wurde erneut installiert. Hab es in Program/Files via Kontexmenue vom Defendr überprüfen lassen. Es wurde ein Offline Scan initializiert.
Vulkan war nun aber sauber doch ich habe es trotzdem zur Sicherheit mit dem beiliegenden Tool deinstalliert,da ich es eh nicht brauche.
Damit ist für mich der Fall abgeschlossen Gruss
Heinz
 

Anhänge

Thema:

Vulcan Nvidea Malware ?

Sucheingaben

Vulkan RT Program File in Win10

Vulcan Nvidea Malware ? - Ähnliche Themen

  • Malware/Virus Warnung nur beim MNS Seiten

    Malware/Virus Warnung nur beim MNS Seiten: Hallo Forum, Habt ihr auch solche Erfahrung??? Habe Windows 10 mit allen neuesten Updates und das Notebook hat (GB Ram mit I5 CPU. Jedes Mal...
  • NVIDEA Systemsteuerung

    NVIDEA Systemsteuerung: Bei mir ist der Zugriff auf die NVIDEA Systemsteuerung verschwunden. Ich habe schon den Nvidea Treiber und alles Zubehör komplett gelöscht und neu...
  • NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife!

    NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife!: NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife! Quelle...
  • NVIDEA-Grafiktreiber für Windows 10

    NVIDEA-Grafiktreiber für Windows 10: Hallo Leute! Ich denke, für den einen oder anderen User könnten folgende Link´s nützlich sein in der aktuellen Testphase... Link 1: Nvidia...
  • Neue Treiber von nVidea

    Neue Treiber von nVidea: Neue Treiber von nVidia Hierzu empfehlen sich: Die nVidia Treiber-Homepage: NVIDIA Treiber Download Neueste Infos findet man auch immer auf...
  • Ähnliche Themen

    • Malware/Virus Warnung nur beim MNS Seiten

      Malware/Virus Warnung nur beim MNS Seiten: Hallo Forum, Habt ihr auch solche Erfahrung??? Habe Windows 10 mit allen neuesten Updates und das Notebook hat (GB Ram mit I5 CPU. Jedes Mal...
    • NVIDEA Systemsteuerung

      NVIDEA Systemsteuerung: Bei mir ist der Zugriff auf die NVIDEA Systemsteuerung verschwunden. Ich habe schon den Nvidea Treiber und alles Zubehör komplett gelöscht und neu...
    • NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife!

      NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife!: NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife! Quelle...
    • NVIDEA-Grafiktreiber für Windows 10

      NVIDEA-Grafiktreiber für Windows 10: Hallo Leute! Ich denke, für den einen oder anderen User könnten folgende Link´s nützlich sein in der aktuellen Testphase... Link 1: Nvidia...
    • Neue Treiber von nVidea

      Neue Treiber von nVidea: Neue Treiber von nVidia Hierzu empfehlen sich: Die nVidia Treiber-Homepage: NVIDIA Treiber Download Neueste Infos findet man auch immer auf...
    Oben